Errorgrande

CalBaer @, Dienstag, 14.09.2021, 23:11 vor 10 Tagen @ sensortimecom 1401 Views

Angeblich 300 Mrd Verbindlichkeiten in US-Dollar, die sie nicht bedienen koennen. Das kann Peking auch nicht drucken. Investoren erhalten derzeit nur eine Teilauszahlung ihrer planmaessig vereinbahrten Betraege. Oder sie lassen sich in Immobilien auszahlen, die noch nicht fertig gebaut sind.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

US-Dollar-Anleihen zu 8.25%, Zinsen und Tilgungen faellig, Regierung bestaetigt Ausfall der Zinszahlungen

CalBaer @, Mittwoch, 15.09.2021, 19:24 vor 9 Tagen @ CalBaer 397 Views

Angeblich hat Evergrande 305 Mrd in US-Dollar an Anleihen ausgegeben. Bei der hohen Verzinsung war das fuer viele Investoren von privaten Kleinanlegern bis Banken natuerlich verlockend. Die chines. Regierung bestaetigt nun, dass die Zinszahlungen zum naechsten Termin ausgesetzt werden. Auftragnehmer sollen ebenfalls nicht bezahlt worden sein. Dadurch verzoegert sich wiederum die Fertigstellung von Projekten und damit die Verkaufserloese des Immobilienentwicklers. Der ganze Prozess wirkt daher auch selbstverstaerkend. Der Verkauf von Immobilien soll aber schon laenger schleppend verlaufen sein und damit kam Evergrande in finanzielle Schwierigkeiten. Die chines. ZB kann das Problem auch nicht wegdrucken, es sei denn Investoren werden Auszahlungen in Yuan aufgezwungen. Damit geraet der Wechselkurs unter Druck, es schuert soziale Unruhen (inbes. durch Vermoegensverlust) und es verteuert Importe (insbes. Oel). Turbulenzen an den Kapitalmaerkten sind nicht auszuschliessen.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

So ist das beim Monopoly Spiel.... oder anders formuliert - live dabei in der 1. Reihe - wie leitet man das neue Jahrtausend ein

NST ⌂ @, Südthailand, Donnerstag, 16.09.2021, 05:01 vor 9 Tagen @ CalBaer 300 Views

bearbeitet von NST, Donnerstag, 16.09.2021, 05:52

Angeblich hat Evergrande 305 Mrd in US-Dollar an Anleihen ausgegeben. Bei der hohen Verzinsung war das fuer viele Investoren von privaten Kleinanlegern bis Banken natuerlich verlockend. Die chines. Regierung bestaetigt nun, dass die Zinszahlungen zum naechsten Termin ausgesetzt werden.

..... es kann nur einen Gewinner geben. Sehr gut möglich, dass in China auch in dieser Spielvariante (die andere Variante Wuhan) der erste Dominostein fällt - und im Westen der klare Schuldige präsentiert werden kann.

Dabei dürften aber 300 Mrd. nicht mal einen Tropfen auf dem heissen Stein entsprechen, wenn man sich anschaut was im Westen für ein Anleihevolumen existiert. Dort wird weit mehr als 50% einen ähnlichen Qualitätsformat zuzuordnen sein. Den Laden mit neuen hundertjährigen Anleihen am Laufen zu halten, dieser Idee wird offenbar der Zahn gezogen.
[image]
Einfach noch mal den gleichnamigen Film aus 2015 anschauen - wie sich das zuerst langsam, dann immer schneller während der Housing Bubble durchgefressen hat - die Qualität der vergebenen Kredite. Das damalige präsentierte Schlachtopfer war die Traditionsbank - Lehman Brothers ..... die anderen Brothers müssen folgen.

Ich sehe das so wie du - China wird hier mit Sicherheit den Zündfunken generieren - der Feuersturm wird aber über den Westen fegen.
Weltweit wird ein Feuer die faulen Kredite verbrennen - wenn sich der Rauch lichtet, können wir sehen, wo was an Substanz noch über geblieben ist. Danach wird uns der Phönix aus der Asche präsentiert werden --- .... der aussieht wie ein....

[image]

Wir erleben gerade live - in der ersten Reihe, wie das neue Jahrtausend eingeleitet wird.
Gruss

PS: jetzt wird es mystisch ... und durchgeknallt. Lehrman Brothers ging offiziell am 15. September 2008 in die Insolvenz - und am 15. Sept. 2021 wird offiziell die Zinszahlung ausgesetzt. Da liegen genau 13 Jahre dazwischen ....

Die 13 wiederum hatte eine unheilvolle Bedeutung, weil der Apostel Judas Iskariot beim letzten Abendmahl der 13. in der Runde war. Er war derjenige, der Jesus gegen 30 Silberlinge verraten hat. --- offenbar haben wir es mit dem Tatbestand Verrat zu tun

Für Chinesen ist die 4 die Unglückszahl. Das ist selbstverständlich alles Zufall und an solchen Quatsch glaubt kein Bildungsbürger mehr .... [[top]]
Solche verqueren Verbindungen zu knüpfen - angefangen haben ja die österreichischen Schubkarren Fanatiker - denen ist es erlaubt, habe ich hiermit zu einem sinnvollen Ende geführt.
Frage an den Threadstarter @sensortimecom - bist du zufrieden mit meinem Resümee?

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Schon mal genau hingeschaut ....

NST ⌂ @, Südthailand, Mittwoch, 15.09.2021, 05:29 vor 10 Tagen @ sensortimecom 1367 Views

bearbeitet von NST, Mittwoch, 15.09.2021, 05:43

https://www.derstandard.at/story/2000129649753/angst-vor-chinesischem-lehman-momentimmo...

Könnte eine Welle von weiteren Pleiten in China auslösen. Totales Chaos wäre die Folge dort, denn die Leute kennen nur ewigen Hype. Wäre nicht lustig für die Importländer.

.... was da für ein Zahlenspiel geliefert wird ....

[image]

Die Rückzahlung zum Jahresende von 850 Mill. dürfte kein Problem darstellen, bei einem Schuldenberg von 300 Mrd. entspricht das nur 0,28%.

So wie das optisch aber aufbereitet wurde, würde ein ausländischer Anleger die Panik bekommen. Genau auf dieser Schiene wird das offenbar auch inszeniert.

Das Hauptthema muss so überhaupt nicht mehr adressiert werden ...

[image]

Der Schuldenberg der USA sind 3 Billionen [image] - also um Faktor 10 grösser. Natürlich können die USA dieses Geld drucken - ebenso wie die Chinesen ihre Staatsbürger mit Yuan beglücken können. In die Röhre schauen die ausländischen Anleger .... und die kommen wieder aus dem Dollarraum.

In Wirklichkeit sehen wir hier das Spiel -Schwarzer Peter- und den Versuch diese gezinkte Karte rechtzeitig zu platzieren, für die kommenden Ereignisse. Da sind Länder wie Österreich und D natürlich die besten Multiplikatoren, denn dort gibt es noch Aufzeichnungen und Bilder als man mit der Schubkarre einkaufen ging oder mit Geld heizte.

[image][image]

Einfach mal das alte Drehbuch studieren, aus den Golden Zwanzigern - im 20. Jahrhundert, dann ergibt der gleiche Text einen ganz anderen Informationsinhalt wieder.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Ich glaube Schubkarren werden Mangelware ....

NST ⌂ @, Südthailand, Mittwoch, 15.09.2021, 13:30 vor 10 Tagen @ NST 695 Views

[image]

.... wenn man diese Kurven anschaut - als Appetithappen - die EZB ... im Link weiter schöne Grafiken - und ja, China hat ähnliche Probleme - aber im Gegensatz zum Westen keine Renten und Pensionsversprechen - und einen Inlandsmarkt von mehr als 1 Mrd. Menschen.

[image]

In dem Jahr als ich D verlassen habe, da ging es erst richtig los - und damals dachten wir noch, 2007 Lehman Brothers wäre eine ernsthafte Krise gewesen.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.