Cordoba, Pirincci platt, dann Höcke, Sellner und Maaßen, Sevilla

n0by ⌂ @, Sonneberg, Samstag, 03.02.2024, 05:38 vor 25 Tagen 2911 Views

Vollmond in Granada liegt hinter mir. Danach wohnt mein Haus in einsamer Höhe über Cordoba. Kathedralen in Cordoba und Sevilla laden zum Träumen. Die Kathedralmoschee in Cordoba ist seit der Reconquista katholisch. In Sevilla hängen Kirchenglocken im ehemaligen Minarett. Organisierte Massenaufmärsche und Kesseltreiben auf Pirincci, Maaßen, Sellner und Höcke nehmen beängstigende Ausmaße an.


[image]

--
http://nobydick.de
n0by at n0by.de
skype: n0by2call

Interessante Bilder aus Andalusien. Du warst in den 80ern bei Harekrishna oder sowas? Du solltest Dir mehr als 12GB im Jahr gönnen, es gibt schon 50GB für 20 Euro. owT

BerndBorchert @, Samstag, 03.02.2024, 09:59 vor 25 Tagen @ n0by 1120 Views

Großartig Deine Beschreibungen

D-Marker @, Samstag, 03.02.2024, 10:22 vor 25 Tagen @ n0by 1298 Views

bearbeitet von D-Marker, Samstag, 03.02.2024, 10:45

Für Genießer:
Zwischen den Zeilen steht noch viel mehr!


Hättest Du ein weiteres Leben, im Osten gibt es auch noch ein paar „Dostoprimitschatchelnost“.

Z.B. Moskau, Leningrad, Minsk…

Alles Heldenstädte.

Wie Leipzig.

(Ich persönlich bin der Meinung, Dresden auch zur Heldenstadt zu küren.)


Falls Du mal diese Richtung einschlagen solltest:

Wie sagte der Vorsitzende der GDL so trefflich? „Die Züge sind auch unpünktlich, wenn wir nicht streiken.“

Du kennst ja das Abschleppszenario Deines Wohnmobils wegen Gasmangel.

Mein Tipp: Verbrenner

Und nochmals Dank für Deine Arbeit.

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Moskau, Leningrad bzw. St. Petersburg, Leipzig

n0by ⌂ @, Sonneberg, Samstag, 03.02.2024, 18:20 vor 25 Tagen @ D-Marker 1030 Views

Für Genießer:
Zwischen den Zeilen steht noch viel mehr!


Hättest Du ein weiteres Leben, im Osten gibt es auch noch ein paar „Dostoprimitschatchelnost“.

Z.B. Moskau, Leningrad, Minsk…


[image]

Das war 2016:

http://www.n0by.de/MyBooks/FriedensfahrtMoskau2016.pdf

2017 war meine Frau dann nochmal mit mir in St. Petersburg auf einer großen Baltikum, Finnland Fahrt.


Alles Heldenstädte.

Wie Leipzig.

(Ich persönlich bin der Meinung, Dresden auch zur Heldenstadt zu küren.)


Falls Du mal diese Richtung einschlagen solltest:

Leipzig und Dresden sind für mich von Sonneberg aus ein "Heimspiel".


Du kennst ja das Abschleppszenario Deines Wohnmobils wegen Gasmangel.

Das mit Erdgas betriebene Wohnmobil gehörten zwei Damen, die darin neben meinem 5-Zylinder-VW-Diesel campierten. Moderne Diesel brauchen diese Blaue Brühe (Harnstoff), die es auch nicht überall gibt, und ohne die manche der modernen Diesel-Camper stehen bleiben.


Mein Tipp: Verbrenner

Und nochmals Dank für Deine Arbeit.

LG
D-Marker

Gern geschehen und Dank für's Feedback.

--
http://nobydick.de
n0by at n0by.de
skype: n0by2call

Harnstoff ist Pisse!

Socke ⌂ @, Samstag, 03.02.2024, 20:29 vor 25 Tagen @ n0by 982 Views

Moderne Diesel brauchen diese Blaue Brühe (Harnstoff), die es auch nicht überall gibt, und ohne die manche der modernen Diesel-Camper stehen bleiben.

In den Tank zu pinkeln wäre keine Lösung: Die Harnstoffkonzentration ist zu gering und es würde irgendwann stinken. Vielleicht liefe die Karre mit Pinkel ja sogar. Aber die Abgasreinigung wäre nur noch eingeschränkt in Funktion.

Anpassung

Rainer ⌂ @, El Verger - Spanien, Samstag, 03.02.2024, 22:57 vor 24 Tagen @ Socke 903 Views

bearbeitet von Rainer, Samstag, 03.02.2024, 23:06

In den Tank zu pinkeln wäre keine Lösung: Die Harnstoffkonzentration ist zu gering und es würde irgendwann stinken. Vielleicht liefe die Karre mit Pinkel ja sogar. Aber die Abgasreinigung wäre nur noch eingeschränkt in Funktion.

Bei LKWs aus den östlichen Regionen ist es üblich, das Pisse-Überwachungssystem zu deaktivieren. Dazu braucht man keinen Eingriff in die Motorsteuerung. Ein Manipulation der Sensoren reicht. Dem Motor schadet es auf jeden Fall nicht. Wie weit solche Täuschungen auch bei uns üblich sind, entzieht sich meiner Kenntnis. Aus Erfahrung sage ich, was geht wird gemacht. Verboten ist es erst, wenn man erwischt wird. Vorher nicht!

Beim Schreiben fällt mir ein, dass man auch beim Menschen nicht ins Innere Vordringen muss, um ihn zu Manipulieren. Es reicht völlig, die Daten der Sensoren zu beeinflussen. Falsche Bilder, falsche Töne ..., reichen völlig. Menschen mit ideologischem Weltbild sind besonders anfällig.

Rainer

--
Ami go home!
RundeKante
WikiMANNia
WGvdL Forum

Einige Fragen zum Rechtssein und zu den Programm von CDU und AFD

Ankawor @, Samstag, 03.02.2024, 17:08 vor 25 Tagen @ n0by 1174 Views

Ich hänge es mal hier dran und hoffe, es passt einigermaßen, obwohl es nichts mit deiner Reise selbst zu tun hat, Noby. Aber ein bisschen mit deinen aktuellen Themen. Daher die Fragen an alle.


Zu meiner gelegentlich nebenbei gestellten Frage zum Rechtssein habe ich immer noch keine Antwort und "Oli investiert" erzählte einiges interessantes zu den Wahlprogrammen.

1. Wer hat wann festgelegt, das rechts etwas schlechtes ist und links etwas gutes, bzw. wann ist das allgemein akzeptierte Meinung geworden? In meiner Jugend war links etwas schlimmes und es gab den Radikalenerlass gegen Linke. Dann bin ich ins Ausland gegangen und habe nicht richtig mitbekommen, wann und wodurch sich das umgekehrt hat.

2. Gibt es überhaupt noch Menschen, die vollkommen unbefangen in allen denkbaren Situationen sagen: Ich bin ein Rechter? Sowohl am Arbeitsplatz als auch im sozialen Umfeld.

3. Falls ja, wie argumentieren diese Menschen dann, dass rechts gar nichts schlimmes ist.

4. Oli sagte, vor der Ära Merkel habe die CDU ein konservativeres Programm gehabt, welches jetzt von der Werteunion übernommen wurde, oder aber, dass die AFD heute ein Programm vertritt, das dem der CDU von vor 30 Jahren entspricht. Weiß jemand, wo man dazu eine detaillierte Besprechung finden kann?

Danke
Ankawor

--
Deutschland 2024: Wer kann, geht. Wer nicht kann, bleibt. Wer nichts kann, kommt.

Pass auf, dass sie Dich nicht auch wegfangen ...

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Montag, 05.02.2024, 22:43 vor 22 Tagen @ n0by 579 Views

bearbeitet von Hannes, Montag, 05.02.2024, 22:46

... ich denke schon über mich nach inzwischen, und sollten wir alle das nun tun?
[[hae]]

Die Strafe ist größtenteils unbegründet ("islamfeindlichen Äußerungen" - warum denn nicht?! "feindselig über Zuwanderer geäußert" - reicht heute schon, wenn mein Kollege sich über mich beispielsweise "feindselig geäußert" hat? Sind "feindselige" Gefühle nicht menschlich? Und überhaupt: Sagt man vor Gericht uns denn nicht andauernd, Kunst dürfe alles sagen?!)!

Zumindest ist das Urteil unverhältnismäßig hart für mein Rechtsempfinden. Da "noch nicht rechtskräftig", gehe ich davon aus, dass er nicht in den Kahn muss. Aber ein reicher Mann ist er ja auch nicht.

Brutales Vorgehen, da er offenbar was bewirkt hat.

Lehrbeispiel dafür, dass Wahlen verboten wären, wenn sie was ändern würden.

Gute Nacht

H.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

!Die jetzt verhängte Haftstrafe konnte nicht zur Bewährung ausgesetzt werden," (Link)

n0by ⌂ @, Sonneberg, Montag, 05.02.2024, 22:55 vor 22 Tagen @ Hannes 545 Views

...

Zumindest ist das Urteil unverhältnismäßig hart für mein Rechtsempfinden. Da "noch nicht rechtskräftig", gehe ich davon aus, dass er nicht in den Kahn muss. Aber ein reicher Mann ist er ja auch nicht.

Brutales Vorgehen, da er offenbar was bewirkt hat.

Lehrbeispiel dafür, dass Wahlen verboten wären, wenn sie was ändern würden.

Gute Nacht

H.

[image]

DLF-Link

--
http://nobydick.de
n0by at n0by.de
skype: n0by2call

Ich meinte, dass in Berufung zu gehen, hoffentlich eine Geldstrafe daraus macht. Es geht immer um's Exempel-Statuieren. owT

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Montag, 05.02.2024, 23:40 vor 22 Tagen @ n0by 424 Views

---

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

Sonneberg, Thüringen, AfD...

Reffke @, Dienstag, 06.02.2024, 00:51 vor 22 Tagen @ n0by 590 Views

Hallo n0by,

Schau mal, was du alles verpaßt:
Der erste AfD-Landrat bundesweit habe den thüringischen Kreis Sonneberg verändert, meinen seine Anhänger – vor allem die Stimmung. Die Wut auf die Ampel-Regierung bricht sich offener Bahn denn je. Besuch in einem Ort, in dem die Montagsdemo jetzt Stadtkultur ist.
https://www.welt.de/politik/deutschland/plus249826564/Thueringen-So-veraendert-sich-Son...

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org

Werbung