DR. WODARGS APPELL AN GEIMPFTE: „NEHMEN SIE AUF KEINEN FALL NOCH EINE SPRITZE!“

Manuel H. @, Sonntag, 21.11.2021, 18:55 vor 5 Tagen 5180 Views

ganz interessant für die Ungeimpften, wie das Shedding funktioniert. ab Minute 34

Also wie obrigkeitshörige Geimpfte die Ungeimpften mit pathogenen Erregern erfolgreich krankmachen.

Glücklicherweise ist das in vielen Teilbereichen nicht erforscht, außerdem haben die Pharma-Firmen mitgeteilt, dass sie vermuten, dass es eigentlich in ihren geheimen Rezepturen ausgeschlossen sein müsste.

Sonst einfach nur eine Aufeinanderfolgen von Horrormeldungen, die, wenn nur zu 5% zutreffend, eine genozidale Katastrophe weltgeschichtlich ohne Vorbild erwarten läßt.

https://www.bitchute.com/video/8wiV6J65SRih/

Wie entzieht sich Dr. Wodarg der Impfung?

Otto Lidenbrock @, Nordseeküste, Sonntag, 21.11.2021, 19:03 vor 5 Tagen @ Manuel H. 3325 Views

Dr. Wodarg hat gut reden! Wie entzieht er sich bei einer staatlichen angeordneten Impfpflicht der Nadel?

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer

Bevor man hingeht, sich abholen lassen.

NegaPosi @, Sonntag, 21.11.2021, 19:13 vor 5 Tagen @ Otto Lidenbrock 3235 Views

Und dann kommt ein kurzer zensierter Part .......

Gruss NP

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

Vor allem, wie entzieht er sich der krankmachenden Wirkung der Geimpften?

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 21.11.2021, 19:17 vor 5 Tagen @ Otto Lidenbrock 2787 Views

Wieso lebt der Kerl eigentlich noch und verbreitet Panikvideos, wenn das alles so wahnsinnig gefährlich ist? [[hae]]

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Panik schürt die Schwarze Propaganda, er erklärt differenziert

Manuel H. @, Sonntag, 21.11.2021, 19:22 vor 5 Tagen @ FOX-NEWS 2641 Views

Empfehle, Dir das Video doch mal anzuhören, dann kannst Du Dir unqualifizierte Bemerkungen dazu ersparen.

Das Anschauen hast du ja dankenswerterweise schon übernommen

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 21.11.2021, 19:43 vor 5 Tagen @ Manuel H. 1789 Views

[[top]]

Also wie obrigkeitshörige Geimpfte die Ungeimpften mit pathogenen Erregern erfolgreich krankmachen.

und

Sonst einfach nur eine Aufeinanderfolgen von Horrormeldungen, die, wenn nur zu 5% zutreffend, eine genozidale Katastrophe weltgeschichtlich ohne Vorbild erwarten läßt.

Nur 5% ... irgenwie scheint dir das auch nicht so ganz geheuer zu sein. Haut der Herr Doktor etwa zu fest auf die Kacke? [[zwinker]]

Ich bin gespannt, welches Skelett bei dieser Geisterbahnfahrt als nächstes aus dem Kasten kommt ... :-P

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Dazu gibt er seine Einstellung bekannt.

Olivia @, Sonntag, 21.11.2021, 19:41 vor 5 Tagen @ FOX-NEWS 2349 Views

mRNA-Geimpfte kurze Zeit nach der Impfung auf jeden Fall meiden (Quarantäne). Die shedden offenbar eine gewisse Zeit und dann eher nicht mehr, es sei denn, dass sich in ihrem eigenen Körper etwas "fehlentwickelt" und das dann über Blut oder Schleimhäute übertragen werden kann. Er nahm da auf SARS Bezug.

Bei Vektor-Geimpften deutete er an, dass das sehr viel problematischer sein könnte, falls sich die Viren im Körper weiterhin vermehren.....
Offenbar stuft er diese Impfstoffe noch als riskanter ein.
Die neuen, quasi "normalen" Impfstoffe arbeiten mit Zusätzen, die offenbar wahrhauft den Ausdruck Gen-Manipulationen verdienen.
Darunter könnte dann auch der Ipfstoff von Stöcker fallen, da dieser meinte, es würde ein neuer Impfstoff auf den Markt kommen, der sehr ähnlich sei wie sein eigener.....

Da kann man dann nur noch sagen..... hoffen und harren....

Zudem empfiehlt Nida-Rümeling, doch auf jeden Fall eine Impfpflicht für "vulnerable Gruppen" einzuführen. Wo die für ihn anfangen, konnte ich nicht lesen, da hinter der Bezahlschranke von DIE WELT.

Eine ganz kurze Anmerkung noch: viele Menschen haben keine Kinder mehr. Sie sollten wissen, dass nach ihrem Ableben das Vermögen an den Staat fällt. Es sei denn, sie haben ein Testament gemacht und spenden es .......

Früher ging es an die Kirche, gel.....

Die Statistiken wären auch mal ganz interessant.

--
For entertainment purposes only.

"Bei Vektor-Geimpften deutete er an, dass das sehr viel problematischer sein könnte, falls sich die Viren im Körper weiterhin vermehren....."

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 21.11.2021, 19:51 vor 5 Tagen @ Olivia 2136 Views

Hat er das so gesagt? Vielleicht sogar mit Begründung, wie das passieren könnte?

Grüße

PS: Die Adenoviren, die da verwendet werden, haben keinen Replikationsmechanismus. Allerhöchstens ist IMHO der seltene Fall denkbar, daß man gleichzeitig mit einem anderen Adenovirus infiziert ist, es zu einer Rekombination kommt, und ein replikationsfähiges Virus zusammengebaut wird.

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Selbst replizierende Impfstoffe

Miesepeter @, Sonntag, 21.11.2021, 20:01 vor 5 Tagen @ FOX-NEWS 2076 Views

Er gibt an, unter den momentan 187 in Entwicklungsstudien befindlichen Impfstoffen seien auch 2, die selbstreplizierend sind. Also faktisch aktive Designerviren.

Eine logische Weiterentwicklung für die Zukunft, das macht den Rollout herdenweiter Infektionschutzmassnahmen effizienter. Es wird ein wenig mehr Krise brauchen als ein Corona, um das gesellschaftlich aktzeptabel zu machen, aber grundsätzlich ist das wohl nur eine Frage der Zeit.

Gruss,
mp

Das trifft auf AstraZeneca, J&J, oder Sputnik V nicht zu.

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 21.11.2021, 20:06 vor 5 Tagen @ Miesepeter 1761 Views

Da kommt ein zweistufiger Prozess zum Einsatz, der im zweiten Schritt nicht vermehrungsfähige Impfviren produziert.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Die genannte Anzahl (187) deckt sich ziemlich genau ...

sensortimecom ⌂ @, Sonntag, 21.11.2021, 21:37 vor 5 Tagen @ Miesepeter 1632 Views

bearbeitet von sensortimecom, Sonntag, 21.11.2021, 21:57

... mit der Anzahl der verschiedenen angemeldeten oder bereits erteilten Impfstoff-Patente, weltweit. Also hat jeder dieser 187 Patentanmelder oder -Inhaber sein Geld gekriegt um die eigene Entwicklung zu forcieren... Interessanterweise war von dieser Zahl bereits im März des Vorjahres, also kurz nach dem Ausbruch, die Rede....

Er gibt an, unter den momentan 187 in Entwicklungsstudien befindlichen Impfstoffen seien auch 2, die selbstreplizierend sind. Also faktisch aktive Designerviren.

Stöcker war bei Tichy in der Runde. Viel Zeit war nicht. Schau es dir mal an. Viel Redundanz aber dann solche Aussagen.

Olivia @, Sonntag, 21.11.2021, 20:17 vor 5 Tagen @ FOX-NEWS 2073 Views

Die sind alle extrem vorsichtig und müssen aufpassen, was sie sagen und was nicht. Stöcker lobte seinen Impfstoff, da der gaz harmlos sei und eine Immunität nach sich ziehe. Er meinte, es kämen ja jetzt zwei andere "normale" Impfstoffe auf den Markt. Einer davon sei so wie seiner. Nachdem ich Wordags Aussagen über die beiden neuen Impfstoffe gehört habe, ist mir fast schlecht geworden. Ich war eh mißtrauisch. Bin auch den neuen "Pillen" gegenüber mißtrauisch.

Hier, schau, wenn du magst:

https://www.youtube.com/watch?v=ESpzEoAeRws

--
For entertainment purposes only.

Sehr aufschlussreich der Beitrag von Stöcker!

Mephistopheles @, Datschiburg, Montag, 22.11.2021, 00:08 vor 5 Tagen @ Olivia 1315 Views

bearbeitet von Mephistopheles, Montag, 22.11.2021, 00:11

Die sind alle extrem vorsichtig und müssen aufpassen, was sie sagen und was nicht. Stöcker lobte seinen Impfstoff, da der gaz harmlos sei und eine Immunität nach sich ziehe. Er meinte, es kämen ja jetzt zwei andere "normale" Impfstoffe auf den Markt. Einer davon sei so wie seiner. Nachdem ich Wordags Aussagen über die beiden neuen Impfstoffe gehört habe, ist mir fast schlecht geworden. Ich war eh mißtrauisch. Bin auch den neuen "Pillen" gegenüber mißtrauisch.

Hier, schau, wenn du magst:

https://www.youtube.com/watch?v=ESpzEoAeRws

Er hat den konventionellen Impfstoff! - seiner Aussage nach.

Gruß Mephistophles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Und welcher der zwei - jetzt neu auf den Markt kommenden - "konventionellen" Impfstoffe wurde dann nach seinem Muster "gebaut"?

Olivia @, Montag, 22.11.2021, 15:05 vor 5 Tagen @ Mephistopheles 329 Views

Und was deutete er an mit seinen Bemerkungen zu Vektor-Impfstoffen?

Lt. Wordag ist keiner der neuen Impfstoffe "genfrei". Die haben den Kram lediglich in die Zusatzstoffe verpackt. Hör dir das Wordag-Video mal an. Da die alle bereits sehr lange mit dem Zeugs herumhantieren, dürfte das wohl ein "Klacks" sein. Lt. Wordag sind die "konventionellen" Impfstoffe, die den Genetik-Teil in den Zusatzstoffen versteckt haben, noch kritischer zu betrachten als die mRNA-Impfstoffe.

--
For entertainment purposes only.

Es ist ein Unterschied, ob man an Corona erkrankt durch das Virus oder an Corona erkrankt durch die Impfung ab Min 19:40

Mephistopheles @, Datschiburg, Sonntag, 21.11.2021, 19:43 vor 5 Tagen @ Otto Lidenbrock 2250 Views

bearbeitet von Mephistopheles, Sonntag, 21.11.2021, 20:37

Kann man sehr wohl unterscheiden:

Corona betrifft die Lunge. Das sind also Atemwegserkrankungen.

Die Impfung geht ins Herz/Kreislafystem oder führt zu neurologischen Notfällen.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Du bist doch eigentlich ein schlaues Bürschchen

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 21.11.2021, 19:59 vor 5 Tagen @ Mephistopheles 2072 Views

- Corona (Lat. coronaviridae) ist die Virusfamilie
- SARS-CoV2 das Virus
- Covid-19 die von SARS-CoV2 verursachte Erkrankung

Das schreiben wir jetzt 100 mal an die Tafel. Morgen wird abgefragt.

Grüße

PS: "Die Impfung geht ins Herz/Ktridlsufdydtm oder führt zu neurologischen Notfällen." ... ist das ein Originalzitat Wodarg?

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Nanopartikel und anderer Müll

CWA @, Montag, 22.11.2021, 07:44 vor 5 Tagen @ FOX-NEWS 964 Views

Interessant, der Virus selber kommt mit Nanopartikel angeflogen.

Hausmüll fliegt auch, wenns windig genug ist.

FOX-NEWS @, fair and balanced, Montag, 22.11.2021, 09:44 vor 5 Tagen @ CWA 551 Views

Interessant, der Virus selber kommt mit Nanopartikel angeflogen.

Was willst du genau sagen, daß an jedem Virus ein Nanopartikel hängt? Was für ein Nanopartikel, und was ist das Problem, das er verursacht? Irgendwie scheint dich das ja zu beunruhigen.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Unterschied

CWA @, Montag, 22.11.2021, 11:16 vor 5 Tagen @ FOX-NEWS 524 Views

Hausmüll wird mir aber nicht reingespritzt.
Der Impfstoff wird mit Nanopartikeln verabreicht, der Virus hingegen nicht. Ein grosser Unterschied.
Ständig wird - zu Recht - darauf hingewiesen, dass wir die Meere vom Müll befreien müssen, weil Fische und andere Lebewesen Plastikteile fressen und damit Nanopartikel bei uns über die Nahrung landen können. Diese führen evtl. zur Verklebungen oder Verklunpungen in der Blutbahn. Eine der Hauptursachen für den Tod sind Herzinfarkte und Hirnschläge; wer weiss schon, ob diese Partikel hierzu nicht beitragen?

Es ist sowieso unverständlich, dass Leute Bioprodukte kaufen und Genfood ablehnen, aber gleichzeitig den genmanipulierten Impfstoff akzeptieren.

Wie entzieht man sich der Impfung?

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Sonntag, 21.11.2021, 21:30 vor 5 Tagen @ Otto Lidenbrock 2218 Views

bearbeitet von Hannes, Sonntag, 21.11.2021, 21:35

Hi Otto,

es wird nichts so heiß gegessen, wie's gekocht wird. Also warten wir mal ab.

Andereseits habe ich am Wochenende versucht herauszufinden, was finanziell für mich günstiger ist: Kündigen? Kündigen lassen, arbeite langsam --> Aufhebungsvertrag, Harzen bis zur Rente, Rente mit Abschlag, einen auf Bekloppt machen ("Haste nie und raste nie dann haste nie neurastenie"[[zigarre]] ), ...

Ich weiß nicht, wo Ihr die Zeit hernehmt. Ich bin heute zu keinem Ergebnis gekommen, zu komplex, tschau Mama: Morgen im Büro erfahre ich mehr.

Will hoffen, ich kann erst mal großteils ins Home Office gehen am Mittwoch ff., um Tests zu sparen. Kann mir nicht vorstellen, dass ich mich jetzt morgens um sechs jeden Tag bei der Schopping Mall in die Testschlange stellen muss mit allen den anderen Werktätigen ...

Es wird schon irgend eine pragmatische Regelung geben (müssen, erst mal), die Firmen wollen ja Profit machen. Dass die Schlinge sich weiter zu zieht, erwarte ich durchaus. Bis dahin versuche ich es mit Online-Tests, der von mir schon hier empfohlene Anbieter hat übrigens eine Petition gestartet, nebenbei: Habe vorhin geguckt, scheint, als ob es keine Tests mehr zu kaufen gibt oder sehr teuer. Mein Hinweis nochmal:
"Online-Zertifikate sind eben NICHT ungültig! Legal! Ich habe es ausprobiert wegen Zwang zur Dienstreise mit Hotel et c. [mTuBuL]
Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Montag, 01.11.2021, 18:55 @ Ladygent1142 Views"

Freitag bekam ich zugerufen: Montag musst du die Hosen runterlassen: Ge"impft" oder nicht? --> Glaube ich nicht. Geht prinzipiell die Kollegen nix an. Obwohl es nicht zu verheimlichen sein wird.

Langfristig rechne ich mit der "Impf"pflicht, keine Frage, das ist sicher, vielleicht früher als ich denke?

Kann also sein, ich verkloppe dann meine Hazienda und gehe nach Afrika auf meine alten Tage. "Impf"pflicht wird bald überall sein, aber nicht in Afrika, denke ich.

Wie gesagt, tschau Mama.

H.

PS: Das Wodarg-Interview schicke ich gerade zum TV, werde ich mit Frau gleich beim Abendbrot angucken. Anders kann ich die Unmenge Informationen gar nicht mehr aufnehmen. Muss leider wählen: die "Qualitätsmedien" oder downgeloadete Vids in diesem Fall. Gibt es eigentlich den "Tatort" noch? Weiß ich jetzt gar nicht. Im Radio (Röhrenradio, Musik beim Arbeiten) habe ich zufällig mitgekriegt (Sportgelaber, deshalb leider leise gedreht), dass wohl die Magdeburger Handballmannschaft meherer Tage C-positiv-Fälle hatte? Und es ging um die schon verkauften Eitrittskarten für unsere hiesige Getec-Arena, also nicht Fußball, die haben auch C-Fälle beim 1. FCM und obwohl auch alle gespiked. Ich hörte gerade noch die entschuldigende Bemerkung, dass die ganze Truppe schon "seit Juli voll geimpft" wäre. Interessiere mich ja absolut nicht für Sport. Keine Ahnung, nicht alles mitbekommen, wird wohl wieder irgendein "Ungeimpfter" gewesen sein, der das zu verschulden hat, weil der beim Club die WCs gereinigt hat? Also: Impfpflicht für Klofrauen!!!!

[[ironie]]

PPS: Das schöne am Sport ist, dass die Profis bezügllich Carola öffentlich die Hosen runterlassen müssen, also bei den Sportlern auch die Geimpften getestet werden und allfällige Schwächeanfälle in der Zeitung stehen.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

Unsere mutige Sarah Wagenknecht nimmt in ihrem YoutubeBlog bezug auf Impfen, Pflichtimpfung, 2G etc.... wie immer, eine mutige Frau....

Olivia @, Sonntag, 21.11.2021, 21:37 vor 5 Tagen @ Hannes 1965 Views

Inhalte kennt ihr alle. Vielleicht interessiert den einen oder anderen das Video doch. Hat sie gut für die Bevölkerung aufbereitet. Kann man ohne weiteres verlinken an Leute, die den Zusammenhang nicht verstehen.

https://www.youtube.com/watch?v=kyUaDbVjMr0

--
For entertainment purposes only.

Das hat doch der Taurec dem Otto schon erklärt (owt)

Miesepeter @, Sonntag, 21.11.2021, 22:07 vor 5 Tagen @ Hannes 1214 Views

Stefan Homburg mit Abbau der Intensivbetten

Lenz-Hannover @, Sonntag, 21.11.2021, 23:01 vor 5 Tagen @ Manuel H. 1470 Views

Dieser Kurzfilm zeigt den rasanten Umfang des Abbaus von Intensivbetten.

Die Verantwortlichen haben jetzt eine Impfpflicht für Pflegekräfte beschlossen. Dies hat weiteren Abbau zur Folge, da das DIVI nur betreibbare Betten (nebst Personal) zählt.

https://twitter.com/SHomburg/status/1462312676256854025

FR: 100% geimpft, dadurch steigt Inzidenz auf 1.000 - weshalb das ein Beweis für die gute Wirkung der Impfung ist (Gibraltar)

Manuel H. @, Montag, 22.11.2021, 05:29 vor 5 Tagen @ Manuel H. 1602 Views

Die Frankfurter Rundschau weiß Bescheid, so überzeugend ist dieser Artikel, dass er als Referenz verwendet wird, um es den "Impfleugnern" mal argumentativ richtig zu zeigen in den sozialen Medien (und warum ein Impfzwang, mindestens wenigstens eine Impfpflicht bald eingeführt werden muß)

https://www.fr.de/panorama/corona-gibraltar-100-prozent-impfquote-inzidenz-impfung-quer...

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.