1881 - Ende einer Kaltzeit?

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Freitag, 28.06.2024, 15:14 (vor 20 Tagen) @ ebbes2168 Views

Interessant wäre auch die Frage gewesen, warum ausgerechnet das Referenzjahr 1881 gewählt wird, das in einem Zeitbereich liegt, der mit dem Ende einer mehrhundertjährigen Kälteperiode in Zusammenhang gebracht wird. Das es nach dem Ende einer Kaltzeit wieder wärmer wird, sollte für die KI logisch sein.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung