Dies ist wohl der umfangreichste Augenöffner (in Englisch, Übersetzungen werden folgen) bezüglich „Corona World Control“.

sprit @, Dienstag, 12.10.2021, 09:44 vor 16 Tagen 3680 Views

bearbeitet von sprit, Dienstag, 12.10.2021, 10:43

https://www.stopworldcontrol.com/report

Ab Seite 37 werden die „Dark Families“ und „Steuerungsorgane“ beschrieben.

Auch das aufklärende Buch „Gekaufte Journalisten“ von Udo Ulfkotte (Ex-DGF-Mitglied) wird erwähnt (Seite 42).

Gruß

--
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

"living creatures with tentacles, as well as self-assembling nanorobots." ... Was darf Satire?

FOX-NEWS @, fair and balanced, Dienstag, 12.10.2021, 10:14 vor 16 Tagen @ sprit 1898 Views

[[hae]]

Gratulation! ... du hast das Gelbe wieder ein bisschen besser gemacht. [[applaus]]

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Es ist nicht gerade so, dass

Garderegiment, Dienstag, 12.10.2021, 10:19 vor 16 Tagen @ sprit 2410 Views

Ich nicht durchaus kritisch der oder den Spritze(n)gegenüber eingestellt bin.

Es ist jedoch sicher nicht hilfreich, einen solchen Report in der Einleitung mit:“ millions of innocent people lost their lifes“ zu beginnen.

Das ist wie „Aaledieter aufem sonntäglichen Fischmarkt“, der Kunden kobert.
Ich kenne mittlerweile auch Mitbürger, die nachspritzlich unerwünschte Wirkungen haben.
Aber mit diesem Aufmacher verschreckt man nur durchaus kritische Geister.
Die lesen von Millionen und das war es dann auch für die........., nur so als Gedanke.
Grüße GR

Kann ich nur bestätigen. Ich hätte das gelesen, aber als ich las, dass man da auch seine eMail-Adresse....... neeeee

Olivia, Dienstag, 12.10.2021, 12:54 vor 16 Tagen @ Garderegiment 1358 Views

Die Aufmacher sind wirklich grauenhaft. Jeder, der sich das anschaut sagt: Alu-Hüte.... und meiner Ansicht nach zu Recht!

Es ist so, als ob das so aufgebaut worden ist, dass normale, neugierige Leser das auf GAR KEINEN Fall lesen. Ist das so gewollt?

Jedenfalls kann jeder, der auf dieser HP mit Konterfei erscheint, nun in die Alu-Ecke gestellt werden.

--
For entertainment purposes only.

3 Tage vor seinem Tod schrieb Udo hier im Gelben: "Ich verrate mal ein Geheimnis ...."

sprit @, Dienstag, 12.10.2021, 10:57 vor 16 Tagen @ sprit 3491 Views

https://dasgelbeforum.net/index.php?mode=entry&id=426056
Ich verrate mal ein Geheimnis....
Udo , Dienstag, 10.01.2017, 22:21 @ Udo9469 Views
Eine britische Zeitung namens Daily XXX hatte mich unlängst angemailt und mir aufgelistet, wie viele Gutachten es in Deutschland zur Notwendigkeit von Transgender-Toiletten etc gibt... unglaublich viele... und vor diesem Hintergrund fragte mich die Londoner Redaktion, wie viele Gutachten es eigentlich zu den Rechtsbrüchen von Angela Merkel gibt... Ich dachte, schaun wir mal... das müssen viele sein... aber ich fand einfach nichts... einfach nichts...
Und deshalb stellte ich hier die Frage, ob IHR etwas gefunden habt....???
Wenn ihr auch nix findet...
Danke
Bingo
das ist Deutschland
die Bananenrepublik mit großer Zukunft
Liebe Grüße
Udo

Das waren noch bemerkenswerte Beiträge.

In ehrendem Gedenken.

--
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Da lag Udo Ulfkotte leider falsch und hat (wissentlich?) schlecht recherchiert: (mTuL)

DT @, Dienstag, 12.10.2021, 12:22 vor 16 Tagen @ sprit 1883 Views

"wie viele Gutachten es eigentlich zu den Rechtsbrüchen von Angela Merkel gibt... Ich dachte, schaun wir mal... das müssen viele sein... aber ich fand einfach nichts... einfach nichts...
Und deshalb stellte ich hier die Frage, ob IHR etwas gefunden habt....???
Wenn ihr auch nix findet..."

Sein Beitrag war vom 10.1.2017, am 12.1.2016 gab es in der Bildzeitung diese Meldung hier:
https://www.bild.de/politik/inland/fluechtlingskrise/ex-verfassungsrichter-di-fabio-wir...

Verfassungsrichter Udo di Fabio bestätigte Angela Merkel in einem Rechtsgutachten Verfassungsbruch bei der Flüchtlingskrise.

Eine einfache Google Suche "verfassungsgericht angela merkel verfassungsbruch" wirft diesen Link aus.

Udo di Fabio war nicht der einzige, Hans-Jürgen Papier (ebenfalls Verfassungsrichter) verlautbarte ähnliches am 15.1.2016:

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/papier-will-verfassungsklage-gegen-merk...

Du solltest erwähnen, dass die beiden zu dem Zeitpunkt ihrer Gutachten bereits ehemalige Verfassungsrichter waren

stokk, Dienstag, 12.10.2021, 13:04 vor 16 Tagen @ DT 1187 Views

bearbeitet von stokk, Dienstag, 12.10.2021, 13:41

Gell?

Netzwerkanalyse - Corona -Komplex - 169-Seiten PDF mit zahlreichen Grafiken plus erklärendes Interwiew mit dem Autor

Odysseus @, Dienstag, 12.10.2021, 11:31 vor 16 Tagen @ sprit 2032 Views

bearbeitet von Odysseus, Dienstag, 12.10.2021, 11:50

Hier eine nüchterne Analyse, mit der man sich beschäftigen sollte: Wie die Kräfte hinter der Pandemie, die auch die Fokussierung auf die Impfung steuern, vernetzt sind und wirken. Einige Namen konnten sich bisher geschickt im Hintergrund halten, wie im Interview ausgeführt wird. Eine Empfehlung ist, das Interview zusammen mit geöffnetem PDF anhören. So kann man immer selbst prüfen und das Interview bei Bedarf pausieren.

https://www.nachdenkseiten.de/?p=76373

Einleitung:

In monatelanger Recherche-Arbeit hat ein IT-Spezialist, der anonym bleiben möchte, eine komplexe Netzwerkanalyse zu Beziehungsgeflechten, Verbindungen und Geldflüssen zwischen zahlreichen einflussreichen Stiftungen, NGOs, Unternehmen, Personen, Organisationen, öffentlich-privaten Partnerschaften (ÖPP) etc. erstellt, welche nach seinen Worten komplett auf öffentlich zugänglichen Quellen beruhe. Die als PDF-Datei verfügbare “Netzwerkanalyse-Corona-Komplex” mit 169 Seiten und ein erklärendes Audio-Interview sind bei Markus Langemanns “Club der klaren Worte” erschienen.

Das PDF zum Download:
https://clubderklarenworte.de/wp-content/uploads/2021/09/Netzwerkanalyse-Corona-Komplex...

Video mit Interview des Machers der Netzwerkanalyse
https://www.youtube.com/watch?v=iA--zyoA6Mc

Falls youtube löscht:
https://odysee.com/@Wahrheitssuche:b/ML-BGN:f

Gruß
Odysseus

Ergänzung: Artikel und Video von Anti-Spiegel (T.Röper) , der dieses Projekt begleitet - Buch in Planung

Odysseus @, Dienstag, 12.10.2021, 12:14 vor 16 Tagen @ Odysseus 1563 Views

Er ist mit dem Autor schon länger in diskretem Kontakt. Nach dem Interview ist es jetzt Zeit, in Absprache mit dem Autor, auch folgendes der Öffentlichkeit zugänglich zu machen:

https://www.anti-spiegel.ru/2021/die-netzwerke-die-die-pandemie-erschaffen-haben/

https://www.youtube.com/watch?v=ywJBn7WLWwY


Gruß
Odysseus

Danke für die Verlinkungen. Die sind wirklich sehr interessant. oT

Olivia, Dienstag, 12.10.2021, 13:32 vor 16 Tagen @ Odysseus 821 Views

.............

--
For entertainment purposes only.

@ Odysseus

hörby, Dienstag, 12.10.2021, 13:44 vor 16 Tagen @ Odysseus 1307 Views

Das Dokument hab ich am 30.09.2021 eingestellt, unter dem Titel: Dieses Dokument sollten Sie kennen.
Leider hab ich bisher noch keine Zeit gehabt es aufzuarbeiten, da kann man auch lesen warum, es gibt leider wichtigeres für mich.

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?mode=entry&id=579709

--
Mfg.H.

Alles Gute!

stokk, Dienstag, 12.10.2021, 13:52 vor 16 Tagen @ hörby 1131 Views

Gruß
stokk

@ Danke stokk.

hörby, Dienstag, 12.10.2021, 14:27 vor 16 Tagen @ stokk 868 Views

Ist auf dem Wege Besserung.

Wir sind beide geimpft, absolut keine Probleme, die Erkrankung hat definitiv nichts mit der Impfung zu tun, das Venen Leiden hat sie schon seit jahren.

Allerdings kenne ich jemanden, die Person ist zwischen 50 und 55, sie hatt massive Gelenk Probleme 1 Tag nach der Impfung bekommen und Fieber, zu Anfang 39 Grad, etwa 6 Monate später immer noch 38 Grad, die Person bekommt von Anfang bis jetzt Kortison, derzeit ist sie in einer spezial Klinik, man kann den entzündungsherd nicht finden, die Person fühlt sich vom System alleine gelassen, sie ist verzweifelt, die Ärzte können ihr nicht helfen, im übrigen ihr Fall wurde auch gemeldet.

--
Mfg.H.

Zusammen haben wir nun dem Dokument hier Aufmerksamkeit verschafft - mehr kann man nicht tun. Auch von mir alles Gute (owT)

Odysseus @, Dienstag, 12.10.2021, 15:25 vor 16 Tagen @ hörby 713 Views

Aus Australien meldet Bernie ...

NST ⌂ @, Südthailand, Dienstag, 12.10.2021, 16:28 vor 16 Tagen @ sprit 1503 Views

..... nicht jeder muss geimpft werden ... [[top]]

In Australien muessen Richter und Minister des Parlaments keine Fluessigkeit haben

Eine echte Überraschung ....
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Orwell: "All animals are equal, but some are more equal than others." | Huxley “ That all men are equal is a proposition which at ordinary times no sane individual has ever given his assent."

Oblomow @, Leipzig, Dienstag, 12.10.2021, 16:46 vor 16 Tagen @ NST 813 Views

Nicht Huxley oder Orwell, sondern Huxley und Orwell.

O.

--
„Von einem gewissen Punkt gibt es keine Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen.“ F.K.

Anhang; Das Böse benennen (m.L.)

Oblomow @, Leipzig, Dienstag, 12.10.2021, 18:36 vor 15 Tagen @ Oblomow 1319 Views

bearbeitet von Oblomow, Dienstag, 12.10.2021, 18:41

Die französische Psychologin Ariane Bilheran warnt, die Menschheit könnte in einen Abgrund hinabschlittern, wenn wir nicht Ross und Reiter dieser Krise identifizieren.

"In Frankreich, wie überall, brennt das Haus. Die Säulen einer Zivilisation brechen in sich zusammen. Die französische Psychologin und Philosophin Ariane Bilheran, Autorin zahlreicher Werke zu den Themen Manipulation, Belästigung, Perversion und Paranoia, beschäftigt sich mit individuellen und kollektiven Wahnvorstellungen. In den Wirren unserer Zeit erkennt sie Mechanismen, die unweigerlich in eine technokratische Plutokratie münden, einen weltweiten Massenmord, wenn wir der Bewegung nicht Einhalt gebieten. Damit die Menschen ihre Freiheit wiederfinden, muss in Worte gefasst werden, was für viele unaussprechlich ist.

Ein Gespräch aus dem belgischen Magazin Néosanté.

Hier lang

Daraus:

"In meiner Beobachtung sind unter anderem folgende Menschen nicht verloren: diejenigen, die missbrauchende oder sogar wahnhafte Eltern hatten und die ihre Kindheit aufgearbeitet haben. Sie haben ihre Klarheit nicht verloren. Die Mehrheit der armen Menschen, die nicht naiv daran glauben, dass die Reichen und Mächtigen ihnen Gutes wollen, und die sich nicht mit den politischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern identifizieren. Diejenigen, die, in der Realität verankert sind — zum Beispiel der Landwirt, der seinen Boden bearbeitet. Letztere identifizieren sich ebenfalls nicht mit den politischen Entscheidungsträgern.

Das Fehlen dieser Identifikationsmechanismen verhindert, dass sie dem Stockholm-Syndrom unterliegen, also der Verteidigung des Täters. Und schließlich diejenigen, die moralisch und spirituell authentisch leben und die das Leben wertschätzen — ich spreche nicht von einer falschen Spiritualität von Gruppen mit Channelings, die der Realität entkommen wollen —, wie zum Beispiel bestimmte Künstler, Dichter, Philosophen, Denker und Kreative, die wissen, dass sie immer die Zielscheibe totalitärer Mächte sind, weil sie in ihrer künstlerischen Arbeit und ihren Reflexionen nach Freiheit streben.

Wir müssen verstehen, dass es sehr schwierig ist, sich einer einmal erfolgten Manipulation bewusst zu werden und sie rückgängig zu machen. Wir alle brauchen diesen Mut und diese Bescheidenheit, und ich würde mir wünschen, dass neutrale, unabhängige, bürgernahe Experten ohne Interessenkonflikte das vergangene Jahr untersuchen. Aber wenn ich höre, dass selbst Philosophen an Begriffen wie Verschwörung festhalten oder sagen, dass Verschwörungstheoretiker paranoid sind, ohne jemals die Begriffe zu definieren, dann sage ich mir: Wir sind noch nicht am Ziel!"

O.

--
„Von einem gewissen Punkt gibt es keine Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen.“ F.K.

Wow, mal ein lesenswerter Beitrag von Obl.

stokk, Dienstag, 12.10.2021, 21:29 vor 15 Tagen @ Oblomow 781 Views

Vergelt's Gott.

Dir bin ich noch gram wegen Lithium

Oblomow @, Leipzig, Dienstag, 12.10.2021, 21:40 vor 15 Tagen @ stokk 775 Views

Ansonsten gilt natürlich der gute Götz.

O.

--
„Von einem gewissen Punkt gibt es keine Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen.“ F.K.

Paralipomena

Oblomow @, Leipzig, Dienstag, 12.10.2021, 23:51 vor 15 Tagen @ Oblomow 639 Views

Bist Du ein Scheinriese?

O.

--
„Von einem gewissen Punkt gibt es keine Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen.“ F.K.

Ein wahnsinnig ....

NST ⌂ @, Südthailand, Mittwoch, 13.10.2021, 07:47 vor 15 Tagen @ Oblomow 752 Views

Die französische Psychologin Ariane Bilheran warnt, die Menschheit könnte in einen Abgrund hinabschlittern, wenn wir nicht Ross und Reiter dieser Krise identifizieren.

.... langer Text, ich versuche es kürzer zu machen. Zu Beginn fesselte es mich. Sehr oft viel der Name Hannah Arendt - von der habe ich noch kein Buch gelesen, die Klatschseiten waren mir aber irgendwie präsent.
[image]

Im „Archipel Gulag“ sagt Solschenizyn: „Das folgsame Schaf zieht den gefräßigen Wolf an.“

Ab hier wurde ich langsam unruhiger - dazu gibt folgende Gegendarstellung - Solschenizyn hat gelogen - ob diese Darstellung oder das Buch der Realität entspricht, kann ich nicht beurteilen, aber mir fallen in diesem Zusammenhang immer die Friedensnobelpreise an Mandela und Obama ein.

Jetzt war es langsam schwer, dem Text noch mit wachem Geist zu folgen - es kam mir vor wie auf Telegram - zig Gruppen die gleichzeitig die neuesten Erkenntnisse präsentierten ....

Etwas fehlte noch .... ich habe es gefunden

[image]

Die 3 auf dem Siegertreppchen stammen alle ab, von der Wurzel des Sozialismus ...

Kein Wort über das Britische Empire - nur ein Hinweis auf ...

Von Nero bis zu Karl dem Großen waren es sieben dunkle Jahrhunderte.

und ein Hinweis was ....

Die deutschen „Ärzte“ glaubten, dass das Blut von Kindern unter 5 Jahren eine schnelle Genesung der Verwundeten begünstige und eine verjüngende Wirkung habe. In der von den Nazis besetzten UdSSR gab es spezielle Lager, in denen Kindern unter 5 Jahren das Blut ausgesaugt wurde.

Ich habe jetzt gezielt selektiert - mit meinen Zitaten, denn ein Psychologe weiss genau, dass das Unterbewusste mitliest. Folgendes Prinzip liegt dem zu Grunde:
[image]

Normalerweise würde ich jetzt dazu auffordern, den Text noch einmal zu lesen ... und zuvor diese Brille auf zu setzten.

Aber jetzt komme ich zu den Schwachpunkten, aus meiner Sicht - bisher war alles sehr gut und durchdacht.

Leben ist in der Tat ein Risiko. Es ist sogar eine tödliche Krankheit!

Doch das Risiko ist das Gegenstück zu Freude, Lust, Liebe und Vitalität. Gerade weil wir Wesen sind, die sterben, krank werden und leiden, leben wir das Leben in vollen Zügen und schätzen es.

Leben ist keine Krankheit. Leben ist an Bedingungen geknüpft - und diese beinhalten Alter, Krankheit und Tod. Sich an die Freuden, die Lust ... usw. zu klammern, erzeugt erst das Leiden und hindert uns daran die Realität zu erkennen.

Wann wird diese Wiedergeburt endlich stattfinden?

Aus meiner Sicht nie. Mein Streben zielt darauf hin, einen Weg zu finden, diesen ständigen Wiedergeburten zu entkommen.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Heureka

Oblomow @, Leipzig, Mittwoch, 13.10.2021, 19:16 vor 14 Tagen @ NST 371 Views

bearbeitet von Oblomow, Mittwoch, 13.10.2021, 19:20

Ich habe heute den ganzen Tag nachgedacht, warum der wahnsinnig lange Text, den ich sehr anregend finde, doch faul ist.

Ich war etwas verunsichert ob Deines klaren kritischen Ansatzes, den ich aber jetzt, so glaube ich, komplettieren kann. Dein "böser Blick" auf das Denken, den bewundere ich übrigens sehr.

Der Punkt ist, dass sie ihre eigene Zunft nicht einbezieht. Du weißt ja, dass ich Psychologie und deren Terminologie ablehne. Komisch, dass da niemand mir diesen Hieb versetzte, eine Psychologin zu zitieren, nicht mal der Scheinriese @stokk, der mich ergo ironischerweise an der falschen Stelle lobte.

Die Manipulation, das "Böse zu benennen", müsste genau in der Psychologie und der Philosophie ansetzen. Sie tut so, als wäre sie selbst die Gute, während da draußen irgendwie die bösen Kapitalisten usw. sind. Aber genau die Philosophen und vor allem die Psychologen wie Bernays erschaffen selbst das Böse, indem sie mit Sprache und Modellen die Herzen und Hirne verwirren und den Menschen zum Objekt machen.

Das ist der Falschspielertrick dieses Textes, die Maske, die sie selbst trägt. Ich bin froh, dem Text doch auf die Schliche gekommen zu sein. Ich hab' erst jetzt Ruhe gefunden.

O.

--
„Von einem gewissen Punkt gibt es keine Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen.“ F.K.

Der Great Reset muss von uns ausgehen

der_Chris @, Nördl. Ruhrgebiet, Mittwoch, 13.10.2021, 10:52 vor 15 Tagen @ Oblomow 626 Views

Aus Oblo´s verlinktem Artikel: "Besteht nicht, wie Hannah Arendt sagte, die Gefahr, dass, wenn man ständig von allen belogen wird, das Ergebnis nicht ist, dass man den Lügen glaubt, sondern dass niemand überhaupt noch etwas glaubt? Und ein Volk, das nichts mehr glauben kann, kann sich keine Meinung bilden. Es ist nicht nur seiner Handlungsfähigkeit beraubt, sondern auch seiner Denk- und Urteilsfähigkeit. Und mit einem solchen Volk kann man machen, was man will."

Für mich stand und steht fest (und ich sehe mich im Rubikon bestätigt):

Wir werden nicht umhin kommen, dass System einzureißen und selber etwas neues aufzubauen. Ob wir wollen oder nicht.

Treib an, oder werde Getriebener!
Überlassen wir den Arschgeigen das Feld, wird nichts Gutes dabei rauskommen.

Die totale Zerstörung dessen, was wir als "unsere Welt" kennen, wird stattfinden.

Im Ruhrgebiet würden wir jetzt sagen: Such dir aus, ob du das Auto, oder die Taube sein willst!

bye, bye ich flieg jetzt zur Parkplatzkastanie und weiß was ich dann mache...

--
Gruß
Der_Chris
Corona ist ein Intelligenztest - Wer durchfällt, wird geimpft!

Es lohnt sich, den ganzen Artikel zu lesen. oT

Olivia, Mittwoch, 13.10.2021, 19:55 vor 14 Tagen @ Oblomow 262 Views

.......

--
For entertainment purposes only.

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.