Augustus Intelligence stellt Insolvenzantrag

hörby, Mittwoch, 28.04.2021, 08:18 (vor 20 Tagen)2245 Views
bearbeitet von hörby, Mittwoch, 28.04.2021, 08:28

Mit der Lobby-Affäre um den CDU-Abgeordneten Amthor wird das Unternehmen Augustus Intelligence in Deutschland bekannt. Nach dem Skandal erhärtet sich der Verdacht, das Unternehmen würde Mitarbeiter und Investoren betrügen. Nun stellt das KI-Startup einen Insolvenzantrag.
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Augustus-Intelligence-stellt-Insolvenzantrag-article2251...
Das Startup Augustus Intelligence hat vor dem US-Gerichte in Delaware Antrag auf Insolvenz gestellt. Das Unternehmen spricht in einer Stellungnahme von einem "bedrohlich niedrigen" Bargeldbestand.
Mfg.H

Sag mir wo die Blumen sind.
https://www.youtube.com/watch?v=aLAxbQxyJSQ Marlene

Hundert Mann und ein Befehl. Heidi Brühl
https://www.youtube.com/watch?v=KLQg-Mv9Hfg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.