Was ist los mit Arno Schönbohm?

FredMeyer, Südrand der Heide, Freitag, 08.09.2023, 08:06 (vor 262 Tagen)4911 Views

Das ist der nächste deutsche Skandal - eine Innenministerin, die reihenweise Gesetze bricht, ihr Vermieter in Berlin ist gleichzeitig auch ihr Büroleiter im Innenministerium, dessen Besoldung sie zu Beginn ihres Amtes von monatlich etwa 4.000 € auf etwa 12.000 € befördert hat. Vor einem Jahr hat sie den Cyberchef des BSI gefeuert, in einer eigenartigen Konstruktion, die das ZDF mit Jan Böhmermann einschloss. Nun fällt ihr das auf die Füße und es gibt einen Innenausschuss zu dem sie 2 mal vorgeladen wurde und dem sie 2 mal wegen Arztbesuchen ferngeblieben ist, aber zum gleichen Zeitpunkt anderenorts der Presse Interviews gibt. Das deutsche TV - ARD und ZDF - schweigt natürlich mit dröhnender Lautstärke zu dem Skandal, während es in der letzten Woche den Aiwanger am liebsten noch ans Kreuz genagelt hätte.

Ich halte sonst nicht viel von Reichelt, aber in diesem Falle ist es spannend,

https://www.youtube.com/watch?v=1YjoQLdzwYw

--
Fred


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung