Korrektur: Offenbar lassen sich die derzeit verkauften Retevis RT24 V Freenetgeräte nicht mehr programmieren. Empfehlung: Umstieg auf RT24 PMR. Die lassen sich programmieren.

Olivia, Samstag, 11.03.2023, 06:18 (vor 355 Tagen) @ Olivia771 Views

Bedauerlicherweise ist das inzwischen so. Die Geräte lassen sich weder mit CHIRP noch mit der RT24 Software programmieren.

Diejenigen, die die Programmiermöglichkeiten dieser sehr schönen Geräte nutzen möchten, sollten dann entweder auf die PMR446 Ausgabe dieses Gerätes umsteigen (läßt sich wunderbar programmieren mit der RT24 Software.... aber nicht mit CHIRP). Alternativ müßten sich diejenigen, die an einem Freenet-Gerät interessiert sind, sich mit den Geräten anderer Hersteller beschäftigen. Die sind leider teurer, was dann viele zögern läßt.

RT24 PMR - Geräte sind stabile, schöne Geräte und können meiner Ansicht nach - für den Preis auf alle Fälle - uneingeschränkt empfohlen werden. Damit kann jeder Laie umgehen.

https://www.amazon.de/Retevis-Funkger%C3%A4t-Funkger%C3%A4te-Wiederaufladbar-EU-Ladesch...

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung