Die ganze Anti-Rechts-Demo Aktion hat auf die Wähler-Stimmung kaum Einfluss gehabt: die AfD hat vielleicht 2% bis 3% verloren auf jetzt ca. 20%, und das wohl nur im leicht manipulierbaren Westen (mL)

BerndBorchert @, Sonntag, 28.01.2024, 11:00 vor 31 Tagen 1771 Views

bearbeitet von BerndBorchert, Sonntag, 28.01.2024, 11:20

https://www.wahlrecht.de/umfragen/

Warum sind die Wessis viel leichter manipulierbar? Weil sie den Medien immer noch naiv vertrauen - viele können sich gar nicht vorstellen, dass sie systematisch manipuliert werden! Während die Ossis nach 40 Jahren DDR wissen, dass die Medien vor allem einen Zweck haben: Propaganda fürs System.

Bernd Borchert (Wessi)

Da gibts noch andere Spiele

helmut-1 @, Siebenbürgen, Montag, 29.01.2024, 13:40 vor 30 Tagen @ D-Marker 613 Views

Auf Österreich bezogen:

Da weiß man, dass die FPÖ die "Blauen" genannt wird. Die Grünen waren immer grün. Die Schwarzen waren die Konservativen, genannt die ÖVP.

Nun wollten die sich vom schwarzen Sumpf, der ja legendär war, herauswinden und haben ihrer Partei ein neues Image verpasst. Sie nannten sich nicht mehr "schwarz", sondern "türkis".

Aber die Deppen haben nicht bedacht, was in der Farbenlehre drinsteht, und womit man mit welcher Farbenmischung den Ton "türkis" erzeugt. Ich will dem Leser die Arbeit ersparen, um das nachzublättern, die Antwort ist einfach:

Türkis ist die Mischung zwischen blau und grün.

So einfach ist das.

Wo kann man das Demogeld einlösen

Brutus, Montag, 29.01.2024, 02:38 vor 30 Tagen @ BerndBorchert 1115 Views

Der war bei der Anti Rechts Demo.
...weil geworben wurde, dafür Geld zu bekommen.

Jetzt weiß er nicht, wer diese "Kreditkarten" als Zahlungsmittel akzeptiert.

https://t.me/c/1345432001/23897

Auf dem Kanal verschwindet das Video morgen wieder also ggf. lokal sichern.

Finde den Fehler

D-Marker @, Montag, 29.01.2024, 06:56 vor 30 Tagen @ Brutus 1011 Views

bearbeitet von D-Marker, Montag, 29.01.2024, 07:07

ARD und ZDF informieren uns zurzeit über Massen-Demos gegen die AfD im "Sorbenland" (Bautzen, MoMa 29.01.2024).

Ein Reporter berichtet gerade, dass nach der Veranstaltung die Demonstranten sogar Polizeischutz auf ihrem Weg zum Bahnhof brauchen!

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Zu den von der Berliner Zeitung zitierten Umfragen...

XERXES @, Montag, 29.01.2024, 09:59 vor 30 Tagen @ PPQ 906 Views

Zunächst, die von INSA (BAMS). Die Umfrage wurde abgeschlossen am 26.01. (Freitag) und im Vergleich zum Vorzeitraum beträgt der "Verlust" der Afd 1%-Punkt. Normale Schwankungsbreite....

Absurd ist das Zitieren Der Umfrage in Thüringen (ebenfalle INSA)...Diese wurde bereits am 15.01.(!) abgeschlossen. Hier muss man die INSA-Umfrage vom November heranziehen.
In der Tat hat dort die AfD 3%-Punkte verloren (absolut minus 9 Prozent). Die SPD aber auch minus 3%-Punkte (33%), Die FDP minus 1%-Punkt (25%) und die Linke minus 5%-Punkte (ebenfalls 25%). Nun kommt aber BSW (Wagenknecht), die lt. Umfrage von Null auf 17% kommt ins Spiel. Selbst im Vergleich zu Forsa vom 4% auf 17%.

Die Berliner Zeitung macht sich mit dem Artikel lächerlich. Stellvertretend für die gesamten MSM.

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Bundespräsident Steinmeier nennt AfD-ler Rattenfänger - und damit die AfD-Wähler Ratten (mV)

BerndBorchert @, Dienstag, 30.01.2024, 10:28 vor 29 Tagen @ BerndBorchert 543 Views

bearbeitet von BerndBorchert, Dienstag, 30.01.2024, 10:32

@Vermietertagebuch nennt noch ein paar mehr Beleidigungen von Altpartei-Politikern für AfD-Wähler

https://www.youtube.com/watch?v=309B5LwiLqM (7 min)

Klassischer Bumerang: mit sowas erreicht man genau das Gegenteil

Womit ein menschlicher Totalausfall ein weiteres Mal beweist, trotzdem ein wirklich herausragendes Mitglied der Zivilgesellschaft sein zu können...

MausS @, Dienstag, 30.01.2024, 10:46 vor 29 Tagen @ BerndBorchert 552 Views

Auch vor um ca. neunzig Jahren hätte er dieses Amt genau wie verlangt, und doch frei willig und mit unter dem Sakko stark geschwollener Brust, ausgeführt.

Die hiesige Bevölkerung kann wirklich stolz auf solche Vertreter irgendwelcher fremder Interessen sein!

[[top]]

Steinmeiers vor Hass triefende, von ihm hetzerisch gebrauchte Redewendung war auch mir sofort aufgefallen.

SO muss Demokratie!

Man, ist mir gerade übel, ich muss ers

--
"Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ereignis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar."
Igor Schafarewitsch, 1980

Wofür die Menschen auf die Strasse gehen. Demokratie? Die ist doch längst abgeschafft (siehe z.B. Gewaltenteilung). Its the GEZ Stupid!

XERXES @, Dienstag, 30.01.2024, 11:56 vor 29 Tagen @ BerndBorchert 462 Views

Die AfD hat sich die Abschaffung der GEZ-Gebühren auf die Fahne geschrieben. Deshalb diese gewaltige Propagandawelle, vor allem des ÖR. Die haben schlichtweg angst um ihren Job und die Massen tanzen wie Marionetten ohne den tatsächlichen Zweck zu kennen...

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Deine Wahrnehmung deckt sich leider überhaupt nicht mit der meinen. Es gehen auch viele normale, hart arbeitende Nettosteuerzahler zu Anti-Rechts-Demos.

Plancius @, Dienstag, 30.01.2024, 12:59 vor 29 Tagen @ XERXES 469 Views

Es wäre zu schön, um wahr zu sein, wenn denn nur die vom Staat Abhängigen auf die Straße gehen würden. Dem ist aber leider nicht so.

Es ist die Mitte der Gesellschaft, die auf Anti-AfD- und Anti-Rechts-Kurs ist.

Richtig, es sind in der Regel nicht die Handwerker. Aber es sind viele hart oder/und viel Arbeitende im Angestelltenbereich und sehr viele Akademiker, aber auch etliche Malocher dabei.

Meine akademischen Kollegen sind auch alle hart arbeitende Nettosteuerzahler. Die sind so tief in ihrem zeitfressenden Job drin, die haben gar keine Zeit und auch keine Lust, sich mit Politik zu beschäftigen.

Sie wollen einfach mit dem Strom mitschwimmen und "gut" sein. Das lassen sie sich dann auch mal einen Sonntagnachmittag kosten und reihen sich mit all den Taugenichtsen des öffentlichen Dienstes und Angestellten der NGO's auf den Anti-AfD-Demos ein. Der Wohlfühlfaktor ist dann mindestens genauso hoch, wie ein winterlicher Spaziergang in der Natur bei Sonnenschein.

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER

Haben Sie leider völlig verstanden. Es sind ja nicht 100 Tausende ARD und ZDF-Redakteure, die auf die Strasse gehen. (OT)

XERXES @, Dienstag, 30.01.2024, 17:11 vor 29 Tagen @ Plancius 355 Views

bearbeitet von XERXES, Dienstag, 30.01.2024, 18:05

...

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Werbung