Ah ja? Du weisst also, dass das Tief hinter uns liegt. Glückwunsch ... mkT

igelei, Lammd des Stasi2.0-Rollcommanders, Dienstag, 19.05.2020, 09:35 (vor 11 Tagen) @ Heraklit789 Views

... ich bin mir da nicht so sicher. Ich denke eher, dass es noch vor uns liegt und unter 6600 im DAX liegen wird. 36 Mio Arbeitslose in Amiland und 12 Mio in D werden sicher nicht fröhlich konsumieren.
In den nächsten Monaten wird wohl ab und an mal ein Big Player Insolvenz oder Chapter 11 anmelden. Mein Favorit dafür ist z. B. Boeing. Dann werden wir mal sehen, was die Märkte daraus machen, wenn der Mehrheit klar wird, dass Aktien nun mal Risikopapiere sind (und immer waren). Und die eines Pleiteunternehmens tendieren nun mal gegen NULL.
Die derzeitige Krise ist schlimmer als die große Depression damals, mehr Arbeitslose, schärferer Wirtschaftseinbruch. Schau doch mal, wieviele Unternehmen nach der Depression noch übrig blieben.
Aber viel Glück, wenn du darauf vertraust, dass diesmal alles anders ist <img src=" />

MfG
igelei


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.