Sachsen: Im Falle einer Triage erhalten Geimpfte den Vorzug für ein Intensivbett

Mirko, Česko, Dienstag, 23.11.2021, 19:49 vor 267 Tagen 2688 Views

Meldet der Focus.
Quelle: https://www.focus.de/politik/deutschland/dresden-ist-dicht-l_id_24455674.html

Glaubt der Focus wirklich, dass ein 80-Jahre alter Patient geimpft bevorzug wird als ein ungeimpfter 30-Jahre alter Patient?
Dieser Autor des Artikels sollte mal eine Schicht auf ITS/IMC arbeiten!

Triage gibt es schon im Schockraum, da wird schon entschieden, wer wo hin kommt und wie die Prognose aussieht.

Die Panik verbreitet die Presse!

*Ungeimpft*

--
Gesunde Menschen zu schädigen, um die Gesundheit der Schwächsten zu erhalten, ist eine Entscheidung der rückständigen Logik.

Glaube ich nicht. Das ist nur für die Medien

Mephistopheles @, Datschiburg, Dienstag, 23.11.2021, 20:25 vor 267 Tagen @ Mirko 2271 Views

bearbeitet von Mephistopheles, Dienstag, 23.11.2021, 20:32

Meldet der Focus.
Quelle: https://www.focus.de/politik/deutschland/dresden-ist-dicht-l_id_24455674.html

Glaubt der Focus wirklich, dass ein 80-Jahre alter Patient geimpft bevorzug wird als ein ungeimpfter 30-Jahre alter Patient?
Dieser Autor des Artikels sollte mal eine Schicht auf ITS/IMC arbeiten!

Triage gibt es schon im Schockraum, da wird schon entschieden, wer wo hin kommt und wie die Prognose aussieht.

Die Panik verbreitet die Presse!

*Ungeimpft*

In Wirklichkeit wird es so laufen, wie immer in Krisen und wie es n Griechenland während der Eurokrise auch lief: Privatversicherte und Selbstzahler (allerding steigen die Preise um ein Mehrfahes!) werden ganz normal behandelt und die anderen bekommen wegen "überlastung" enfach keinen Termin.

Wetten, dass?!? Gleichzeitig geht die Gesmtbelastung des medizinischen Apparats drastisch zurück. Die ganzen psychodingens Schlaf-, Befindlichkeits- und Beziehungsstörungen und Selbstmordgefährdungen, ja sogar die echten Selbstmorde, verschwinden.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Kicher... über Meph

Knappe @, Dienstag, 23.11.2021, 20:46 vor 267 Tagen @ Mephistopheles 2355 Views

bearbeitet von Knappe, Dienstag, 23.11.2021, 20:59

Hallo Meph,
normalerweise qualifizierst du Mieter als Untermenschen ab[[sauer]]

Was ist, wenn dein Mieter-Untermensch am Krankenhaus-Eingang einen fetten DKV-Chip der MüRü hat?
Dann guckst du dumm aus der Wäsche und bekommt nur einen Platz im windigen Parkplatz-Zelt zum abnippeln[[sauer]]

So blitzschnell kann sich Meph-Arroganz wenden... oder zeigst du dann das Grundbuch deiner Hütte vor?
Knappe

Ich kenne Dich witziger (o.T.)

Oblomow, Dienstag, 23.11.2021, 20:59 vor 267 Tagen @ Knappe 1302 Views

Du scheinst etwas derangiert zu sein bei Deiner Abschiedstournee. Die Stones sind cooler.

O.

Obl.. darf man sich im Gelben auch wehren?

Knappe @, Dienstag, 23.11.2021, 21:08 vor 267 Tagen @ Oblomow 1631 Views

Ich wurde von diversen Foris beleidigt, weil ich keine Immo habe und armer Mieter bin.

Darf ich mich mit echten Beispielen aus dem Leben dagegen wehren?

Wenn nicht, muss du es mir als Filososuff sachgerecht erklären...
Knappe

Von Philosuff zu Silberjunge

Oblomow, Dienstag, 23.11.2021, 21:17 vor 267 Tagen @ Knappe 1731 Views

Mensch Hasso, Du bist doch mein großes Vorbild.

Hast Du neuerdings, wie heisst das Dings-bumms nochmal: Minderwertigkeitskomplikationen?

Nimmst Du hier noch jemanden Ernst, especially yourself.

Hör doch lieber die Stones. Verschafft juute Laune, besser als sich zu gerieren als reich. Haste doch nüsch nödisch.

Salute
O.

Das geht auch anders rum: erst Silberjunge, dann Philosuff, dann Klapper.

Griba @, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 24.11.2021, 14:20 vor 267 Tagen @ Oblomow 896 Views

Siehe Eichelbürger - aber immerhin dürfte er jetzt ledig aller Sorgen sein.
Als meine Tante in der Klapper war, konnte sie nur noch "Ja" sagen. War für alle beteiligten eine gute Lösung.

--
Beste Grüße

GRIBA

Warum nicht konsequenter Weise in einem sich auflösenden System ...

Greenhoop @, Dienstag, 23.11.2021, 21:03 vor 267 Tagen @ Knappe 1997 Views

bearbeitet von Greenhoop, Dienstag, 23.11.2021, 21:06

... ganz auf die Zahlung der KV Beträge verzichten und es genauso machen, wie vom Vorredner vorgeschlagen und die Verhältnisse den neuen Gegebenheiten anpassen - funktioniert international und die Deutschen lernen dazu. Als Privatversicherter kann man im Übrigen sehr einfach die KV verlassen (anders als ein freiwillig Versicherter in der gesetzlichen KV), keine strafbare Handlung, ein schöner Beitrag endlich vollständig eigenverantwortlich zu agieren und en passent das System abreißen zu können.

I love it

GH

Meine uralte Mürü-PKV ist ok

Knappe @, Dienstag, 23.11.2021, 21:19 vor 267 Tagen @ Greenhoop 1831 Views

bearbeitet von Knappe, Dienstag, 23.11.2021, 21:22

Beispiel:

Zahnbehandlung (nur Unterkiefer) 14.000 Euro.

Die PKV zahlt ohne Probleme rund 12.000 Euro.

In der GKV würde ich auf den 14.000 fast alleine hängen bleiben.

Wo ist mein Denkfehler?
Knappe

Der Fehler war, die Zähne nicht gut zu putzen. ( k.T.)

Oblomow, Dienstag, 23.11.2021, 21:21 vor 267 Tagen @ Knappe 1345 Views

Vergesse deine Jungmänner-Arroganz

Knappe @, Dienstag, 23.11.2021, 21:35 vor 267 Tagen @ Oblomow 1624 Views

viel zu schnell bist du Ende 60... und nicht nur deine Zähne versagen[[sauer]]

Prostata wäre noch viel übler als die Zähne... evtl. rafft dich vorher noch Corona weg?

Halte den Filosuffen-Ball mal flach[[top]]
Knappe

Hoffe, diese Phase geht auch widda vorbei bei Dir.

Oblomow, Dienstag, 23.11.2021, 22:17 vor 267 Tagen @ Knappe 1367 Views

Ritter wäre gut. Ritter von der verbissenen Gestalt.

O.

Geht ja widda... mkT

day-trader @, Dienstag, 23.11.2021, 22:56 vor 267 Tagen @ Oblomow 1251 Views

14 Grand "nur für den Unterkiefer"! Chapeau!!!

https://youtu.be/lg5WKsVnEA4

Kann man doch schön wieder richtig verbissen sein!

[image]

Und der "Dreck" war da sogar noch nicht verkauft!

Tipp: Lass doch aus dem "Dreck" sog. Grillz bauen, Richy war da Vorbild!
Dann klappts vielleicht auch wieder am Baggersee! [[top]]

[image]

Aber unter 3k gehste ja noch nichtmal suchen...

--
Best Trade!!!

Du bist die Bestätigung, ....

Greenhoop @, Dienstag, 23.11.2021, 21:27 vor 267 Tagen @ Knappe 1830 Views

... alles richtig gemacht zu haben mit meiner Entscheidung. Unter uns, ein parasitäres System fördert eben Auswüchse auf allen Ebenen, kein Vorwurf weil systemimmanent, aber glücklicherweise mit Verfallsdatum.

GH

Was macht eigentlich die Lümmelfäule?

Griba @, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 24.11.2021, 12:45 vor 267 Tagen @ Knappe 1089 Views

Habe jetzt einen Pat., den es nach AZ-Pieks genau damit erwischt hat.

--
Beste Grüße

GRIBA

Wie? Alles Matsche? Faule Eier? o.T

Mirko, Česko, Mittwoch, 24.11.2021, 15:42 vor 266 Tagen @ Griba 760 Views

.

--
Gesunde Menschen zu schädigen, um die Gesundheit der Schwächsten zu erhalten, ist eine Entscheidung der rückständigen Logik.

Jo, ich sehe keine andere Möglichkeit als die Ektomie, wenn er die Schmerzen los werden will. Der örtliche Urologe weigte sich aber.

Griba @, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 24.11.2021, 16:22 vor 266 Tagen @ Mirko 997 Views

Mal sehen, was der angepeilte Ober-Urologe dazu meint, falls der nicht gerade ins Home-Office überwechselt...
Es ist alles nur noch [[kotz]]

--
Beste Grüße

GRIBA

Eine gute Freundin hat ...

Mirko, Česko, Mittwoch, 24.11.2021, 16:45 vor 266 Tagen @ Griba 1122 Views

bearbeitet von Mirko, Mittwoch, 24.11.2021, 16:48

seit September dauerhaft ihre Regel (geschlumpft), sie traut sich nicht zum Arzt .. es kommen immer wieder Brocken aus dem Vaginalkanal. Sie hat Angst, dass sie innerlich verfault.

--
Gesunde Menschen zu schädigen, um die Gesundheit der Schwächsten zu erhalten, ist eine Entscheidung der rückständigen Logik.

Da kenne ich auch mehrere Fälle - aber nur vom Hörensagen.

Griba @, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 24.11.2021, 17:12 vor 266 Tagen @ Mirko 1057 Views

Ich glaube, die Langzeit-Folgewirkungen der Schlumpfung fangen gerade erst an.

--
Beste Grüße

GRIBA

Ich würde Dir eine PN schicken, mit Bild ... wäre das okay?

Mirko, Česko, Mittwoch, 24.11.2021, 17:31 vor 266 Tagen @ Griba 901 Views

.

--
Gesunde Menschen zu schädigen, um die Gesundheit der Schwächsten zu erhalten, ist eine Entscheidung der rückständigen Logik.

jo

Griba @, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 24.11.2021, 17:35 vor 266 Tagen @ Mirko 893 Views

[[top]]

--
Beste Grüße

GRIBA

In Israel werden von privater Seite Daten von Impffolgen gesammelt. Anbei ein Video des Zusammenschluses von Geschädigten, die ihre Fälle vorstellen.

Olivia @, Donnerstag, 25.11.2021, 00:26 vor 266 Tagen @ Griba 1174 Views

"Die Wahrheit muss ans Licht"..... ist der Titel.

Es sind alles sehr starke Personen, die sich bereit erklärt haben, ihren Fall der Öffentlichkeit vorzustellen. Viele waren dazu nicht bereit, weil sie Angst hatten.

Alles normale, arbeitende Menschen, die plötzlich aus ihrem Leben gerissen werden. Die Probleme sind so vielschichtig, dass man sie nicht einfach beschreiben kann. Das Video gibt aber einen guten Überblick.

https://rumble.com/vpn2vz-das-testimonies-projekt-the-testimonies-project-german-transl...

Es macht den Eindruck, als ob bei einigen Menschen ältere Krankheiten, die bereits ausgeheilt waren, wieder aktiv werden.

--
For entertainment purposes only.

Alles gute für deine Freundin! OT

NegaPosi @, Mittwoch, 24.11.2021, 18:17 vor 266 Tagen @ Mirko 681 Views

.

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

Kein Problem, da in meinem Umfeld nur die Geimpften erkranken.

Griba @, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 24.11.2021, 12:48 vor 267 Tagen @ Mirko 1409 Views

Hat jetzt auch meine Familienteile in Sachsen erwischt - natürlich alle geschlumpft.

--
Beste Grüße

GRIBA

Werbung