DAX - nicht nachmachen +

elliott-waver, Freitag, 02.06.2023, 08:13 vor 417 Tagen 3351 Views

bearbeitet von Hausmeister, Freitag, 02.06.2023, 12:21

für den lieben DAX: https://ibb.co/H24sBDk

Heute ist dein Tag.

Die Plattform benutze ich und empfehle sie auch

elliott-waver, Freitag, 02.06.2023, 09:36 vor 417 Tagen @ elliott-waver 2624 Views

bearbeitet von Hausmeister, Freitag, 02.06.2023, 12:18

Das Trading-Erlebnis für ernsthafte Trader
Werden Sie der Trader, der Sie sein möchten, mit unserer Plattformtechnologie der nächsten Generation und unserem persönlichen Kundenservice.

Beginnen Sie mit dem Handel

Keine Optionsscheine mehr


CMC-Märkte
Handeln Sie mit Ihren Lieblingsinstrumenten aus der ganzen Welt
Devisen
Forex-Paare

Handeln Sie auf der Grundlage der Stärke einer Währung im Vergleich zu einer anderen. Der Devisenmarkt ist der größte und liquideste Markt.

Sorry, ich vergass, dass ich die Transakton noch als TRADINGCHANCE einzugeben hatte. Also Tradingchance 11/23

elliott-waver, Freitag, 02.06.2023, 09:41 vor 417 Tagen @ elliott-waver 2157 Views

bearbeitet von Hausmeister, Freitag, 02.06.2023, 12:21

und wie immer short Aber dieses mal mit der bankeigenen Positionsübersicht/

DAX startet gerade durch nach oben, wo ist dein Stopp? kT

Joe68 @, Freitag, 02.06.2023, 11:36 vor 417 Tagen @ elliott-waver 1652 Views

Wenn deine Schluderei nicht aufhört, lege ich mich quer.

Hausmeister @, Freitag, 02.06.2023, 12:23 vor 417 Tagen @ elliott-waver 2858 Views

Wenn @Elli sich das ansehen müsste...

& Gruß

HM

--
Alles, was man in dieser Zeit für seinen Charakter tun kann, ist, zu dokumentieren, daß man nicht zur Zeit gehört.
Johann Gottfried Seume

Danke, bitte Durchgreifen (owT)

Hyperion @, Freitag, 02.06.2023, 12:49 vor 417 Tagen @ Hausmeister 1607 Views

owT

Prädikat: Fake-Alarm

Tiffany @, Freitag, 02.06.2023, 13:53 vor 417 Tagen @ Hausmeister 2076 Views

Ich glaube nicht, dass das Schluderei ist, denn sein Broker auf den in diesem Beitrag dezent verlinkt wird, scheint die gleiche Rechtschreibschwäche zu haben.

Die Google-Suche führt zu einem Fake-Broker. Jedenfalls stimmt nicht einmal das Logo mit dem Firmennamen und der Website überein.

Da muss der Übersetzungs-Bot wohl erst nochmal bei Deepl in die Lehre gehen.

Ich bin raus. [[euklid]]

aktueller DLF podcast, kriminelles Cyber-Trading, sehr spannend

Joe68 @, Freitag, 02.06.2023, 14:03 vor 417 Tagen @ Tiffany 1874 Views

bearbeitet von Joe68, Freitag, 02.06.2023, 14:42

Seit gestern ist ein sehr spannender DLF Hörfunk Beitrag zu Cyber Kriminellen, die mittels gefakter Handelsplattformen, dutzende Millionen € abgreifen.

Mit fake Werbung, z.b. suggerierend auf die Akteure von der Höhle des Lebens, sammeln die Interessenten ein, denen lukrative Anlagen nahegelegt werden. Es wird mit kleinen Summen angefangen, Vertrauen aufgebaut, Fake Handelsplattformen suggerieren erfolgreiches spekulieren, und schwupps sind die angelegten Gelder weg.

Ein Enkelbetrügertrick, nur diesmal fallen nicht alte Opis darauf rein, sondern gestandene Männer, im besten Alter. Schadenssummen, über dreistellige Millionenbeträge. Keine Fantasie, sondern echter Anlagebetrug, global aufgezogen, und auf den oben verlinkten Broker scheinen alle Warnhinweise (fehlendes Impressum, ...) auch hinzudeuten.

https://www.ardaudiothek.de/episode/dlf-doku-serien-deutschlandfunk/call-me-guenther-ei...

...Ein Unternehmer aus Bayern will sein Vermögen auf einer Trading-Plattform anlegen. Über Monate telefoniert er mit seinem persönlichen Finanzberater, bis der unter ominösen Umständen zu Tode kommt – und über eine Million Euro spurlos verschwunden sind....

(Warnung: Die 'gendergerechte' Aussprache des woken DLF ist sehr störend,)

Auch bei Aktenzeichen mit ähnlicher Technik

Tiffany @, Freitag, 02.06.2023, 14:14 vor 417 Tagen @ Joe68 1800 Views

Hoffentlich ist elliott-waver nicht auch identisch mit Jushi Jang…

Aktenzeichen XY ab Minute 2

Kapitalanlagebetrug mit vermeintlichen Börseninvestments gibt es mindestens seit den 1980-er Jahren

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Freitag, 02.06.2023, 18:11 vor 417 Tagen @ Joe68 1454 Views

bearbeitet von paranoia, Freitag, 02.06.2023, 18:17

Hallo Joe68,

die damalige Betrugsmasche fokussierte wohl primär auf Investments an den Terminmärkten.
Die Branche arbeitete arbeitsteilig und requirierte die Schwarzgelder der BMW-Klientel*.
Vorteil hier: Die Geschädigten schwiegen... [[top]]
Wenn diese Brüder Dich als potenzielles Opfer anriefen, lief im Hintergrund immer eine Kassette mit Börsengeräuschen.

Gruß
paranoia

*steht für Bäcker, Metzger, Wirte (glaube ich)

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Den Warnschuss habe ich deutlich vernommen. Etwas Demut wäre angebracht. Meine Tippfehler usw.

elliott-waver, Freitag, 02.06.2023, 16:17 vor 417 Tagen @ Hausmeister 1905 Views

Dabei habe ich mir vorgenommen, grammatikalisch einwandfreie Texte und ein sauberes Schriftbild
abzuliefern.

Vielen Dank

Jetzt mal bitte langsam. Ich bin 72, 6-facher Opa alles Enkelinnen und gesundheitlich leicht angeschlagen.

elliott-waver, Freitag, 02.06.2023, 16:52 vor 417 Tagen @ elliott-waver 2273 Views

Verstanden. Und wo liegt das Problem? Bei den Enkelinnen? oT

Olivia @, Freitag, 02.06.2023, 17:07 vor 417 Tagen @ elliott-waver 1467 Views

........

--
For entertainment purposes only.

Kein Problem. Die Mädchen sind mein ganzer Stolz. Manchmal gibt es ein wenig Schlagseite.

elliott-waver, Freitag, 02.06.2023, 17:16 vor 417 Tagen @ Olivia 1843 Views

Wo ist der Disclaimer?

Michael Krause, Freitag, 02.06.2023, 12:25 vor 417 Tagen @ elliott-waver 2180 Views

Er könnte z.B. lauten: Liebe Kinder, bitte nicht nachmachen.

Ja das bin ich. Einen Grund dafür habe ich auch,

elliott-waver, Montag, 05.06.2023, 10:19 vor 414 Tagen @ Joe68 1319 Views

obwohl seit 5 uhr auf, hatte ich keine Gelegenheit, mich darum zu
kümmern.[[sauer]] Ich habe insgesamt 5 start ups am start und eines davon, scheint sich durchzusetzen. es hört auf den Namen picknick und hat was mit dem INNENLEBEN VON STÄDTEN ZU TUN.


Viel Erfolg

5 Startups und dabei mit dem Boot im Meer schippern, sie also per Handy leiten, das mit 67 und gesundheitlich angeschlagen? Elon Musk ist ja gegenüber dir nur ein Stümper! o.T.

ebbes @, Dienstag, 06.06.2023, 14:53 vor 413 Tagen @ elliott-waver 1053 Views

nixx

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.

Unser Kollege ist nicht nur 67, nein, er ist 72. kT

Joe68 @, Dienstag, 06.06.2023, 17:03 vor 413 Tagen @ ebbes 1048 Views

Mit dem Handy leiten,ja

elliott-waver, Mittwoch, 07.06.2023, 03:52 vor 412 Tagen @ ebbes 1061 Views

seit wann macht man denn sowas. versuch das mal bei einer Atlantiküberquerung.

Werbung