Aufrichtiger Dank an @Zürichsee

Naclador @, Göttingen, Montag, 22.02.2021, 08:56 vor 247 Tagen 3630 Views

Lieber Zürichsee,

ich möchte mich an dieser Stelle sehr herzlich bei Dir bedanken. Deine Beiträge sind für mich sehr wertvoll, weil sie in vielem diametral meinen eigenen Ansichten entgegen stehen. Du lieferst genau die Fakten und Argumente FÜR Impfung, Lockdown etc., die man in den Medien vergeblich sucht, weil der Mainstream von rationalen Argumenten inzwischen völlig abgekommen ist und die Alternativen fast ausschließlich das Gegennarrativ bedienen.

Du wirst mich wohl nicht bekehren können, aber dennoch ist es sehr wichtig, dass Du mich immer wieder zwingst, meine eigenen Überzeugungen zu überprüfen, neu zu durchdenken, mit neuen Daten abzugleichen etc. Und ich bewundere aufrichtig, dass Du immer noch nicht müde wirst, gegen die deutliche Mehrheit der Foristen anzuschreiben.

Das macht Deine Beiträge für mich wichtiger als z.B. die von @BerndBorchert, der in vielem sehr ähnlich denkt wie ich.

Also, herzlichen Dank und bleib gesund,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson

Womit er dem eigentlichen mephistophelischem Charakter entspricht

solstitium @, Montag, 22.02.2021, 09:48 vor 247 Tagen @ Naclador 1973 Views

bearbeitet von solstitium, Montag, 22.02.2021, 10:33

...ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.

(im Sinne der Betrachtung der Foristenmehrheit)

Das ist nebenbei, genau auch Merkels Wesen im Sinne der Erschaffung der AFD.
Es gibt ja Dokumente im Netz, die Merkel als Gründerin der AFD ausweisen.

Gegenüber der AFD verhält sich Merkel genasuo mephistophisch, wie Dein Spezi hier im Forum.
Ohne Merkel, besonders ihre Schüssen in die eigenen Reihen (Grenzöffnungen 2015) wäre die AFD viel schwächer!

Von daher schließe ich mich Deinen Danksagungen genauso aufrichtig an!

Ich hab ein Video von einem aktuellen "Winkelried" unserer Zeit entdeckt

helmut-1 @, Siebenbürgen, Dienstag, 23.02.2021, 01:03 vor 246 Tagen @ kicker 671 Views

Der hat sich zwar nicht aufgespießt, aber das kann ihm noch blühen, wenn er den Finger derart in die Wunde legt.

Respekt vor diesem Mann! Sein Name ist Ruedi Weber. Es gibt viel zu wenige von dieser Sorte.

https://www.youtube.com/watch?v=JZCih_sBQQ4&feature=emb_logo

Dazu "Fast Eddy" auf "finite world"

el_mar @, Dienstag, 23.02.2021, 10:52 vor 246 Tagen @ helmut-1 589 Views

Fast Eddy sagt:
Januar 23, 2021 bei 5:22 pm

Google übersetzt

Ich vermute, die Begründung hinter diesen Corona-Cicus ist:
1. Die meisten Menschen verstehen, dass Öl nicht abiotisch ist, d.h. es wird verbraucht

2. Die meisten Leute schauen sich alle Flugzeuge, Züge und Autos an und denken 'heilige Scheiße – wir verbrennen eine Menge Öl!!!' ... und sie werden ein wenig ängstlich, wenn ihnen das schwarze Zeug ausgeht.

3. Ängstliche Menschen sind nicht gut für die Wirtschaft – sie werden depressiv – lethargisch – sie könnten nicht investieren oder ausgeben....

4. Die „Strippenzieher“ verstehen dies, und sie versuchen seit vielen Jahrzehnten, alternative Energiequellen zu entwickeln – aber nachdem sie epische Summen für Forschung ausgegeben haben – sie kamen irgendwann zu dem Schluss –, ist es unmöglich, fossile Brennstoffe zu ersetzen.

5. Anstatt ihre Hände in die Luft zu werfen und traurige Leute zu sagen, wenn das Öl gipfelt, sterben wir alle starten sie eine nützlich Lüge. Sie nahmen einen winzigen Teil der überschüssigen Energie, die wir produzieren, und leiten sie in "erneuerbare" Energie-Schnick-Schnack. Dann wiesen sie die MSM an, Geschichte für Geschichte darüber auszupumpen, wie wir das Öl ersetzen. Die Massen freuen sich.
(Die MSM leistet hier einen tollen Job!!!)

6. Wer versucht, diese große Lüge zu durchbrechen — wird übertönt oder gelöscht... Der Film „Planet der Menschen“, der die Lüge entlarvte und Traktion bekam — kann nicht gefunden werden... Sie können es jedoch hier herunterladen https://thepiratebay0.org/torrent/39358245/Planet.Of.The.Humans.2020.720p.WEBRip.800MB....

7. Das Geld, das in erneuerbare Energien gepumpt wird, kann als Investition in die Aufrechterhaltung der Globalität betrachtet werden... es ist eine Investition in die Hoffnung...

8. Die andere große Lüge ist der Klimawandel. Als massiver Konsument von The Great Courses (mit einem Schwerpunkt auf der Alten Geschichte) bin ich mir bewusst, dass viele Zivilisationen durch dramatische Klima-Schwankungen gestürzt wurden. Diese Veränderungen traten oft über kurze Zeiträume auf – ein paar Jahrzehnte.... Die Dinge ändern sich also ständig ... Immer. Einige Orte werden wärmer.. etwas kälter... etwas trockener... etwas feuchter... und Kohleverbrennung hat eine ziemlich begrenzte Wirkung (weil sie nicht Kohle in der Antike verbrannt ... noch Autos fahren)
Diese große Lüge ist insofern nützlich, als sie fossile Brennstoffe verunglimpft, ohne jemals zu erwähnen, dass sie uns ausgehen. Sie wollen nicht, dass die Menschen auf der Endlichkeit der Energie erfahren.... sie werden sonst ängstlich.
Diese Lüge geht Hand in Hand mit grüner Energie ... die „Strippenzieher“ (WEF & Co.) verunglimpfen fossile Brennstoffe (das Problem) und bieten dann eine Lösung (erneuerbare Energien) an. Fortgeschrittene Psychologie bei der Arbeit.

9. Konventionelles Öl erreichte 2005 seinen Höhepunkt –147 Dollar Öl – dann trifft die Finanzkrise 2008, wenn Anreize, teures Öl zu kompensieren, eine Wand treffen – dann kommt Schiefer-Öl in großem Umfang online — mildert das Problem — Schieferölgipfel 2019 (siehe FT.com usw.) – die Weltwirtschaft beginnt zu wanken ... Die Fed muss mit Notgeld in die Tagesgeldmärkte einspringen, weil sich die Banken nicht gegenseitig vertraut haben (das Lehman-Szenario erneut).....

10. BANG – covid schlägt zu... schreckliche Fotos aus China... ein Kumpel von mir hat einen Kunden, der für DIE WHO arbeitet und er eilt zum Flughafen mit der Familie, um nach NZ zu kommen, weil dieser Wissenschaftler ihm gesagt hat, dass dies ein sehr beängstigender Virus ist - sie hatten die Körper blah blah getestet (lustige Sache einen Monat später sagt der gleiche Kerl ihm, dass es nicht so beängstigend ist....)

11. Covid bietet nun Deckung für monumentale Stimulus - die nukleare Explosion von Stimulus (wenn Sie eine sterbende Welt finanziell überschwämmen und es überlebt für ein weiteres Jahr... warum nicht eh?) ... + es bietet eine Ausrede, um den Ölverbrauch drastisch zu reduzieren....

12. Covid macht es auch möglich, 8B Menschen einzugattern... und machen Sie sie bereit für die Holodomor-Phase des Ölendes.... die Ältesten haben einen Plan der beinhaltete, Angst zu schüren – so dass 8B Schaafe tun werden, was ihnen gesagt wird.... sie werden Locjdowns begrüßen (warten Sie nur, um sie zu sehen, um sie zu betteln, wie die Mutanten Viren streiken!!!) ...

13. Letztendlich werden 8B in Angst vor ihren Häusern zurückgelassen – Nachbarn, die die Ausgangssperre brechen. Es wird extremes Kriegsrecht geben (z.B. Libanon).... und sie werden ins Aussterben verhungern.
Viele Teile zu diesem Puzzle ... Kein Wunder, dass fast niemand in der Lage ist, es zusammenzustellen.... wer hätte gedacht, erneuerbare Energien, Kliawandel... COVID... sind alle Teil eines umfassenden Plans, um mit dem Ende der billigen Energie und dem Zusammenbruch der Zivilisation umzugehen.

Das ist wirklich großartig ... nicht nur in seiner Konzeption .. aber die Ausführung....
Aber am Ende des Tages ist die Ausführung nur möglich, wenn Sie diejenigen, die den Plan verwalten müssen, davon überzeugen können, dass es die einzige Option ist.
Das Kanada-Leak besagt, dass dies im Interesse aller ist.... es wird keine Diskussion geben ... der Deal ist abgeschlossen. Und es ist nicht nur in Kanada, sondern weltweit getan.....

Wenn die Strippenzieher Ihnen sagen würden, was ich Ihnen oben gesagt habe, und Sie an der Spitze Ihres Landes waren .... Würden Sie nicht zu dem Schluss kommen, dass dies die richtige Entscheidung ist – die einzige Entscheidung?
Sie könnten einen Moment der Verzweiflung haben, sobald die Implikationen nach Hause kommen... Sie könnten Probleme beim Schlafen haben ... aber letztlich, es sei denn, Sie sind dumm... Sie würden zu dem Schluss kommen, dass es Ihre Pflicht ist, bei der Umsetzung dieses Plans zu helfen.

Die Energie ist GONE. Es kann kein Reset erfolgen. Es kann kein Zurück in die 1500er geben. Es ist Ihre DUTY, den Plan durchzuführen. Die Alternative ist Massengewalt ... Massenleiden ....sofort

Quelle

Saludos

el mar

--
Sorry, der Lebensstil den Sie geordert haben, ist ausverkauft!

Seltsam ist, dass Shalenöl immer noch billiger zu sein scheint als Kohleverflüssigung

Mephistopheles @, Datschiburg, Dienstag, 23.02.2021, 17:02 vor 246 Tagen @ el_mar 426 Views

Fast Eddy sagt:
Januar 23, 2021 bei 5:22 pm

Google übersetzt

Ich vermute, die Begründung hinter diesen Corona-Cicus ist:
1. Die meisten Menschen verstehen, dass Öl nicht abiotisch ist, d.h. es wird verbraucht

2. Die meisten Leute schauen sich alle Flugzeuge, Züge und Autos an und denken 'heilige Scheiße – wir verbrennen eine Menge Öl!!!' ... und sie werden ein wenig ängstlich, wenn ihnen das schwarze Zeug ausgeht.

3. Ängstliche Menschen sind nicht gut für die Wirtschaft – sie werden depressiv – lethargisch – sie könnten nicht investieren oder ausgeben....

4. Die „Strippenzieher“ verstehen dies, und sie versuchen seit vielen Jahrzehnten, alternative Energiequellen zu entwickeln – aber nachdem sie epische Summen für Forschung ausgegeben haben – sie kamen irgendwann zu dem Schluss –, ist es unmöglich, fossile Brennstoffe zu ersetzen.

5. Anstatt ihre Hände in die Luft zu werfen und traurige Leute zu sagen, wenn das Öl gipfelt, sterben wir alle starten sie eine nützlich Lüge. Sie nahmen einen winzigen Teil der überschüssigen Energie, die wir produzieren, und leiten sie in "erneuerbare" Energie-Schnick-Schnack. Dann wiesen sie die MSM an, Geschichte für Geschichte darüber auszupumpen, wie wir das Öl ersetzen. Die Massen freuen sich.
(Die MSM leistet hier einen tollen Job!!!)

6. Wer versucht, diese große Lüge zu durchbrechen — wird übertönt oder gelöscht... Der Film „Planet der Menschen“, der die Lüge entlarvte und Traktion bekam — kann nicht gefunden werden... Sie können es jedoch hier herunterladen https://thepiratebay0.org/torrent/39358245/Planet.Of.The.Humans.2020.720p.WEBRip.800MB....

7. Das Geld, das in erneuerbare Energien gepumpt wird, kann als Investition in die Aufrechterhaltung der Globalität betrachtet werden... es ist eine Investition in die Hoffnung...

8. Die andere große Lüge ist der Klimawandel. Als massiver Konsument von The Great Courses (mit einem Schwerpunkt auf der Alten Geschichte) bin ich mir bewusst, dass viele Zivilisationen durch dramatische Klima-Schwankungen gestürzt wurden. Diese Veränderungen traten oft über kurze Zeiträume auf – ein paar Jahrzehnte.... Die Dinge ändern sich also ständig ... Immer. Einige Orte werden wärmer.. etwas kälter... etwas trockener... etwas feuchter... und Kohleverbrennung hat eine ziemlich begrenzte Wirkung (weil sie nicht Kohle in der Antike verbrannt ... noch Autos fahren)
Diese große Lüge ist insofern nützlich, als sie fossile Brennstoffe verunglimpft, ohne jemals zu erwähnen, dass sie uns ausgehen. Sie wollen nicht, dass die Menschen auf der Endlichkeit der Energie erfahren.... sie werden sonst ängstlich.
Diese Lüge geht Hand in Hand mit grüner Energie ... die „Strippenzieher“ (WEF & Co.) verunglimpfen fossile Brennstoffe (das Problem) und bieten dann eine Lösung (erneuerbare Energien) an. Fortgeschrittene Psychologie bei der Arbeit.

9. Konventionelles Öl erreichte 2005 seinen Höhepunkt –147 Dollar Öl – dann trifft die Finanzkrise 2008, wenn Anreize, teures Öl zu kompensieren, eine Wand treffen – dann kommt Schiefer-Öl in großem Umfang online — mildert das Problem — Schieferölgipfel 2019 (siehe FT.com usw.) – die Weltwirtschaft beginnt zu wanken ... Die Fed muss mit Notgeld in die Tagesgeldmärkte einspringen, weil sich die Banken nicht gegenseitig vertraut haben (das Lehman-Szenario erneut).....

10. BANG – covid schlägt zu... schreckliche Fotos aus China... ein Kumpel von mir hat einen Kunden, der für DIE WHO arbeitet und er eilt zum Flughafen mit der Familie, um nach NZ zu kommen, weil dieser Wissenschaftler ihm gesagt hat, dass dies ein sehr beängstigender Virus ist - sie hatten die Körper blah blah getestet (lustige Sache einen Monat später sagt der gleiche Kerl ihm, dass es nicht so beängstigend ist....)

11. Covid bietet nun Deckung für monumentale Stimulus - die nukleare Explosion von Stimulus (wenn Sie eine sterbende Welt finanziell überschwämmen und es überlebt für ein weiteres Jahr... warum nicht eh?) ... + es bietet eine Ausrede, um den Ölverbrauch drastisch zu reduzieren....

12. Covid macht es auch möglich, 8B Menschen einzugattern... und machen Sie sie bereit für die Holodomor-Phase des Ölendes.... die Ältesten haben einen Plan der beinhaltete, Angst zu schüren – so dass 8B Schaafe tun werden, was ihnen gesagt wird.... sie werden Locjdowns begrüßen (warten Sie nur, um sie zu sehen, um sie zu betteln, wie die Mutanten Viren streiken!!!) ...

13. Letztendlich werden 8B in Angst vor ihren Häusern zurückgelassen – Nachbarn, die die Ausgangssperre brechen. Es wird extremes Kriegsrecht geben (z.B. Libanon).... und sie werden ins Aussterben verhungern.
Viele Teile zu diesem Puzzle ... Kein Wunder, dass fast niemand in der Lage ist, es zusammenzustellen.... wer hätte gedacht, erneuerbare Energien, Kliawandel... COVID... sind alle Teil eines umfassenden Plans, um mit dem Ende der billigen Energie und dem Zusammenbruch der Zivilisation umzugehen.

Das ist wirklich großartig ... nicht nur in seiner Konzeption .. aber die Ausführung....
Aber am Ende des Tages ist die Ausführung nur möglich, wenn Sie diejenigen, die den Plan verwalten müssen, davon überzeugen können, dass es die einzige Option ist.
Das Kanada-Leak besagt, dass dies im Interesse aller ist.... es wird keine Diskussion geben ... der Deal ist abgeschlossen. Und es ist nicht nur in Kanada, sondern weltweit getan.....

Wenn die Strippenzieher Ihnen sagen würden, was ich Ihnen oben gesagt habe, und Sie an der Spitze Ihres Landes waren .... Würden Sie nicht zu dem Schluss kommen, dass dies die richtige Entscheidung ist – die einzige Entscheidung?
Sie könnten einen Moment der Verzweiflung haben, sobald die Implikationen nach Hause kommen... Sie könnten Probleme beim Schlafen haben ... aber letztlich, es sei denn, Sie sind dumm... Sie würden zu dem Schluss kommen, dass es Ihre Pflicht ist, bei der Umsetzung dieses Plans zu helfen.

Die Energie ist GONE. Es kann kein Reset erfolgen. Es kann kein Zurück in die 1500er geben. Es ist Ihre DUTY, den Plan durchzuführen. Die Alternative ist Massengewalt ... Massenleiden ....sofort

Quelle

Da ist nix GONE. Es gibt noch genug Kohle. Die Verfahren sind vor 100 Jahren in Deutland entwickelt worden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kohleverfl%C3%BCssigung

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_synthetisches_Benzin

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Da sind wir Schweizer euch Deutschen meilenweit voraus (oder meilenweit zurück).

Zürichsee, Dienstag, 23.02.2021, 14:33 vor 246 Tagen @ helmut-1 603 Views

Bei uns kann man immer noch seine Meinung kundtun. Und das, ohne zu fürchten,
dass man gleich an's Kreuz genagelt wird, oder in einem FEMA-Camp landet.

Das Motto in der Schweiz ist: "Leben und leben lassen." Dazu zählt vor allem
die freie Meinungsäusserung.

Man kann ja auch hie und da über andere Meinungen sinnieren. So zum Beispiel
über "bedingungsloses Grundeinkommmen" oder "alternative Energieformen" oder
"Schere zwischen arm und reich" oder "Medienvielfalt".

Bei diesen Themen gehen die Meinungen sehr auseinander. Eine echte Demokratie
muss solche Diskussionen aushalten, sonst wird sie zur Diktatur.

LG Zürichsee

noch einen Schritt weiter gedacht ...

valuereiter @, Dienstag, 23.02.2021, 15:09 vor 246 Tagen @ Zürichsee 486 Views

...

Bei diesen Themen gehen die Meinungen sehr auseinander. Eine echte Demokratie
muss solche Diskussionen aushalten, sonst wird sie zur Diktatur.

solche kontroversen Diskussion sollten (im Parlament) zwischen demokratisch legitimierten (Volks)Parteien laufen

siehe CSU zu F.J.Strauß-Zeiten versus SPD mit Brandt und Wehner

wenn diese Parteien zu einem Satz "Blockflöten" werden, und die kontroversen Impulse nur noch von einer SED-Nachfolgeorganisation (heißt derzeit "Die Linke") und einem rechten Sammelbecken, das auch einiges an Neonazis usw. aufnimmt (AfD) kommen, fügt das der Demokratie mittelfristig erheblichen Schaden zu!

Stichwort: "Alternativlos"

Ich habe ja geschrieben, dass ihr Deutschen meilenweit "voraus" seid.

Zürichsee, Dienstag, 23.02.2021, 15:21 vor 246 Tagen @ valuereiter 583 Views

bearbeitet von Zürichsee, Dienstag, 23.02.2021, 15:27

Wer es noch nicht bemerkt hat, Merkel ist die süffisante Diktatorin.
So einen Verführer hattet ihr ja schon, aber ihr Deutschen seid sowas
von Lernresistent. Und nicht mal Brüssel macht euch Angst.

LG Zürichsee

Re: Wer es noch nicht bemerkt hat, Merkel ist die süffisante Diktatorin.

valuereiter @, Dienstag, 23.02.2021, 15:49 vor 246 Tagen @ Zürichsee 542 Views

nicht wirklich ...

m.E. ist A.M. politisch uninteressiert - sondern einzig und alleine "amtsgeil"

--> Ergebnis dieses gelebten Hardcore-Populismus ist, dass einfach gemacht wird, was die gefühlte Mehrheit des Stimmviehs (oder dessen "veröffentlichte Meinung") will

ein "Diktator" setzt ja eher seine eigene Agenda um!

ich sehe nur, dass A.M. großen Schaden an der demokratischen/politischen Kultur in D anrichtet!
und fürchte, dass D damit in den nächsten 10 oder 20 Jahren anfälliger sein wird, was "echte" Diktatoren betrifft!
die dann dank der geschwächten demokratischen Strukturen leichter die absolut(istisch)e Macht an sich reißen könnten ...

Da du das Wort "süffisant" nicht deuten kannst, "sie redet mit Engelszungen". Und Kritik perlt bei ihr ab, wie an einer Teflonpfanne.

Zürichsee, Dienstag, 23.02.2021, 20:21 vor 246 Tagen @ valuereiter 633 Views

nicht wirklich ...

m.E. ist A.M. politisch uninteressiert - sondern einzig und alleine "amtsgeil"

--> Ergebnis dieses gelebten Hardcore-Populismus ist, dass einfach gemacht wird, was die gefühlte Mehrheit des Stimmviehs (oder dessen "veröffentlichte Meinung") will

ein "Diktator" setzt ja eher seine eigene Agenda um!

ich sehe nur, dass A.M. großen Schaden an der demokratischen/politischen Kultur in D anrichtet!
und fürchte, dass D damit in den nächsten 10 oder 20 Jahren anfälliger sein wird, was "echte" Diktatoren betrifft!
die dann dank der geschwächten demokratischen Strukturen leichter die absolut(istisch)e Macht an sich reißen könnten ...


Und Schaden hat sie vor allem auch ganz Europa gebracht. Diktatorisch hat sie
schwerwiegende Entscheidungen im Alleingang gefällt. Alles zum Nachteil der Völker.

LG Zürichsee

Dank auch von mir! 1979 brauchte man dafür noch einen Fernsehanschluss, heute bekommt man den Fearporn gratis per www und WLAN geliefert (m.L.)

Linder, Montag, 22.02.2021, 10:55 vor 247 Tagen @ Naclador 1855 Views

https://youtu.be/BmBTfzIOCck

Solche Sendungen bzw. Worte findet man heute nämlich nicht mehr in den MSM, weswegen ich sie auch nicht mehr konsumiere.
Da es Vielen ähnlich geht wie mir und die Angstmacher dies wissen, braucht es willige Helfer wie @Zürichsee.
Klappt nur leider auch nicht mehr immer, insbesondere wenn die verfassten Zeilen vor Panikmache, Lügen und/oder versuchter Manipulation nur noch so triefen.

--
◇◇◇ GENESEN - GELACHT - GELOCHT ◇◇◇

Mobbing ist nicht gleich streiten...

Rybezahl, Montag, 22.02.2021, 13:12 vor 247 Tagen @ Naclador 1529 Views

... da kann ich auch die gereizte Reaktion verstehen. Und was ich hier sehe, das sieht schon nach Mobbing aus.

Andererseits mobbt der Staat gerade so viel, wie schon lange nicht mehr...

Gruß!

Eigentlich wollte ich

Garderegiment, Montag, 22.02.2021, 16:48 vor 247 Tagen @ Rybezahl 1289 Views

mich gar nicht dazu äußern.

Tue es jetzt doch, da mir das wie @Rybezahl mehr nach Mobbing aussieht.

Jeder der hier schreibt und austeilt, so auch ich, muß auch einstecken können.
Würde sagen, ich habe mich auch schon im Ton vergriffen.

Das Eröffnen eines eigenen Fadens aber, um auf einen Mitforisten drauf zuhauen, für mich ehrlicherweise nicht der beste Zug!

@Zürichsee sollten alle seine Meinung lassen, auch wenn das Thema C mich N U R noch nervt und die wahrscheinlichen Folgen immens sein werden.

Nicht lesen und oder sachlich kommentieren für mich die bessere Wahl.

Gruß GR

Wie bitte?

Naclador @, Göttingen, Dienstag, 23.02.2021, 10:04 vor 246 Tagen @ Garderegiment 555 Views

"Das Eröffnen eines eigenen Fadens aber, um auf einen Mitforisten drauf zuhauen, für mich ehrlicherweise nicht der beste Zug!"

Entschuldige mal, wo habe ich denn irgendetwas in dieser Richtung getan?

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson

Mooooment! Unsachlich verbitte ich mir!

Linder, Montag, 22.02.2021, 18:26 vor 247 Tagen @ Rybezahl 1145 Views

Unsachlich wäre z.B. das hier gewesen, weil Polemik pur:
https://youtu.be/MEqeUrKcfn0?t=08m15s
(Humorbefreite sollten das Video nicht anclicken; Zeitstempel 08:15 purer Zufall)

Was @Zürichsee hier macht ist lediglich mit MISSIONIEREN zu umschreiben, nämlich Angst und Panik verbreiten wie seinerzeit in der Kirche. Mit sachlicher Argumentation hat es selten zu tun. Nicht zuletzt rät er zur Impfung, wartet jedoch selbst noch ab. Wasser predigen, Wein saufen, anders kann der Umstand nicht umschrieben werden.
Solchen Zeitgenossen muss entschieden entgegengetreten werden, immer wieder, weil sie es sonst nicht lassen Andere ins Bockshorn jagen zu wollen.

Hättest Dein letztes Posting ruhig stehen lassen können, es beinhaltete nichts worauf man nicht ohnehin hätte schließen können.

--
◇◇◇ GENESEN - GELACHT - GELOCHT ◇◇◇

Beide Seiten machen Angst, aber nur eine will was verkaufen!

solstitium @, Montag, 22.02.2021, 23:51 vor 246 Tagen @ Linder 869 Views

bearbeitet von solstitium, Montag, 22.02.2021, 23:54

Faktisch ist es ganz einfach.
(Siehe Überschrift)

Demgemäß ist es sowas von leicht, die Wahrheit herauszufinden.

Warum gelingt es Manchen offenkundig dennoch nicht?

Weil sie den Bereich der emotionslosen kühlen nüchternen Analyse längst verlassen haben.

Argumentiere mal mit einem 1860er, dass seine Mannschaft nicht mehr das Non plus Ultra ist!

Wer heute noch Fan (ist Abkürzung für Fanatiker) der 1860 Löwen ist, für den ist der Zug Richtung mitfiebern hinsichtlich echter sportlicher Erfolge längst abgefahren.

Für den gibt es kein zurück mehr - der muss jetzt dabei bleiben, denn sich einem besseren Zuzuwenden, dafür gab es einen Zeitpunkt und den hat er verpasst.

Er umrahmt sich heute mit den Anderen "Zurückgebliebenen".

Das muss ihm keiner vorwerfen, das sieht man sportlich, hier wie dort.
Der Sport vereint.

Also die sachliche Argumentation ist völlig chancenlos, weil wir den Bereich der Religion lange schon eingenommen haben.

Und über Religion lässt sich nicht streiten - die ist so und fertig!

Selbst dieses wirklich erschreckende Video
https://t.me/ATTILAHILDMANN/46520
obgleich in seiner Aussagekraft glasklar,
erreicht beim religiösen Fanatiker der Impfbefürworter nichts, denn damit würde er das, was ihm als Letztes noch geblieben ist, was i.d.R. die Religion ist, auch noch genommen, und wer möchte sich schon das Letzte nehmen lassen?

Er sieht also, dass die Impfung (also die Genveränderungsmaßnahme in Form einer angeblichen Impfung) Wahnsinn ist, aber er will es nicht wahr haben und zwingt sich selbst aber auch sich als Missionar in der Hoffnung andere Verlorene zu finden, dass er in seiner Glaubensverzweiflung nicht der Einzige ist - dass es richtig ist, was seine Beurteilung der Lage sei.

Nun, Hildmann will uns hinsichtlich Impfung NICHTS verkaufen, der generiert aus der Nachricht keinerlei Nutzen.

Alle Befürworter hingegen sind direkt oder indirekte Verkäufer und partizipieren gewaltig von dieser Verkaufs Show.

Ergo ist es für Alle, die noch nicht den "point of no return" hinsichtlich der verreligösierung der Lagebeurteilung erreicht haben leicht,sich dem Verkäufer (also dem Impfbefürworter) abzuwenden, und den Aufklärern, denen nicht als die Menschenwürde und die Wahrheit am Herzen liegt, zuzuwenden.

In dem Video zudem beachtlich, wie energische Feinde Hildmanns durch die Impfung selbst geläutert werden.

Besser kann man es in der Tat nicht bringen.

Da wir uns nicht impfen lassen, werden wir also den Great Reset überleben, all die Geimpften freilich nicht.

Was mich ärgert, da es sich hierbei um einen evolutionären Prozess handelt, und nur die Besten überleben, ist es in der Zeit danach, also zum Neustart schwerer sich zwischen den dann nur noch ausgesucht Besten zu behaupten.

Die Leistungsdichte und das Leistungsniveau wird viel härter.

Ein chinesischer Freund erzählte es mir aus seiner Heimat.

Mittelmäßigkeit geht vor die Hunde.
Übertragen wir es auf die 100 m WM der Männer: Alle, die es nicht in die Endrunde der besten acht geschafft haben, gehen über die Wupper!

Daher werden mir sowohl menschlich als auch faktisch die Menschen fehlen, die den Abstand nach hinten noch ausmachten.

Mit demselben Leistungsniveau hast Du als Chinese in 2020 in China eine Familie mit einem Kind und zwei berufstätigen Eltern, die es grad so wuppen, in einer 2 Zimmer Wohnung in einem Hochhaus (oder als überlebender des Reset 2025 in Deutschland) oder in den 1950er Jahren eine in den Tag hinein chillende Hausfrau auf Deinem Grundstück nebst Einfamilienhaus im Vorort sowie zweier in mehreren Vereinssportmaßnahmen tätigen Gymnasiasten-Kinder gehabt.

Dieser Reset lässt sich nicht abwenden, es ist einfach zu stringent eingetütet, die Warner haben zu wenig Kraft in der Breite, gegen den Ferseher, von der Pharmadiktatur besetzt, lässt sich nicht anstinken.

Es ist die brutalste Zeit einer Evolution, die es seit Menschengedenken gab!
Übrigens: ich kenne etliche Ausländer in BRDistan.

Keiner von denen, wird sich impfen lassen!

Dies nur aus einem einzigen Grund:
Überlegenheit im Verstehen der Welt, gegenüber jenen, die diesen Corona-Pandemie-Lügen-Betreibern (Verkäufern) respektive Impf-Befürwortern (Verkäufern) schlichtweg auf den Leim gegangen sind!

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.