PCR-Test von WHO in derzeitiger Form als fragwürdig eingestuft

Andree @, Donnerstag, 21.01.2021, 17:47 vor 34 Tagen 2880 Views

Ein positives Testergebnis allein reicht nicht mehr aus, um eine Erkrankung oder Infektion festzustellen, schreibt die WHO.
Alles was die zahlreichen Kläger gegen Drosten schon lange sagen.

So einfach löst sich das Problem mit COVID:
Nichts Neues für alle, die um die "Modalitäten" des Tests wissen,
aber für den neuen "HELDEN" mancht man so manches.

https://www.epochtimes.de/gesundheit/who-aktualisiert-covid-19-testrichtlinien-eine-stu...

MfG
A.

Wird nun ausgerechnet Biden als Sieger über den Corona-Wahn in die Geschichte und die Gemüter eingehen?

heller @, Donnerstag, 21.01.2021, 18:51 vor 34 Tagen @ Andree 1809 Views

Er könnte ja jetzt hergehen und den Schnelltest als Maß nehmen.
Die "Infektionszahlen" würden sofort in den Keller rauschen und mit ihnen die COVID-Toten.
Dann könnte er seine angedrohte Maskierung der US-Bevölkerung ganz locker nach 2 Wochen wieder einstampfen und sagen: "Seht Ihr - soooo muss Präsident!"

Woher kennst du den Projektplan?

Dan the Man @, Nordhessen, Donnerstag, 21.01.2021, 19:04 vor 34 Tagen @ heller 1719 Views

Er könnte ja jetzt hergehen und den Schnelltest als Maß nehmen.
Die "Infektionszahlen" würden sofort in den Keller rauschen und mit ihnen die COVID-Toten.
Dann könnte er seine angedrohte Maskierung der US-Bevölkerung ganz locker nach 2 Wochen wieder einstampfen und sagen: "Seht Ihr - soooo muss Präsident!"

Hallo Heller,

das dürfte der Sinn von allem sein. Warten wir es ab.

Damit könnten wir alle dann auch sagen: Gut, dass der Donald weg ist, dann kann die Seuche endlich beendet werden. Und 2021 wird das Superjahr.

Biden kann die US-Bevoelkerung gar nicht "maskieren"

CalBaer @, Donnerstag, 21.01.2021, 19:48 vor 34 Tagen @ heller 1883 Views

bearbeitet von CalBaer, Donnerstag, 21.01.2021, 19:52

, es sei denn er begeht Verfassungsbruch.

Solche Massnahmen liegen in der Hoheit der Bundesstaaten.

Biden kann es nur auf den Grundstuecken des Bundes anordnen und bei grenzueberschreitendem Verkehr zwischen den Bundesstaaten in oeffentlichen Verkehrsmitteln. Das betrifft zum ueberwiegenden Teil den Luftverkehr, aber die Airlines setzen es sowieso schon laenger um.

Bidens Masken-Dekret wird als die grosse Wende in den Mainstream Medien gefeiert, aber in Wirklichkeit ist es nur eine Luftnummer.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

Endlich mal was "positives" :-) (im Bekanntenkreis)

cassi @, Mitten in der EUdSSR, Donnerstag, 21.01.2021, 20:27 vor 34 Tagen @ Andree 2142 Views

nach mehr als gefühlten 1000 Nachfragen bei allen möglichen Mitmenschen, gab es bisher keinen PCR Positiven. Bis heute!

Schnelltest Roche ref 9961-ncov-01g (specificity greater than 99.8% and sensitivity of 100%)
NEGATIV
Parallel Test auf Bosch Rapidlyte vivalytic CT = 44.8[[applaus]]
POSITIV

Proband keinerlei Krankheitssymptome, keine Vorgeschichte

Status vor WHO-Statement: Infiziertenzahlen steigen und steigen!!
Status nach WHO-Statement: unbrauchbar!!

[image] [image]

--
Gruß ©
"Dummheit ist ein menschliches Privileg" (S. von Radecki)
"Ich lege hier Bekenntnis ab, dass ich die EU und deren Insassen, wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."
frei nach Schopenhauer

Was bedeutet das?

Falkenauge @, Donnerstag, 21.01.2021, 20:48 vor 34 Tagen @ Andree 1631 Views

Das bedeutet: Die WHO gibt zu, dass die staatlichen totalitären Maßnahmen keine faktischen Grundlagen haben und nie gehabt haben. Eigentlich eine Sensation.

Deshalb hat die deutsche Staatsratsvorsitzende ja schon die Furcht vor einem neuen Virus-Mutanten aus der Trickkiste gezogen.
Denn mit Angst hat man bisher trefflich totalisieren können.

Es müsste schon ein Wunder sein, wenn sich hier jetzt was ändern sollte - es sei denn die Untertanen werden endlich obertan.

Thüringen: Richter rechnet mit dem Lockdown und der Corona-Politik ab

Reffke @, Donnerstag, 21.01.2021, 21:12 vor 34 Tagen @ Andree 2009 Views

Hallo!

Ein Richter ist endlich mutig und konsequent!
Vorbildlicher Akt richterlicher Souveränität: Lockdown gecrashed
Ein soeben veröffentlichtes Urteil des Amtsgerichtes Weimar vom 11. Januar 2021 bestätigt in beeindruckender Argumentationstiefe die Vermutung, dass die „Lockdowns“, die unser aller Leben seit Monaten einfrieren, mit unserem Grundgesetz schlechterdings nicht in Einklang zu bringen sind.

Bei dieser Entscheidung handelt es sich auch nicht „nur“ um ein unbedeutendes amtsgerichtliches Urteil. Die gerichtliche Verteidigung eines Menschen, der wegen „Corona-Verstößen“ mit einem Bußgeld bedacht wird, beginnt nämlich stets just dort: vor Amtsgerichten. Jeder, der einen Bußgeldbescheid wegen Verstoßes gegen Corona-Auflagen zugestellt erhält, ist gut beraten, sich mit diesem Urteil aus Weimar auseinanderzusetzen (6 OWi-523 Js 202518/20).

Dem Urteil war eine Geburtstagsfeier vorangegangen, zu der sich 8 Menschen aus 7 Haushalten am 24. April 2020 in einem Hinterhof versammelt hatten. Die Polizei sah in diesem Fest einen Verstoß gegen die „Thüringer Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2“. Minutiös legt das Amtsgericht Weimar nicht nur der örtlichen Polizei nun dar, warum der Betroffene dieses Bußgeldverfahrens freizusprechen war: Die Landesverordnung ist verfassungswidrig und nichtig.
https://www.achgut.com/artikel/ein_vorbildlicher_akt_richterlicher_souveraenitaet_lockd...

Siehe auch:
Ein Amtsrichter in Weimar hat einen Mann freigesprochen, der zu einer Geldbuße verurteilt werden sollte, weil er gegen das Corona-Kontaktverbot verstoßen hat: Die Begründung dieses Urteils ist eine Generalabrechnung mit der Corona-Politik.
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/selbstbewusster-richter-rechnet-mit-dem...

Volltext Urteil hier:
https://dejure.org/dienste/vernetzung/rechtsprechung?Gericht=AG%20Weimar&Datum=11.0...

MfG, Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org

Hier ist das Urteil im Volltext

Reffke @, Freitag, 22.01.2021, 16:54 vor 34 Tagen @ SevenSamurai 613 Views

Hallo!

Auszüge:
http://www.konstantin-kirsch.de/2021/01/amtsgericht-weimar-es-gab-keine-epidemische-lag...

Volltext!
Ein Text, den jeder gelesen haben sollte:

Siehe dort ==> Amtsgericht-Weimar-Urteil-vom-11.01.21.-523-Js-202518-20 [[top]]

MfG, Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org

Urteil lesen! Damit geht der gesamte Staatsapparat schlussendlich möglicherweise ins Gefängnis!

solstitium @, Samstag, 23.01.2021, 19:58 vor 32 Tagen @ Reffke 439 Views

Für mich wäre noch die Frage zu erörtern, inwieweit persönliche Haftung eine Rolle spielt, oder tatsächlich vollends ausgeschlossen ist.

Freilich werden sie, die Angeklagten (Söder, Merkel, Spahn, Drosten & Co.) versuchen, diesem Schicksal zu entrinnen und den Richter und oder bestätigende Gerichte konterkarieren, also lehnt Euch nicht zurück, da schießen jetzt die ganz Großen gegeneinander.

Die Frage ist also, wie wir den Richter und all seine Gleichgesinnten unterstützen können!

Müssen wir für die Recht sprechenden Richter möglicherweise auf die Strasse gehen und demonstrieren?

Der Text, voll:

https://openjur.de/u/2316798.html

archiviert:

https://archive.is/fQPdz


Erste Kommentare dazu:
https://youtu.be/RAMuLT3krEw?t=1365

Ja, man darf mal träumen

Dan the Man @, Nordhessen, Samstag, 23.01.2021, 21:05 vor 32 Tagen @ solstitium 306 Views

Das war ein kleiner Amtsrichter. Auf Telegram habe ich gelesen - finde es gerade nicht - dass die Staatsanwaltschaft eine Aufhebung des Urteils fordert. (Schließlich forderte auch Merkel aus Südafrika eine Rückgängigmachung einer Landtagswahl)

Der kleine Richter wird nicht die Welt aus den Angeln heben.

Siehe auch Massenmedien, wo das Urteil überhaupt nicht erwähnt wird.
Ist es eine Fake-News und es gibt gar kein Amtsgericht Weimar?

"Chinese health experts call to suspend Pfizer's mRNA vaccine for elderly after Norwegian deaths"

SevenSamurai, Donnerstag, 21.01.2021, 22:26 vor 34 Tagen @ Andree 1278 Views

Chinese health experts call to suspend Pfizer's mRNA vaccine for elderly after Norwegian deaths

https://www.globaltimes.cn/page/202101/1212915.shtml

--
Zitat des Jahres: "We have put together I think the most extensive and inclusive voter fraud organization in the history of American politics."

It's a big club, and you ain't in it.

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.