Hat jemand die Münchener Sicherheitskonferenz verfolgt?

SevenSamurai, Freitag, 19.02.2021, 21:41 vor 12 Tagen 1572 Views

Hat jemand die Münchener Sicherheitskonferenz verfolgt? Medial? Die Pressemeldungen.

Mich würde interessieren, ob jemand die Rede von Biden verfolgt hat?

Die Medien melden, er würde das Trümmerfeld, welches Trump hinterlassen hätte, aufräumen.

Ist Biden wirklich in der Lage, auf der Sicherheitskonferenz eigene Gedanken zu formulieren?

Sein "salut the Marines" und "was unterschreibe ich hier" oder auch sein bizarres Interview im Fernsehen vor einigen Tagen zeigen mir, dass er nicht mehr ganz dabei ist.

Wie schaffen es die Medien, den Menschen diesen Blödsinn über Biden und seine Aussage "Amerika ist zurück" in das Hirn zu hämmern? Wiese glaubt man das? Und wiese tun es die Reporter?

Trump war es, der sich für Amerika interessierte (= MAGA).

--
Zitat des Jahres: "We have put together I think the most extensive and inclusive voter fraud organization in the history of American politics."

It's a big club, and you ain't in it.

Was willst Du wissen, ausser dass diese Veranstaltung das Wettruesten ankurbeln will?

CalBaer @, Sonntag, 21.02.2021, 20:01 vor 10 Tagen @ SevenSamurai 208 Views

Die Hauptsponsoren sind:
[image] [image] [image] [image]
(Auswahl, hier geht es weiter https://securityconference.org/en/about-us/partners-sponsors/ )

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.