lebenspraktische Frage: zur Wiedereinreise aus einem (einfachen) Risikogebiet

valuereiter, Sonntag, 18.07.2021, 15:38 (vor 7 Tagen)1556 Views

wenn ich nur man kurz (so für 24 bis 36 Stunden) in ein Nachbarland reise, das als Risikogebiet eingestuft ist:

ich finde hierzu
Rückkehrer aus einem Risikogebiet müssen sich frühestens 48 Stunden vor der Einreise bis spätestens 48 Stunden nach der Einreise auf das Coronavirus testen lassen.

heißt das, dass ich den Schnelltest bereits VOR der Ausreise in das Risikogebiet (noch in D) machen kann?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.