ARD Propaganda Doku "Ernstfall"

Manuel H. @, Dienstag, 12.09.2023, 16:50 vor 20 Tagen 4021 Views

Gesichtswindel-Claqueure und Klima-Durchgeknalle dominieren anfangs. Professionell gemacht.

Bin erst bei Minute 5, als medial gehirngewaschener Untertan wäre ich jetzt schon voller Haß auf alle Russen, als Mensch mit gesundem Menschenverstand kommt man aus dem Kotzen nicht mehr raus. Der große Krieg kommt, da beißt die Maus keinen Faden ab.

https://www.ardmediathek.de/video/dokumentation-und-reportage/ard-dokumentarfilm-ernstf...

Unerträgliche Regierungspropaganda mit der man den Bogen zu offensichtlich überspannt hat. Kann nur hoffen, dass viele es schauen! (OT)

XERXES @, Dienstag, 12.09.2023, 17:49 vor 20 Tagen @ Manuel H. 1655 Views

...

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Lief ja Gestern zur besten Sendezeit (20:15). 1,91 Moi. Zuschauer (mL)

XERXES @, Dienstag, 12.09.2023, 17:53 vor 20 Tagen @ XERXES 1674 Views

https://www.dwdl.de/zahlenzentrale/ (ist morgen wieder weg - Dürfen Einschaltquoten nicht Archivieren)

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Eigentlich ein interessantes zeitgeschichtliches Werk, wenn man es auf die Aussprüche und Fehleinschätzungen der Politiker reduziert.

FredMeyer @, Südrand der Heide, Dienstag, 12.09.2023, 17:52 vor 20 Tagen @ Manuel H. 1679 Views

Ansonsten ist es ein grausliches Werk. Ich habe mir den Beitrag heruntergeladen und konnte mir so immer wieder interessante Passagen herauspicken. Es lohnt sich nicht, den ganzen Beitrag einzuverleiben, das ist Vergeudung unnützer Lebenszeit. Wer will schon die sattsam bekannten Statemens der Klimakleber immer wieder hören?

--
Fred

Beispiel dafür wie dumpfe Propaganda mittlerweile "wirkt". Laut Infratest (für BR) Freie Wähler in Bayern nun bei 17%!

XERXES @, Dienstag, 12.09.2023, 18:07 vor 20 Tagen @ Manuel H. 1847 Views

https://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/bayern.htm

Schon mal aufgefallen, dass der Fall Aiwanger seit ein paar Tagen in den Medien gestrichen ist?

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

p.s. Da die FDP hochkant aus dem Bay. Landtag fliegt, gehe ich davon aus, dass die Gelben danach die Ampel verlassen werden. (OT)

XERXES @, Dienstag, 12.09.2023, 18:10 vor 20 Tagen @ XERXES 1333 Views

...

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Bei den Nazis und der SED haben die vielen Propagandaparolen an den Hauswänden auch nicht zum Endsieg geführt

Joe68 @, Dienstag, 12.09.2023, 18:36 vor 20 Tagen @ XERXES 1516 Views

Warum sollte es im besten aller Deutschlands besser laufen als damals? Sind die Menschen jetzt dümmer als damals, als das sie nicht erkennen das es real anders läuft als in den Medien vorgegaukelt?

Wahrscheinlich kommen unsere Politiker nun auf die Idee das nur noch mehr Propaganda hilft, noch höhere Steuern , Abgaben und Verbot von Kritik, Vorwärts immer.....

dümmer als damals?

FredMeyer @, Südrand der Heide, Dienstag, 12.09.2023, 18:55 vor 20 Tagen @ Joe68 1621 Views

Keine Ahnung, ich kenne keinen von damals, obwohl ich zu einer direkten Nachkriegsgenerationen zähle. Aber ich kenne dumme Deutsche von heute. Meinen Autoschrauber zum Beispiel, den gibt es wirklich. Der Versuch die Frage zu stellen, ob er der Meinung ist, dass der Westen den Krieg gegen Russland gewinnen könne, ging voll in die Hose.

Er: Wir führen doch keinen Krieg gegen Russland!
Warum liefern wir denn Waffen in die Ukraine?
Er: Wir müssen die doch unterstützen!
Ach, wir benutzen also die Ukraine, damit diese für uns gegen Putin kämpft?

Mein Autoschrauber verliert sich in Ausflüchte.

--
Fred

Es ist noch genauso wie damals - Bequemlichkeit ("Es wird schon noch.") und: "Wir können doch nichts machen", führen wieder zum selben Ergebnis.

Griba @, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 13.09.2023, 10:30 vor 19 Tagen @ FredMeyer 851 Views

Ich habe mich intensiv mit der Kriegsgeneration unterhalten, von SS bis KP alles dabei. Das Gefühl, verar...t worden zu sein, war das dominierende. Es gibt aber keine Möglichkeit, den nachwachsenden Generationen genau dieses Problem zu vermittel. Da fehlt der geistige Horizont. Und das war wohl zu allen Zeiten so.

--
Beste Grüße

GRIBA

Das ist einem Großteil der Jugend inhärent...

Andudu, Mittwoch, 13.09.2023, 13:03 vor 19 Tagen @ Griba 768 Views

Ich habe mich intensiv mit der Kriegsgeneration unterhalten, von SS bis KP alles dabei. Das Gefühl, verar...t worden zu sein, war das dominierende. Es gibt aber keine Möglichkeit, den nachwachsenden Generationen genau dieses Problem zu vermittel. Da fehlt der geistige Horizont. Und das war wohl zu allen Zeiten so.

...sowohl die chinesische Kulturrevolution, wie auch die Nazis, wurden wesentlich von Jugendlichen getragen.

Wenn man jung ist, ist man oft frustriert, man hat nichts, man kann noch nicht viel, man ist eigentlich schon erwachsen, wird aber nicht ernst genommen... zumindest ging es mir oft so, sowas lässt sich leicht ausnutzen, denn die Lebenserfahrung, dem zu widerstehen, fehlt natürlich (abgesehen von den Massen, die nie weise werden, egal wieviel Erfahrungen sie sammeln, einfach weil sie nicht logisch denken können).

Die Bayernwahl wird interessant werden.

FredMeyer @, Südrand der Heide, Dienstag, 12.09.2023, 18:43 vor 20 Tagen @ XERXES 2122 Views

Meine Einschätzung:
Falls die FW noch zulegen sollte, wird dies offensichtlich auf Kosten des CSU geschehen. Kaum anzunehmen, dass die SPD und die Grünen überhaupt zulegen werden, aber sie werden sich auch nicht mehr weiter nach unten bewegen, aber wenn, dann die SPD mehr als die Grünen. Dass die FDP rausfliegt, versteht sich von selbst. Für Söder bedeutet dies, dass er ohne die FW aus der Regierung fliegen würde.

--
Fred

Söder könnte mit den Grünen regieren

Joe68 @, Dienstag, 12.09.2023, 20:06 vor 20 Tagen @ FredMeyer 1689 Views

Immerhin war Söder und die Grünen, bei Corona, nicht weit voneinander entfernt.

Ja bitte! Als Warnung für kommende Wahlen wäre das unbezahlbar! (kT)

KiS @, CGN, Dienstag, 12.09.2023, 20:30 vor 20 Tagen @ Joe68 1319 Views

.

--
Guter Geschmack ist der Feind der Kreativität
(Pablo Picasso)

Wäre ein politischer Suizid. (OT)

XERXES @, Dienstag, 12.09.2023, 20:31 vor 20 Tagen @ Joe68 1132 Views

...

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Das wird sich rechnerisch nicht ausgehen, da die CSU offensichtlich Stimmen an die FW verliert. Wenn die Grünen dann auch noch etwas verlieren, würden CSU+GRÜN keine Mehrheit zusammen bekommen. -- owt

FredMeyer @, Südrand der Heide, Dienstag, 12.09.2023, 21:11 vor 19 Tagen @ Joe68 1119 Views

--

--
Fred

Die kleine Splitterpartei, SPD, hilft mit ihren 9% gerne aus, es geht schließlich um die Brandmauer gegen Rechts kt

Joe68 @, Dienstag, 12.09.2023, 22:22 vor 19 Tagen @ FredMeyer 1100 Views

AFD und FW, mit 30% in der Opposition, die Einheitspartein in der Regierung.

Werbung