Irren ist ok

Oblomow, Leipzig, Freitag, 22.05.2020, 07:48 (vor 13 Tagen) @ NST231 Views
bearbeitet von Oblomow, Freitag, 22.05.2020, 08:02

Fuer jeden, sogar fuer Menschen, die mich zum Lachen gebracht haben. Und wenn ich das Ranwanzen ans Publikum hoere, dann gleich garnicht.

Was interessiert es mich, dass er nicht mehr auftreten will. Da kann ja jetzt jeder Kurzarbeiter oder Pintenbesitzer ein Video machen, dass es ihm Scheisse geht.

Der genialste Deutsche bin ich uebrigens selbst. Kann mich ooch irren. Genialer finde ich zur Zeit uebrigens im Gelben nur D-Marker. Da irre ich mich nuesch, lieber @Noby.

Beim Lachen gibt es uebrigens einen deutschen Mann, der alle in die Tasche steckt: Heino Jaeger. Der haette kein Video in der Art des Kleinkuenstlers Helge gemacht, der ein sehr guter Musiker ist.

Herzlich
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.