1 kg Bitcoin kostet mehr als 1 kg Gold? Wie viel kostet dann 1oz. Bitcoin?

Mephistopheles @, Datschiburg, Sonntag, 21.02.2021, 23:29 vor 10 Tagen @ DT 1333 Views

[[hae]]

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Nachts ist es kälter als draußen.

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 21:20 vor 9 Tagen @ Mephistopheles 545 Views

bearbeitet von paranoia, Montag, 22.02.2021, 21:46

Hallo Mephistopheles,

DT testet uns. [[top]] Es ist wahrscheinlich nicht illegal. :-P
Immerhin hat schon einer den Test verstanden. [[hüpf]]

Übermorgen ist wieder Rhodium dran - oder Chrom-Vanadium (mit Bild!).
Das ist jetzt einer von diesen Beiträgen frisch aus dem 1K-Hintergrundrauschen des Universums.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Hallo Paranoia (mT)

DT @, Montag, 22.02.2021, 21:26 vor 9 Tagen @ paranoia 489 Views

Von Vandium habe ich noch nie was gehört. Vielleicht meinst Du Valium?

Chrom-Vanadium-Stahl habe ich noch nicht als Commodity börsennotiert gesehen.

Die Hintergrundtemperatur des Universums ist 2.7K, nicht 1K.

Oben steht "Börse & Wirtschaft &".

Mein Posting bezieht sich auf die ersten beiden Themen.

Auch heute ist der TNX wieder um 1.8% gestiegen, nach über 3% am Freitag. Ich habe gefragt, ob es dazu Meinungen gibt in Punkto Zinswende. Von Dir ist dazu noch kein Beitrag gekommen.

https://finance.yahoo.com/quote/%5ETNX?p=%5ETNX

DT

Nein, ich meinte Chrom-Vandalium

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 22:15 vor 9 Tagen @ DT 431 Views

Hallo DT,

Von Vandium habe ich noch nie was gehört. Vielleicht meinst Du Valium?

Nein, das war ein Schreibfehler, gemeint war Chrom-Vanadium.

Chrom-Vanadium-Stahl habe ich noch nicht als Commodity börsennotiert gesehen.

Nimm' das nicht ernst, das war einfach nur ein weiteres Beispiel für eine in meinen Augen irrelevante Größe von Dir.

Die Hintergrundtemperatur des Universums ist 2.7K, nicht 1K.

Das mag sein. Allerdings geht Dein Beitrag bei 2,7K noch weiter unter, weil ja das Rauschen bei der höheren Temperatur ansteigt.


Oben steht "Börse & Wirtschaft &".

Mein Posting bezieht sich auf die ersten beiden Themen.

Auch heute ist der TNX wieder um 1.8% gestiegen, nach über 3% am Freitag. Ich habe gefragt, ob es dazu Meinungen gibt in Punkto Zinswende. Von Dir ist dazu noch kein Beitrag gekommen.

Habe ich denn mit Dir ein "Service Level Agreement" abgeschlossen, demnach ich Dir innerhalb von 24 Stunden mit mindestens 100 Wörtern antworten muss? [[nono]]

Ich habe keinen Plan und bin in der glücklichen Lage, nicht zu jedem Thema Stellung nehmen zu müssen, wie z.B. unser Universalgelehrter crisiscrazy, der Dir zu allem, vom Paarungsverhalten der Steinlaus bis hin zur Leibesertüchtigung eine Geschichte erzählt - und natürlich, dass Kernkraftwerke immer in die Luft fliegen - bei unendlicher Laufzeit. Meine Laufzeit ist definitiv endlich und von daher konnte er mich damit nicht so beeindrucken. [[hüpf]]

Ich höre den Begriff "TNX" zum ersten Mal. Muss ich den kennen?
Auf Yahoo lese ich gerade, das sich dahinter die Rendite zehnjähriger T-Notes verbirgt.
Ich mutmaße mal, das ist einfach nur ein schicker Markenname wie "step aerobics" für "Treppensteigen".

Ich habe so das dumpfe Gefühl, dass Du das nicht so richtig mitkriegst, wenn ich mich über Dich lustig mache. Das Beispiel mit dem 1K-Hintergrundrauschen ist auch so ein Beispiel dafür.

Ich glaube, Du bist ein Bot!

Wer hat Dich programmiert?

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Endlich wissen wir, welchen Sinn dieses Forum hat ;-)

Skeptiker @, Montag, 22.02.2021, 23:21 vor 9 Tagen @ paranoia 381 Views

Moin paranoia,

Ich habe so das dumpfe Gefühl, dass Du das nicht so richtig mitkriegst, wenn ich mich über Dich lustig mache.

Sagt dir die Funktion, "Persönliche Nachricht" etwas?

Treffender Nick hin oder her, aber aus der Pubertät müsstest du doch schon lange raus sein?

Skeptiker

Bist Du der Admin von DTs Bot-Armee?

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 23:37 vor 9 Tagen @ Skeptiker 367 Views

Hallo Skeptiker,

wenn Forist DT hier zu Sachverhalten wesentliche Punkte auslässt und plötzlich bei Chance-Risiko-Rechnungen versagt, die ihm ansonsten doch gelingen und nebenbei das Forum zu Beiträgen animiert, die die Existenz des Forums in Frage stellen, da sind das Themen, die alle etwas angehen.

Eine private Email (an Ihn?!) wäre dann wenig erkenntnisstiftend.

Gerne wäre ich wieder in der Pubertät, danke für das Lob, aber die Zeit ist vorbei.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Sich den Sinn für kindlichen Schabernack zu bewahren hält jung

FOX-NEWS @, fair and balanced, Dienstag, 23.02.2021, 22:44 vor 8 Tagen @ paranoia 172 Views

Bei Leuten, die mit dem "dafür bin ich zu Alt" Argument kommen (ex körperliche Gebrechen), denke ich immer an Altersheim und Friedhof. [[trost]]

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **

@paranoia, ich habe einen Zins-Indikator-Chart

stokk, Montag, 22.02.2021, 21:26 vor 9 Tagen @ paranoia 513 Views

bearbeitet von stokk, Montag, 22.02.2021, 22:16

US10Years Yield/US3month Yield.

Könntest Du uns den interpretieren? Oder ein anderer Professioneller?

ps: Zur Verwendung als "Crash"-Indikator?

Deine Frage zum 10Y - 3M - Spread

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 21:53 vor 9 Tagen @ stokk 436 Views

Hallo stokk,

Du wirst es vermutlich schneller nach-"googeln" können, als ich Dir das erklären kann.

Eine Invertierung der Zinskurve (also kurzes Geld (3M) teurer als langes Geld(10Y) ) soll auf eine wirtschaftliche Abkühlung (Krise, Crash etc.) hindeuten.

Du als Indikatorbastler müsstest diesen Spread z.B. gegen BIP-Änderungen (saisonbereinigt, meine ich) plotten.

Dann solltest Du auch schnell sehen, ob ich irgendetwas falsch wiedergegeben habe.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Wenn ich das Ratio bilde

stokk, Montag, 22.02.2021, 22:13 vor 9 Tagen @ paranoia 1414 Views

bearbeitet von stokk, Montag, 22.02.2021, 22:30

und mit meinem "stokkator" unterlege, bekomme ich ein ähnliches Bild wie
2008/2009.
[image]
==> Die grüne Linie steigt über die rote (Ausschnitt rechts unten) und könnnte eine Voraussage sein, für das was kommt. Schau Dir den Indikator 2008/2009 an, das gleiche Muster?!
Und Du erinnerst Dich ja noch an 2008/2009, oder?

Warum ist das jetzt so, und was war in 2008/2009 mit den Zinsen?

Deine "Ratio" ist kaputt :)

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 22:34 vor 9 Tagen @ stokk 564 Views

Hallo stokk,

Deine Ratio ist irgendwie kaputt - glaube ich. Wo ist denn der Vorzeichenwechsel des Indikators aufgrund des Vorzeichenwechsel bei den Kurzfristzinsen zu finden?

Ich würde eher auf nachvollziehbare Differenzen gehen anstelle eines Ratios. Speziell wenn sich die Größen der Nulllinie (wieviel "l" bitte?) annähert, kommen dann ganz merkwürdige Werte heraus, die ich in Deinem "Ratio"-Chart aber nicht sehe.

==> Die grüne Linie steigt über die rote (Ausschnitt rechts unten) und könnnte eine Voraussage sein, für das was kommt. Schau Dir den Indikator 2008/2009 an, das gleiche Muster?!
Und Du erinnerst Dich ja noch an 2008/2009, oder?

Jetzt wo Du mich fragst, erinnere ich mich langsam. :)

Warum ist das jetzt so,

Ich weiß es nicht. Anziehende Inflationserwartungen bei gleicher Realverzinsung, wegen der angsteinflössenden Präsi-Simulation in den USA?

und was war in 2008/2009 mit den Zinsen?

Das habe ich doch bestimmt ausführlich im Gelben bekakelt, oder?
Das war nicht nur ein Artikel.

Mir fiele da noch ein schicker Indikator ein, der nicht in der Zeitung steht. Aber wenn ich den hier zitieren würde, müsste ich Euch alle totspritzen -äh- ich meine natürlich impfen, auf das Euch ein langes Leben beschieden wäre! [[euklid]]

Du hast eine Y-Achse geschwärzt. Willst Du mir etwas verheimlichen, so wie die israelische Regierung im MoU mit Pfizer? [[motz]]

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Re

stokk, Montag, 22.02.2021, 22:56 vor 9 Tagen @ paranoia 503 Views

Der "stokkator" hat negative Werte, damit er sich überkreuzt.

Die y-Achse habe ich nicht wegen Dir geschwärzt, sondern wegen der hier anwesenden
"Chart-Sharks"[[zwinker]]

Schwärzung wesentlicher Inhalte

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 23:31 vor 9 Tagen @ stokk 503 Views

Hallo stokk,

das ist gut und richtig so!

Man muss von den Erfolgreichen lernen, im MoU des israelischen Gesundheitsministeriums sind die wichtigen Sachen auch alle geschwärzt...

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Hallo Stokk und Paranoia, in der Tat ist die Differenz zwischen (mT)

DT @, Dienstag, 23.02.2021, 04:21 vor 9 Tagen @ paranoia 477 Views

10-year und 3-month treasury bills ein verbreiteter Indikator im Bond-Market:

[image]

Quelle: https://www.lynalden.com/february-2021-newsletter/

Man könnte dort eine Korrelation zwischen steigender Differenz und Rezessionen herauslesen, und es könnte ein vorlaufender Indikator sein.

Solche Indikatoren sind heute wertlos

CalBaer @, Montag, 22.02.2021, 23:09 vor 9 Tagen @ stokk 623 Views

Denn die Fed regelt die "Markt"-Zinsen an allen Enden. Sobald diese Indikatoren etwas anzeigen, werden sie von der Fed manipuliert. Mein Krisenoszillator ist auch betroffen, er hat zwar die Rezession angezeigt, aber die Asset-Bewertungen gehen nach kurzem Crashle weiter durch die Decke.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

Wir treffen uns dazu in 6 Monaten

stokk, Montag, 22.02.2021, 23:20 vor 9 Tagen @ CalBaer 681 Views

im Kelch

Dann heisst es Nachkaufen

CalBaer @, Dienstag, 23.02.2021, 21:39 vor 8 Tagen @ stokk 290 Views

bis der Arzt kommt und wir treffen uns dann in 12 Monaten wieder.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

Die böse Fed treibt sich am langen Ende der US-Kurve herum!

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 23:28 vor 9 Tagen @ CalBaer 637 Views

Hallo CalBaer,

ich kann Dir nicht widersprechen.

Ganz ohne Ironie, der Todesstern der Fed kann und saugt Staatsanleihen mit seiner Greenback-Strahlenkanone so schnell an, dass sie nie das Licht der ersten Couponzahlung sehen!

Vielleicht musst Du schlechtere Anleihequalitäten verwenden, wo sich die Fed heraushält?
Das ist nur eine Idee von mir, ich habe keinen Plan, ob das irgendein sinnvolles Ergebnis produziert.

Schaunwermal wie's weitergeht.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.