Kann man nur noch auf die Vorhersage Michel de Nostredame hoffen?

Barbara, Samstag, 19.08.2017, 00:34 vor 2476 Tagen 5331 Views

bearbeitet von Barbara, Samstag, 19.08.2017, 00:43

"Man weiß, daß Nostradamus lange Zeit in jüdischen Kreisen zubrachte, die sich mit der Kabbala und mystischen Zusammenhängen befaßten."

http://www.zeit.de/1953/43/die-prophezeiung-des-nostradamus/komplettansicht

https://www.welt.de/kmpkt/article160432072/Nostradamus-soll-Trump-prophezeit-haben.html

https://www.contra-magazin.com/2016/11/hat-nostradamus-die-wahl-trumps-vorhergesehen/

In Thread "Änderung" hatte ich viele Dinge angesprochen, die mittlerweile bestätigt werden oder sich verschärfen.

"Die globalen Schulden, private und öffentliche zusammengenommen, entsprechen ungefähr 217 Billion US-Dollar, das heißt 327 Prozent des weltweiten Bruttoinlandsprodukts (BIP), und die Schulden steigen sogar schneller an als das BIP."

"Die Finanzlobbys sind in der Lage, ihre Interessen der Gesellschaft aufzuzwingen. In Europa oder in Nordamerika ist es ganz gleich, ob man links oder rechts wählt - am Ende des Tages gibt es nur eine Finanzpolitik, und zwar diejenige, die die Finanzmärkte befriedigt. Das ist gefährlich für die Demokratie."

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/55713-marc-chesney-finanzprofessor-universitaet-zueri...

Willy Wimmer: "Man kann heute über die Entwicklung zu einem Handelskrieg sprechen und morgen ist aus diesem Handelskrieg dann ein Heisser Krieg geworden"

http://www.world-economy.eu/details/article/ist-der-dollar-tatsaechlich-eine-waffe/

Schuldkult: Reisendes Denkmal erinnert an Opfer der Euthanasie-Morde

http://www.t-online.de/regionales/id_81919514/reisendes-denkmal-erinnert-an-opfer-der-e...

Es gab eine Gruppenverwaltigung in Dessau. Von vier "Dunkelhäutigen". Die MSM schweigen.
"Das 56-jährige Opfer nach der Tat verletzt in einem Krankenhaus"

https://www.tag24.de/nachrichten/dessau-rosslau-vergewaltigung-polizei-staatsanwaltscha...

Selten, daß man von den Opfern der "Asylbewerber" etwas hört. Sein Leben ist zerstört.

https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-zschachwitz-mann-s-bahn-gestossen-leben-zersto...

"Wenn anerkannte Schutzberechtigte trotz einer Verfolgung oder Bedrohung zu Urlaubszwecken wieder in ihr Heimatland reisen, stellt sich zu Recht die Frage nach der Schutzbedürftigkeit dieser Ausländer."

"Für die Reisen wurden Gründe wie zum Beispiel familiär, geschäftlich oder Urlaub genannt."

https://www.tag24.de/nachrichten/baden-wuerttemberg-asylbewerber-behalten-ihren-schutzs...

Unsere Psychatrien platzen aus allen Nähten. Mit "Asylbewerbern"

https://www.tag24.de/nachrichten/frankfurt-bad-homburg-nach-brandanschlag-fluechtling-i...

Feuer in Asylunterkunft: Verdächtiger gefasst

http://www.t-online.de/regionales/id_81916208/feuer-in-asylunterkunft-verdaechtiger-gef...

"Hier findet eine nicht mal mehr klammheimliche Enteignung der von oben verachteten „Biodeutschen“ zu Gunsten der bejubelten „Neubürger“ statt."

http://www.pi-news.net/helft-euch-selbst-sonst-hilft-euch-keiner/

Deutsche werden verdrängt. Auf dem Arbeitsmarkt und vor allem Wohnungsmarkt, von der eigenen Regierung (Scheinasylanten wird ja, im Gegensatz zu deutschen HartzIV-Empfängern, jeder Mietpreis bezahlt). ----> Bald wieder Arbeitslager?

http://gewerkschaftsforum-do.de/integration-von-fluechtlingen-in-den-arbeitsmarkt/

http://daserste.ndr.de/panorama/Plattform-fuer-Holocaust-Leugner,holocaustleugner100.html

Wird in jedem Bundesland so sein

http://www.t-online.de/regionales/id_81918654/rueckgang-von-baugenehmigungen-fuer-wohnu...

"Dieser zufolge mussten die Kommunen im Dezember 2016 bundesweit fast 16.400 obdachlos gewordene Familien in Pensionen, Hostels oder Schlichtunterkünften beherbergen"

https://deutsch.rt.com/inland/55511-neues-aus-unterklassen-geschaft-mit-wohnungsnot/

Und so laufen inszenierte Kriege und Geopolitik

http://www.spatzseite.com/2017/08/ohne-geld-kein-preis/

Deutsche Rüstungsexporte bleiben auf hohem Niveau

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_81918730/ruestungsindustrie-deutsche-...

Er würde sich wohl im Grab umdrehen ... wie Nobel

https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Christian_Senckenberg

Mit 300 Wissenschaftlern an elf Standorten betreibt Senckenberg unter anderem Forschungen zu Artenvielfalt und ----> Klimawandelfolgen.

http://www.t-online.de/regionales/id_81922566/200-jahre-senckenberg-feier-fuer-eine-erf...

Deutschland wird heruntergewirtschaftet. In allen Bereichen! Bildung und Wissenschaft ist natürlich nach Morgenthau der wichtigste Schlüssel, das Land der Dichter und Denker zu vernichten.

Nur die Sachsen sind wieder renitent <img src=" />

https://www.tag24.de/nachrichten/berlin-erschreckend-bildungssystem-immer-schlechter-au...

http://www.insm-bildungsmonitor.de/

http://www.insm-bildungsmonitor.de/pdf/Forschungsbericht_BM_Langfassung.pdf


LG
Barbara

Dein erster Link: Hister

D-Marker @, Samstag, 19.08.2017, 01:05 vor 2476 Tagen @ Barbara 3245 Views

bearbeitet von unbekannt, Samstag, 19.08.2017, 01:09

http://www.zeit.de/1953/43/die-prophezeiung-des-nostradamus/komplettansicht


LG
Barbara


Du siehst sicher mit ähnlichen Augen, was in Europa passiert.

Historisch gut sortierte Kontinente blitzkriegartig unter zukünftige Kontrolle bekommen.


Kurze Zusammenfassung:

https://www.youtube.com/watch?v=0ltk2ydFVLQ


(Merkel-Vergleiche rein zufällig)


LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Mietkosten für 'Neu'bürger

Köpi @, Berlin, Samstag, 19.08.2017, 01:46 vor 2476 Tagen @ Barbara 3517 Views

Hallo Barbara,

vielen Dank für den aktuellen Nachrichtenüberblick.

Ich habe eine Frage zu folgendem Thema:


Deutsche werden verdrängt. Auf dem Arbeitsmarkt und vor allem
Wohnungsmarkt, von der eigenen Regierung (Scheinasylanten wird ja, im
Gegensatz zu deutschen HartzIV-Empfängern, jeder Mietpreis bezahlt)
.
----> Bald wieder Arbeitslager?

Wenn ich so durch Berlin streife, habe ich schon lange das Gefühl, dies ist nicht mehr meine Stadt. Durch meine Eltern aus Ostpreussen und Mecklenburg bin ich wegen unserer Ostseeurlaube seit frühester Kindheit auch 'baltisch' geprägt.

Im Prinzip beschäftige ich mich seit einiger Zeit im Geiste mit einem Umzug an die Ostseeküste.
Mein Problem ist allerdings die Tatsache, dass ich ein "Sozialfall" bin und eine Wohnung im Kostenrahmen der Jobcentervorgaben finden müsste.
Ich bin sogar in der glücklichen Lage aufgrund bescheidener zulässiger Rücklagen mich in Berlin abzumelden, den Umzug durchzuführen und mich einen Monat später an der Küste neu anzumelden.
Dies würde schon mal den Spießrutenlauf vermeiden, den ich hätte, wenn ich aus privaten Gründen um die Erlaubnis zum Wohnortwechsel beim Jobcenter 'betteln' müsste.

Es bleibt jedoch die Schwierigkeit, eine Wohnung im Rahmen der Sätze für eine Kostenübernahme der ARGE zu finden. Wenn ich mir z. B. die Mieten für Plattenbauten in Rostock-Lichtenhagen oder Lütten-Klein anschaue (was ja nun wirklich keine Luxuswohnlagen sind), dann wird es sehr schwer eine Wohnung bis 50qm für eine Einzelperson nach Rostocker Jobcentervorgabe für 335,- Euro Bruttokalt (also plus Heizkosten und Warmwasser) zu finden.

Ich hege auch die Vermutung, dass die Ämter für unsere neu zugezogenen Goldstücke den Kostenrahmen großzügig auslegen. Beispielsweise las ich in der Zeitung von einem glücklichen (Single)Neubürger, der im Köpenicker Allende-Viertel eine Wohnung beziehen konnte, wo ich aufgrund eigener Suche sicher war, dass die Miete über dem Limit des Jobcenters ist.

Allerdings ist es mir mit eigenen Nachforschungen nicht gelungen einen schriftlichen Beleg (z. B. interne Arbeitsanweisung oder Aktenvermerke) für die großzügigen Mietkostenübernahmen der Neubürger zu finden.

Vielleicht bekomme ich ja hier belegbare Informationen für diese Praxis.

ich danke von Herzen und wünsche ein sonniges Wochenende.
Gruß aus
Köpenick

Als wir noch zweimal im Jahr geurlaubt haben

Barbara, Samstag, 19.08.2017, 18:14 vor 2475 Tagen @ Köpi 2430 Views

bearbeitet von Barbara, Samstag, 19.08.2017, 18:18

Hallo Köpi!

... in der DDR, auch mal FDGB (KühBo, Binz) <img src=" />, waren wir ebenfalls meist an der Ostsee (Mein Sohn hatte Neurodermitis). FDGB waren ja Häuser. Wir zogen aber zelten mit Freunden vor. War immer schön. Ich vermisse diese Zeit.


Es gibt genug Beweise im Internet, wie diese "Goldstücke" von unserer Regierung auf Kosten der Bürger, denen es immer schlechter geht, gepampert werden.

Jobcenter zahlt für Flüchtlingsfamilie "Luxus"-Mietpreis

http://www.pnp.de/lokales/stadt_und_landkreis_passau/passau_land/1490131_Jobcenter-zahl...

Wohnungsbesitzer zockt bis 9.000 Euro Miete für Flüchtlinge ab

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/wohnungsbesitzer-zockt-bis-9000-euro-miete...

2.240 Euro Miete für 90-Quadratmeter-Wohnung: Verein zockt Jobcenter mit Flüchtlingen ab

http://www.focus.de/immobilien/mieten/saalekreis-in-sachsen-anhalt-2240-euro-miete-fuer...

Das Geschäft der Schwarzmakler

http://www.deutschlandfunk.de/das-geschaeft-der-schwarzmakler-wie-fluechtlinge-am.724.d...

4.500 Euro pro Monat für Asylbewerber?

http://www.pi-news.net/4500-euro-pro-monat-fuer-asylbewerber/

Asylbewerber bekommen 3.612 Euro im Monat (Ohne Miete!)
https://pressefreiheit24.wordpress.com/2016/03/05/asylbewerber-bekommen-3612-euro-im-mo...

Kontoauszüge und Leistungsbescheide Asylbewerber

http://universumsfinanzerfolg.xobor.de/blog-e71591-Das-ist-ein-Kontoauszug-von-einem-As...

https://www.google.de/search?client=firefox-b&biw=1760&bih=868&tbm=isch&...

LG
Barbara

Nostradamus

peterpan @, Samstag, 19.08.2017, 10:01 vor 2475 Tagen @ Barbara 3421 Views

bearbeitet von unbekannt, Samstag, 19.08.2017, 10:47

Hallo Barbara,
danke für die aktuelle Zusammenstellung zu Merkels Asyl-Terroristen.
Da kommt einem regelmässig das kotzen, wenn man sich das jeden Tag reinzieht.
Hoffentlich wird Irlmaiers Prophezeiung bald Wirklichkeit, dass sich das Volk an den Politiker-Volksverrätern brutalst rächen wird, nachdem man den Betrug und Beschiss erkennt. Leider wird das noch einige Jahre dauern, denn der deutsche Michel schläft noch tief und fest. Zuerst müssen wir noch den weiteren Niedergang erleben, mit CDU CSU FDP oder SPD GRÜNE LINKE an der Regierung nach der kommenden Bundestagswahl.

Von Nostradamus halte ich wenig - man kann hier alles hinein- und herauslesen - so wie in deinen verlinkten Artikeln.

Zu Nostradamus empfehle ich dir die Seite der Nostradamus-Kenner Taurec und Bouvier:
https://schauungen.de/wiki/index.php?title=Liste_der_Prophezeiungen
https://schauungen.de/forum/

Hier eine Zusammenstellung der kommenden Ereignisse:
(Meiner Meinung der kommenden 7 Jahre)
http://www.michaelwinkler.de/Chronologie.html

Als Beginn der Ereignisse sehe ich eine schwere Naturkatastrophe in den USA, sodass das Land mit sich selber beschäftigt ist und nicht mehr Weltpolizist spielen kann. Vielleicht ist es auch ein künstlich herbeigeführtes Erdbeben an der Westküste? Wer das in 3D sehen will, schaue hier:
https://en.wikipedia.org/wiki/San_Andreas_(film)

Ein weiteren geschichtlichen Eckpunkt sehe ich im Zusammenhamg mit dem Bau des dritten Tempels in Jerusalem und dem dadurch folgenden Moslem-Terror.

Gruss

Irlmaier ist nur ein minderwertiger Plagiator

BBouvier @, Samstag, 19.08.2017, 14:20 vor 2475 Tagen @ peterpan 2668 Views

bearbeitet von unbekannt, Samstag, 19.08.2017, 15:07

Hier eine Zusammenstellung der kommenden Ereignisse:
(Meiner Meinung der kommenden 7 Jahre)
http://www.michaelwinkler.de/Chronologie.html

Hallo, Peterpan!

Dazu ist folgendes anzumerken:
Damals - in den 80ern, vor mittlerweile fast einer Generation (!) -
war ich noch völlig blauäugig insofern, als ich mir nicht
vorstellen konnte, daß Jemand derart niederträchtig-infam
sein könnte, sich genehme "Prophezeiungen" auszudenken, sie zu fälschen,
derlei Schrott dann (wie durchgängig Herr Irlmaier!) als eigene
Bilder auszugeben, wodurch seine Lügen und Betrügerereien
den irrigen Anschein erwecken, auf validen Schauungen
zu basieren ... sondern ich ging fälschlich davon aus,
all das, was man unter "Prophezeiungen" gedruckt finden
und lesen konnte - all das hätte wohl eine solide Grundlage. [[sauer]]

Und diesem Irrtum sind die Autoren der Prophezeiungsliteratur
bis zum heutigen Tage durchgängig verfallen, sie weigern sich,
als blind und völlig lernresistente Allesglaubende,
nachgewiesene Fälschungen, alle diese Lügen und Betrügereien,
als irrelevant auszusondern:
=>
(Fast) nichts (!!) an "Prophezeiungen" von etwa vor 1970
hat eine (valide) Schau als Grundlage.
Valide (zugleich vor 1970) mögen sein - sind wohl:
- Nostradamus (kaum zu deuten!)
- Feldpostbriefe
- Johansson
- Waldvierteler
- Schwär
- Christine Bauer-Rapp
Und das war´s eigentlich schon.

Was den "Kern" dieser alten Narrenpossen betrifft,
so kann der so zusammengefaßt werden:
"Es wird böööse enden!"
=>
https://www.youtube.com/watch?v=Omh3PtmzxN0

Daß Europa - und wohl der ganzen Welt -
eine Zäsur in´s Haus steht, die ihresgleichen sucht,
und die moderne Hochtechnikzivilisation tatsächlich
mit einiger Wahrscheinlichkeit kollabieren wird,
hat mit den alten Prophezeiungsfälschungen rein nichts
zu tun, und es handelt sich dabei schlicht um den Gang der Dinge.
Und nicht um den rasenden Zorn des Sohnes der Mutter von Gott,
der stocksauer ist, weil die Menschheit nicht
in genügender Menge sein Blut trinkt oder den Rosenkranz betet.
Oder sich keine trockenen Erbsen in die Schuhe füllt.

Verwiesen sei exemplarisch auf den "3. Weltkrieg",
den sich Irlmaier in den 50ern auf Fälschungsbasis ausgedacht hat.
=>
https://schauungen.de/forum/index.php?id=33401
https://schauungen.de/forum/index.php?id=32779

Daß "Rußland" in einer Schwächephase Europas und der USA
irgendwann mal seinen Einflußbereich tatsächlich Richtung "Westen"
ausdehnen könnte, hat mit den feucht-bigotten Träumen frz. Nonnen
und Hausfrauen Mitte des 19. Jahrhunderts,
die "Rache für 1813/1815!!" fabulierten, rein gar nichts zu tun.

Insofern ist meine "Chronologie" von 1988 in weitestgehendem
Umfang rein für die Tonne.
Zutreffende Einsprengsel dürften teils reinem Zufall
geschuldet sein - auch hie&da tatsächlich mal auf validen
Bildern beruhen, was sich jedoch erst einst künftig mal
heraussortieren lassen wird.

Wer sich für den Prophezeiungsbetrüger Irlmaier interessiert,
der mag hier mal kurz schmökern.
Irlmaier plagiiert durchgängig nur frz. "Prophezeiungen"
närrischer Hausfrauen, bigotter Nonnen des 19. Jahrhunderts
sowie älterer Fälschungen auf selbiger Grundlage!
=>
https://schauungen.de/forum/index.php?mode=search&search=Irlmaierecho
https://schauungen.de/forum/index.php?mode=search&search=Irlmaierplagiat&search...

Mit grosser Wahrscheinlichkeit hat dieser Säulenheilige fast nie
jemals eine Schau zu kuenftigen politischen Begebenheiten
bzw. katastrophalen Naturereignissen gehabt.

Grüße,
BB

Zu Nostradamus, III/81 und III/80

Taurec ⌂ @, München, Samstag, 19.08.2017, 18:57 vor 2475 Tagen @ Barbara 2288 Views

bearbeitet von unbekannt, Samstag, 19.08.2017, 19:07

Hallo!

Zu besagtem Nostradamusvierzeiler habe ich hier bereits etwas geschrieben:

https://schauungen.de/forum/index.php?id=34172

Auch damals lautete die Frage, ob damit etwa Trump gemeint sei. Daher läßt sich der Beitrag eins zu eins übertragen.

Unsere (oben verlinkte) Interpretation ist gewiß nicht über jeden Zweifel erhaben. Die folgenden Indizien mögen – unter der Annahme, daß Nostradamus überhaupt zu seiner Zeit Zukünftiges gesehen habe – aber für sie sprechen:

• Nostradamus ist geographisch auf Europa und dessen Umfeld zentriert und in diesem wiederum auf Frankreich, die mit­tel­län­dischen Regionen des ehemaligen römischen Reiches (Italien, Spanien, Nordafrika, Byzanz und der Nahe Osten) und Frankreichs Erzfeind England, darüber hinaus Germanien, wobei selbst das große Preußen nur eine Randerscheinung ist. Rußland wird nur peripher erwähnt.

• Inhaltliche Schwerpunkte liegen auf der französischen Geschichte: die Hugenottenkriege, Heinrich IV., Ludwig XIV., die Revolution, Napoleon I., Napoleon III., das weitere Schicksal der Bourbonen, die Weltkriege in Frankreich.
Darüber hinaus behandelt er einzelne Episoden der englischen Geschichte: Revolution und Bürgerkrieg (siehe oben), Maria Stuart, die Pest in London 1665, den Brand der Stadt 1666, die "Glorreiche Revolution", das Ende des britischen Weltreichs.
Eckpunkte der deutschen Geschichte finden sich ebenso: der Dreißigjährige Krieg, Preußen (in einem einzigen Vierzeiler, der vom Aufstieg Berlins zur Großstadt berichtet), der Krieg 1870/71, die Weltkriege, Hitler. Danach kommt eigentlich nichts mehr außer diffusen Andeutungen, die mit dem künftigen Vordringen Rußlands zu tun haben könnten.
Ein weiterer Schwerpunkt ist der ewige Kampf gegen den Islam in einem weiten Bogen vom Fall Konstantinopels über die Türkenbelagerung Wiens, eine künftige Teilislamisierung des Kontinents bis zur (möglicherweise fiktiven) Restauration eines "christlichen Weltreiches".
Darüber hinaus spielt die Kirche und ihre Bedrängnis über die Zeiten keine unwesentliche Rolle. Sie erleidet Schiffbruch, wird verfolgt, kommt vom wahren Weg ab etc. Eine kleine Zahl Vierzeiler scheint sich auf eine künftige religiöse Erneuerung und Durchbruch zu Erkenntnissen, die uns heute noch verborgen sind, zu beziehen.

• Nostradamus erwähnt Amerika vergleichsweise selten. Die wenigen Vierzeiler hierzu beziehen sich z. B. auf Washington und die Gründung der USA sowie ihre allgemeine Rolle in der Weltgeschichte. Als in der europäischen Tradition verwurzelter Mensch christlichen Glaubens nehmen die materialistischen, egalitären, demokratischen USA die Rolle des Antichristen ein, was sachlich völlig korrekt ist. Das Fundament dieses Kunststaates hatte von Anfang an die Verneinung all dessen zum Inhalt, für das die abendländische Kultur steht, und mußte Nostradamus wie die Ausgeburt des Bösen erscheinen (wie auch die französische Revolution, der er eine ganze Reihe Vierzeiler widmete).

Die obigen Punkte dürften einen großen Teil der Centurien abdecken. Wenngleich die einzelnen Deutungen der Verse jede für sich anzweifelbar sind, erscheinen im Großen und Ganzen Muster in Form großer Handlungsbögen und Themenschwerpunkte erkennbar, was als Indiz für sich spricht. Nostradamus' Aussagen scheinen dabei um so allgemeiner zu werden, je weiter sie in die Zukunft reichen. So ergeht er sich erschöpfend im Schicksal des Hauses Valois, das 1589 ausstarb, während er weit später eher weltgeschichtlich herausragende Persönlichkeiten mit Versen bedenkt und zunehmend dazu übergeht, ganze Epochen mit markanten Punkten zu charakterisieren.

Trump ist in der Tat viel zu unwichtig, als daß Nostradamus einen Vers an ihn verschwendet hätte. Es ist eigentlich nicht zielführend, das subjektiv überhöht wahrgenommene Tagesgeschehen in 500 Jahre alte Texte hineinzulesen.
Das erscheint um so plausibler, als seit der Wahl Trumps einige Monate vergangen sind und sich gezeigt hat, daß er vom System recht gut vereinnahmt und unschädlich gemacht wird. Er war eigentlich von Anfang an ein Hampelmann, der in der Scheinwelt der Medien- und Meinungsindustrie als Projektionsfläche für scheinbare Gegensätze genutzt wird, um die Energie der Menschen im System zu halten, wodurch es sich selbst reproduziert. Wie diverse andere "Alternativen" ist er lediglich ein Teil des Systems, eine "andere Art der Kontrolle", für sich genommen unwichtig und über seine Zeit hinaus (wie sein Negativ Obama) nicht der Rede wert.

Hier ist eine subjektive Auswahl uns bedeutsam erscheinender Vierzeiler, die recht gut wiedergibt, womit sich Nostradamus inhaltlich beschäftigt hat.

Gruß
Taurec

--
„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Weltenwende

Amerika hat Bannon und Breitbart

Apostroph @, Down Town (Switzerland), Samstag, 19.08.2017, 19:32 vor 2475 Tagen @ Barbara 2022 Views

Danke Barbara für diesen Thread.


Während Europa, ganz besonders Deutschland, quasi mit verschlossenen Augen und Ohren, in die Gosse abdriftet, ist Amerika uns einiges voraus.

Dort haben gewisse Kreise vermutlich längstens erkannt, wie Pest & Cholera diese Welt verändern werden. "Das taumelnde Imperium tobt in seinen letzten Zügen, es überzieht dabei den Globus mit todbringenden Schach-Zügen!"

Wer hier die Zügel in der Hand hat wird in 10 - 20 Jahren die Geschichte aufzeigen.

Apo'


"Man weiß, daß Nostradamus lange Zeit in jüdischen Kreisen zubrachte,
die sich mit der Kabbala und mystischen Zusammenhängen befaßten."

http://www.zeit.de/1953/43/die-prophezeiung-des-nostradamus/komplettansicht

https://www.welt.de/kmpkt/article160432072/Nostradamus-soll-Trump-prophezeit-haben.html

https://www.contra-magazin.com/2016/11/hat-nostradamus-die-wahl-trumps-vorhergesehen/

In Thread "Änderung" hatte ich viele Dinge angesprochen, die mittlerweile
bestätigt werden oder sich verschärfen.

"Die globalen Schulden, private und öffentliche zusammengenommen,
entsprechen ungefähr 217 Billion US-Dollar, das heißt 327 Prozent des
weltweiten Bruttoinlandsprodukts (BIP), und die Schulden steigen sogar
schneller an als das BIP."

"Die Finanzlobbys sind in der Lage, ihre Interessen der Gesellschaft
aufzuzwingen. In Europa oder in Nordamerika ist es ganz gleich, ob man
links oder rechts wählt - am Ende des Tages gibt es nur eine
Finanzpolitik, und zwar diejenige, die die Finanzmärkte befriedigt. Das
ist gefährlich für die Demokratie."

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/55713-marc-chesney-finanzprofessor-universitaet-zueri...

Willy Wimmer: "Man kann heute über die Entwicklung zu einem
Handelskrieg sprechen und morgen ist aus diesem Handelskrieg dann ein
Heisser Krieg geworden"

http://www.world-economy.eu/details/article/ist-der-dollar-tatsaechlich-eine-waffe/

Schuldkult: Reisendes Denkmal erinnert an Opfer der Euthanasie-Morde

http://www.t-online.de/regionales/id_81919514/reisendes-denkmal-erinnert-an-opfer-der-e...

Es gab eine Gruppenverwaltigung in Dessau. Von vier "Dunkelhäutigen". Die
MSM schweigen.
"Das 56-jährige Opfer nach der Tat verletzt in einem Krankenhaus"

https://www.tag24.de/nachrichten/dessau-rosslau-vergewaltigung-polizei-staatsanwaltscha...

Selten, daß man von den Opfern der "Asylbewerber" etwas hört. Sein Leben
ist zerstört.

https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-zschachwitz-mann-s-bahn-gestossen-leben-zersto...

"Wenn anerkannte Schutzberechtigte trotz einer Verfolgung oder
Bedrohung zu Urlaubszwecken wieder in ihr Heimatland reisen, stellt sich zu
Recht die Frage nach der Schutzbedürftigkeit dieser Ausländer."

"Für die Reisen wurden Gründe wie zum Beispiel familiär,
geschäftlich oder Urlaub genannt."

https://www.tag24.de/nachrichten/baden-wuerttemberg-asylbewerber-behalten-ihren-schutzs...

Unsere Psychatrien platzen aus allen Nähten. Mit "Asylbewerbern"

https://www.tag24.de/nachrichten/frankfurt-bad-homburg-nach-brandanschlag-fluechtling-i...

Feuer in Asylunterkunft: Verdächtiger gefasst

http://www.t-online.de/regionales/id_81916208/feuer-in-asylunterkunft-verdaechtiger-gef...

"Hier findet eine nicht mal mehr klammheimliche Enteignung der von oben
verachteten „Biodeutschen“ zu Gunsten der bejubelten „Neubürger“
statt."

http://www.pi-news.net/helft-euch-selbst-sonst-hilft-euch-keiner/

Deutsche werden verdrängt. Auf dem Arbeitsmarkt und vor allem
Wohnungsmarkt, von der eigenen Regierung (Scheinasylanten wird ja, im
Gegensatz zu deutschen HartzIV-Empfängern, jeder Mietpreis bezahlt).
----> Bald wieder Arbeitslager?

http://gewerkschaftsforum-do.de/integration-von-fluechtlingen-in-den-arbeitsmarkt/

http://daserste.ndr.de/panorama/Plattform-fuer-Holocaust-Leugner,holocaustleugner100.html

Wird in jedem Bundesland so sein

http://www.t-online.de/regionales/id_81918654/rueckgang-von-baugenehmigungen-fuer-wohnu...

"Dieser zufolge mussten die Kommunen im Dezember 2016 bundesweit fast
16.400 obdachlos gewordene Familien in Pensionen, Hostels oder
Schlichtunterkünften beherbergen"

https://deutsch.rt.com/inland/55511-neues-aus-unterklassen-geschaft-mit-wohnungsnot/

Und so laufen inszenierte Kriege und Geopolitik

http://www.spatzseite.com/2017/08/ohne-geld-kein-preis/

Deutsche Rüstungsexporte bleiben auf hohem Niveau

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_81918730/ruestungsindustrie-deutsche-...

Er würde sich wohl im Grab umdrehen ... wie Nobel

https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Christian_Senckenberg

Mit 300 Wissenschaftlern an elf Standorten betreibt Senckenberg unter
anderem Forschungen zu Artenvielfalt und ----> Klimawandelfolgen.

http://www.t-online.de/regionales/id_81922566/200-jahre-senckenberg-feier-fuer-eine-erf...

Deutschland wird heruntergewirtschaftet. In allen Bereichen! Bildung und
Wissenschaft ist natürlich nach Morgenthau der wichtigste Schlüssel, das
Land der Dichter und Denker zu vernichten.

Nur die Sachsen sind wieder renitent <img src=" />

https://www.tag24.de/nachrichten/berlin-erschreckend-bildungssystem-immer-schlechter-au...

http://www.insm-bildungsmonitor.de/

http://www.insm-bildungsmonitor.de/pdf/Forschungsbericht_BM_Langfassung.pdf


LG
Barbara

--
"Wir können nicht alle Helden sein, weil ja irgendeiner am Bordstein stehen und klatschen muss, wenn sie vorüber schreiten."

W. Adair

Werbung