Was erlauben Bild Zeitung ?

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Donnerstag, 10.06.2021, 14:30 vor 139 Tagen 5327 Views

Meldeten die Krankenhäuser in der Corona-Krise weniger freie Intensivbetten, als sie wirklich hatten?

Ein neuer Bericht des Bundesrechnungshofs (liegt BILD vor), der am Mittwoch dem Haushaltsausschuss des Bundestags vorgelegt wurde, legt genau das nahe und zweifelt massiv die Verlässlichkeit der Intensivbelegung an – jener Zahl, die als harte Währung der Pandemie galt, auf deren Grundlage Deutschland mehrfach in den Lockdown ging.

Das Brisante: Das Robert-Koch-Institut (RKI) und die Bundesregierung wussten Bescheid!

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/rechnungshof-bericht-haben-die-klinik...


Die nächste Verschwörungstheorie bewahrheitet sich . Wo wurde noch gelogen ? Ich sag es euch: Überall und mit Allem [[kotz]]

Alles Lüge? Meta-Analyse der Max-Planck-Gesellschaft von 565 Studien bzgl Unehrlichkeit mT mL

day-trader @, Donnerstag, 10.06.2021, 16:06 vor 139 Tagen @ uluwatu 3042 Views

Von der Schummelei bei der Steuerklärung bis zu den großen Korruptionsskandalen – immer wieder lügen Menschen, um sich Vorteile zu verschaffen. In experimentellen Studien wird erforscht, welche persönlichen und umweltbedingten Faktoren Menschen zu Lügnern machen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung und des Technion – Israel Institute of Technology haben eine umfangreiche Metaanalyse zum Lügen durchgeführt, die Erkenntnisse aus 565 Studien zusammenfasst. Die Ergebnisse zeigen unter anderem, dass die Tendenz zu Unehrlichkeit von Alter und Geschlecht abhängt.

https://www.mpg.de/12633873/metaanalyse-zu-luegen

Sehr schön: So finden die Wissenschaftler zum Beispiel keinen Hinweis darauf, dass Wirtschaftsstudierende besonders häufig lügen.

Na, da haben wir doch Glück, dass die meisten Krankenhäuser nicht von Ärzten geleitet werden!!! [[top]]

https://youtu.be/wWwVXa5xQ5M

--
Best Trade!!!

Wo wurde noch gelogen ? Ich sag es euch: Überall und mit Allem --- Na und .... weiss doch jeder und macht jeder, das ist doch normale Realität (oT)

NST ⌂ @, Südthailand, Donnerstag, 10.06.2021, 16:48 vor 139 Tagen @ uluwatu 1965 Views

.

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Die echten Deutschen sind eher sehr ehrlich ...

Arbeiter @, Donnerstag, 10.06.2021, 17:23 vor 139 Tagen @ NST 2674 Views

deswegen lassen sie sich so gut hereinlegen, da sie sich solche Ungeheuerlichkeiten überhaupt nicht vorstellen können. Deswegen sind/waren sie leichte Beute.

Darüber solltest du noch einmal reflektieren ...

NST ⌂ @, Südthailand, Freitag, 11.06.2021, 05:00 vor 138 Tagen @ Arbeiter 1653 Views

bearbeitet von NST, Freitag, 11.06.2021, 05:05

deswegen lassen sie sich so gut hereinlegen, da sie sich solche Ungeheuerlichkeiten überhaupt nicht vorstellen können. Deswegen sind/waren sie leichte Beute.

.... Ehrlichkeit beginnt immer damit, wie ich mit meiner Person die Welt und den Umgang damit pflege.

Ein Volk, wie die Deutschen - das sich in den letzten hundert Jahren gleich zweimal in einen Weltkrieg treiben liess, kann keinen ehrlichen Umgang mit sich selbst gepflegt haben. Es sei denn, allgemeines Morden war ihre ehrliche Überzeugung.

Das C-Thema illustriert diesen Sachverhalt für die aktuelle Zeitschiene. Wir reden hier immer über die 80-90% welche die Mehrheiten generieren. Von was ich hier rede, wird im mehrfach erwähnten Roman - Rattentanz - sehr gut illustriert in den beteiligten Figuren, die dort sehr gut beschrieben sind, denn das Drama spielt nur 30 km von meinem Geburtsort entfernt. Ich selbst wurde so erzogen.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

CDC - Notfallsitzung wegen Impfschäden

Ulli Kersten, Heinsberg, Freitag, 11.06.2021, 06:53 vor 138 Tagen @ uluwatu 2262 Views

Das US-Äquivalent des RKI, das Center for Disease Control and Prevention, beruft eine Notfallsitzung wegen Hunderter von Herzentzündungen nach dem Impfung ein.

Kommentar unter dem Artikel:

"Ihr dummen, dummen Dummhänse. Das war so vorhersehbar."

https://www.zerohedge.com/covid-19/cdc-hold-emergency-meeting-after-100s-suffer-heart-i...

--
Grün rein - Schwarz raus (engl: Green in - Black out)

CDC - Notfallsitzung wegen Impfschäden --- bla, bla bla, die Gänse werden gestopft, solange sie freiwillig den Rachen aufreisen - der Nächste soll vortreten zur Impfung ...

NST ⌂ @, Südthailand, Freitag, 11.06.2021, 07:37 vor 138 Tagen @ Ulli Kersten 1918 Views

.

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Ein paar 100 bei 180 Millionen geimpften? Vergiss es

Joe68 @, Freitag, 11.06.2021, 07:45 vor 138 Tagen @ NST 1900 Views

Ein paar bedauerliche Fälle auf 1 Million Impfungen, das ist vernachlässigbar im Vergleich zu den Nebenwirkungen die Medikamente sonst haben.

Das wird keine Auswirkungen haben.

Du verstehst immer noch nicht das Kerngeschäft....

NST ⌂ @, Südthailand, Freitag, 11.06.2021, 08:25 vor 138 Tagen @ Joe68 1963 Views

Ein paar bedauerliche Fälle auf 1 Million Impfungen, das ist vernachlässigbar im Vergleich zu den Nebenwirkungen die Medikamente sonst haben.

Das wird keine Auswirkungen haben.

...... hier werden die Junkies der Zukunft erschaffen. Die ersten 2 Schüsse bezahlt die Kasse - danach sehen wir weiter. Die Folgeschäden sind doch noch gar nicht ersichtlich - derzeit fallen nur jene auf die Nase, die gar nie laufen gelernt haben, sondern immer getragen wurden.

Ich will dir das Impfen nicht ausreden, im Gegenteil nimm so viel du kriegen kannst. Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul - das gebietet der Anstand.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Der Fall zeigt vor allem eines: Impfschäden treten zeitnah auf

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 11.06.2021, 09:23 vor 138 Tagen @ NST 1813 Views

Die Folgeschäden sind doch noch gar nicht ersichtlich - derzeit fallen nur jene auf die Nase, die gar nie laufen gelernt haben, sondern immer getragen wurden.

Zusammenhang unverständlich ... aber ein Tritt Richtung Sozialstaat ist immer richtig. [[top]]

Was soll denn da noch alles Schlimmes kommen ... Blutgerinnsel, Kopfweh, und Herzentzündung hätten wir schon mal abgearbeitet.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Na dann los, zeige die Beweisführung zu dieser Behauptung, bringe die wissenschaftlichen Studien und

MausS @, Freitag, 11.06.2021, 10:10 vor 138 Tagen @ FOX-NEWS 1684 Views

gleich auch noch die dementsprechenden Papers der Hersteller der Vakzine, und stelle nicht (wie so oft) lediglich so einen lauen, inhaltsleeren Bullshitfurz hier ein.

Hallo @FOX-NEWS,

wenn Du die Langzeitstudien zu den Folgen der C-Impfungen kennst, gelesen und wohl auch schon studiert hast, dann verlinke uns diese hier einfach.

Das ist das Mindeste, das man jetzt von Dir erwarten darf.

Und jetzt lass uns nicht weiter warten, aber verschone uns mit weiterem faktenfreien Gesülze.

Vorab mit Dank und besten Grüßen

MausS

--
"Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ereignis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar."
Igor Schafarewitsch, 1980

"verschone uns mit weiterem faktenfreien Gesülze"

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 11.06.2021, 16:08 vor 138 Tagen @ MausS 1115 Views

Und jetzt lass uns nicht weiter warten, aber verschone uns mit weiterem faktenfreien Gesülze.

Kein Problem. Von dem Moment an, wenn hier nicht mehr zu Zeitreisen aufgefordert wird, und nicht mehr die schwachsinnigsten Verschwörungstheorien zum Besten gegeben werden, werde auch ich diesbezüglich schweigen. :-P

Bisher sind alle unerwarteten Folgen der Coronaimpfungen zeitnah aufgetreten. Bei den Impflingen, die vor über einem Jahr an den Studien teilnahmen, ist bisher nichts aussergewöhnliches passiert. Das sind immerhin allein bei den mRNA Impfstoffen ca 50000 Personen, eine ziemlich große Testkohorte. Aber vielleicht fallen die ja plötzlich alle tot um, wie es manche Spinner hier prophezeien ... dann hab ich mich wohl geirrt. Interessiert dann aber auch keinen mehr, was ich mal dazu gesagt habe.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Es gibt Langzeit Test die 3-5 Jahre laufen, wieviel ist jetzt rum?

NegaPosi @, Freitag, 11.06.2021, 17:04 vor 138 Tagen @ FOX-NEWS 1038 Views

Deine Unqualifizierten Beiträge kannst du dir auch in die Haare schmieren, dann sparst du die Pomade.

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

Kommt ganz darauf an, wann sie angefangen haben

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 11.06.2021, 18:54 vor 138 Tagen @ NegaPosi 909 Views

bearbeitet von FOX-NEWS, Freitag, 11.06.2021, 18:59

Aber laufen hier überhaupt Tests im eigentlichen Sinne? Soweit ich das mitbekommen habe, wird bei Impfungen dauerhaft beobachtet. Es gibt entsprechende Portale - mWn. in USA sogar mit der Möglichkeit der Meldung durch "Endkunden" - auf welchen Ereignisse bei Impfungen dokumentiert werden.

Deine Unqualifizierten Beiträge kannst du dir auch in die Haare schmieren, dann sparst du die Pomade.

Deine Stylingratschläge sind wirklich sehr exquisit, aber hier Off Topic. Sollte ich diesbezüglich mal Bedarf haben, wende ich mich vertrauensvoll an dich. [[top]]

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Ach su hast es noch gar nicht mitbekommen.

NegaPosi @, Freitag, 11.06.2021, 19:08 vor 138 Tagen @ FOX-NEWS 945 Views

Das Zeug hat eine Notfallzulassung erhalten in der etliche Testfolgen weggelassen wurden, oder wie sie sagen teleskopiert wurden, hört sich eben viel schicker an.

Normal dauert eine Zulassung für Impfstoffe 5-12 Jahre oder noch länger oder sie erhalten gar keine Freigabe.

Zu den möglichen Folgen ein 10 Minuten Video.
mRNA-Impfstoffe: Erste Hinweise auf Langzeitfolgen (mit Clemens Arvay)
https://youtu.be/kQ_NA1MUbIc


Danke für dein Angebot aber wende dich besser nach innen, vielleicht bleibt uns dann in Zukunft das ärgste erspart. :-D

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

Das Zeug hat in USA und UK eine Notfallzulassung

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 11.06.2021, 20:45 vor 138 Tagen @ NegaPosi 924 Views

In der EU wurde ein vorläufige Zulassung erteilt. Diese ist bis auf Widerruf gültig. Einer der Hauptunterschiede ist die Haftungsfrage.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Kurze Korrektur

-Quantenfeldtheorie- @, Freitag, 11.06.2021, 22:48 vor 137 Tagen @ FOX-NEWS 903 Views

Hallo FOX-NEWS,

die bedingte Zulassung ist 1 Jahr gültig.

https://ec.europa.eu/commission/presscorner/detail/de/qanda_20_2390

2. Die Bedingt Zulassung in der EU ist das Äquivalent der Notfallzulassung der FDA. Schau dir in beiden Fällen bitte die Kriterien zur emergency usage und zu bedingten Zulassung an.

Grüße,
QFT

Langzeitstudien

Rotti @, Pampa, Samstag, 12.06.2021, 08:24 vor 137 Tagen @ FOX-NEWS 846 Views

bearbeitet von Rotti, Samstag, 12.06.2021, 08:44

Aber laufen hier überhaupt Tests im eigentlichen Sinne? Soweit ich das mitbekommen habe, wird bei Impfungen dauerhaft beobachtet.

Grüße

Servus FOX-NEWS!
Natürlich laufen hier Tests im eigentlichen Sinne............... hier machen alle mit, die sich impfen lassen. Langzeitfolgen können auch erst die nächste Generation treffen.
https://www.agrarheute.com/braunvieh/aktuelles/tiergesundheit/blutschwitzer-impfstoff-a...
Also 5-10 Jahre in denen man die Impflinge beobachtet, sind schon angebracht. Bei den Blutschwitzer Kälber im obigen Artikel hat man zuerst nicht an die Impfung gedacht. Das war wie bei Contergan, da wurde auch zuerst alles abgestritten.
Ich für meinen Teil werde noch abwarten, .............. aber das ist jedem seine eigen Risikoabwägung.

M.f.G.
Rotti

--
Ich esse und trinke, also bin ich.

Sehr gut dein Hinweis, Schafe mussten es über sich ergehen lassen ….

Das Alte Periskop, Scharf an der Nebelgrenze, Samstag, 12.06.2021, 09:59 vor 137 Tagen @ Rotti 826 Views

bearbeitet von Das Alte Periskop, Samstag, 12.06.2021, 10:04

..... Langzeitfolgen können auch erst die nächste Generation treffen.
https://www.agrarheute.com/braunvieh/aktuelles/tiergesundheit/blutschwitzer-impfstoff-a...
..... Bei den Blutschwitzer Kälber im obigen Artikel hat man zuerst nicht an die Impfung gedacht. Das war wie bei Contergan, da wurde auch zuerst alles abgestritten.


https://verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Politik_und_Verwaltung...

… und hier protzt mittlerweile einer mit der 2. Impfung (Gen-Therapie), der allerdings den Unterschied (52 Jahre!) zwischen der Mondspaziergänger- 1969 (USA) und Mondlandungstechnologie 2021 (China) nicht erklären kann.

Wie immer waren es die echten Bauern (Frankenburger Würfelspiel, Sendlinger Bauernaufstand, …), die für die Freiheit kämpften, …. aber die alten sterben aus, die jetzigen sind Schuld- und Subventionssklaven! Bevor ich meine zwei Mädels impfen lasse (Ich bekomme sie mit 6 Monaten in wenigen Wochen ohne „grünen Pass“ über die Grenze)
https://www.visitpinecembra.it/de/events/die-schaustellung-der-fleckziege-mochena
wildere ich sie aus und eine Naturhöhle (wo ich dann Stroh einstreuen und den Leckstein anbringe) habe ich vor der Haustür und mein Weib wird sich liebevoll um die kümmern, wie eben auch um mich [[lach]]

--
"Die glücklichen Sklaven sind die erbittersten Feinde der Freiheit" (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)

"aber verschone uns mit weiterem faktenfreien Gesülze." WER IST "UNS"?

Skeptiker @, Freitag, 11.06.2021, 18:52 vor 138 Tagen @ MausS 912 Views

Moin Maus,

Und jetzt lass uns nicht weiter warten, aber verschone uns mit weiterem faktenfreien Gesülze.

Schreibst du hier als Sprecher einer bestimmten Gruppe, oder ist mit "uns" das gesamte Forum gemeint?

Skeptiker

Nehmt euch die Zeit (45min), bitte! Dr. Wolfgang Wodarg: „Man versucht immer, uns Angst zu machen“

Reffke @, Freitag, 11.06.2021, 15:46 vor 138 Tagen @ FOX-NEWS 1387 Views

Hallo,

Er ist einer der prominentesten und unermüdlichsten Kämpfer für Aufklärung in Corona-Zeiten: Der Mediziner Dr. Wolfgang Wodarg. Für ihn sind die politischen Maßnahmen nicht hinnehmbar. Mit fundierten Fakten will er "das Schweigen und die Unterdrückung aufbrechen". Neueste Untersuchungen zu Impfstoffen bereiten ihm derweil Sorgen.
https://snanews.de/20210610/dr-wolfgang-wodarg-exklusiv-2460649.html

Auch als mp3 audio für unterwegs zB:
https://video.img.ria.ru/Out/MP3/20210610/2021_06_10_TIWodarg_u1w42t13.zh3.mp3

MfG, Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org

!!!!!! Sehr gutes Interview mit Dr. Wodag und sehr guter Interviewer........ Die Zeit sollte man sich wirklich nehmen!

Olivia, Freitag, 11.06.2021, 18:56 vor 138 Tagen @ Reffke 1027 Views

.........

--
For entertainment purposes only.

Er ist ja schon mal richtig angefressen, aber hier trägt er ruhig vor und es geht wie bei vielem im Leben nur um Angst.

NegaPosi @, Samstag, 12.06.2021, 08:41 vor 137 Tagen @ Olivia 826 Views

Die Berge von Leichen über die wir in Europa täglich steigen müssen, die Rotze die einem dabei unterm Schuh klebt, das ist doch das eigentliche Übel.

Angst wegen dem finanziellen Abstieg, Angst das man die Firma nicht mehr halten kann, das man kein Nachwuchs mehr für die Firma gewinnt (weil doof geschult), die ist allerdings berechtigt.

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

Angst ist nie ein guter Ratgeber

FOX-NEWS @, fair and balanced, Samstag, 12.06.2021, 10:21 vor 137 Tagen @ NegaPosi 778 Views

Die Berge von Leichen über die wir in Europa täglich steigen müssen, die Rotze die einem dabei unterm Schuh klebt, das ist doch das eigentliche Übel.

Wahnvorstellungen? Ich sehe keine Leichenberge, und Rotze eigentlich auch sehr selten.

Angst wegen dem finanziellen Abstieg, Angst das man die Firma nicht mehr halten kann, das man kein Nachwuchs mehr für die Firma gewinnt (weil doof geschult), die ist allerdings berechtigt.

Das ist keine Angst, sondern eine durchaus berechtigte Sorge. Aber hierfür sind nicht Virologen, sondern Politiker und Zentralbanker verantwortlich (eigentlich deren Souverän). Das Problem ist älteren Datums, Covid hat nur die Sicht geklärt.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Jetzt gehts aber los

NegaPosi @, Samstag, 12.06.2021, 12:23 vor 137 Tagen @ FOX-NEWS 808 Views

Das ist doch dem Panik Papier geschuldet was Drehhofer mit seinen vier Spießgesellen erstellen lies, das vor ein paar Wochen ans Licht der Öffentlichkeit gelangte.

Alles als Vorwand, incl. der angeblichen vollen Intensiv Betten was für diese ganzen Blödsinnigen Maßnahmen hergehalten hat.

Ich bin mal gespannt wer es schafft und wann, das die Suizid Zahlen aus Germoney veröffentlicht werden und die den angeblichen an und mit Covid verstorbenen gegenübergestellt werden können.

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

Aktueler link um Drehofers Lügen Papier

NegaPosi @, Samstag, 12.06.2021, 13:41 vor 137 Tagen @ NegaPosi 758 Views

Ärger im Statistischen Bundesamt"Mitarbeiter brechen in Tränen aus": Schwere Vorwürfe gegen Chef von Seehofer-Behörde

Aufruhr im Statistischen Bundesamt: Mitarbeiter erheben schwere Vorwürfe gegen Behördenchef Georg Thiel und beklagen "eklatante Missstände" in dem Haus, das zum Bundesinnenministerium gehört. Sie sprechen von üblem Führungsstil und Vetternwirtschaft. Pikant: Thiel spielt bei der Bundestagswahl 2021 eine zentrale Rolle.

In zwei Artikeln, die in dieser Woche erschienen, zeichnet die Journalistin ein verheerendes Bild der Thiel-Behörde. „Wir hatten stets eine ausgezeichnete Atmosphäre im Amt“, sagte demnach eine Destatis-Beschäftigte der Zeitung. „Innerhalb weniger Jahre hat der aktuelle Präsident dies komplett untergraben und ein Klima der Angst, Überforderung und Vetternwirtschaft etabliert.“

Viele Kollegen des Statistischen Bundesamtes sehen die Ankündigungen äußerst skeptisch – und haben das Vertrauen in ihren Präsidenten verloren. Nach Informationen des „Wiesbadener Kuriers“ hat Thiel beim Bundesinnenministerium eine Verlängerung seiner Amtszeit über das Pensionierungsalter beantragt. Damit würde er über das Jahr 2022 hinaus arbeiten.

„Ein Horrorszenario für viele Beschäftigte“, resümiert die Zeitung.

Ganzer Beitrag
https://www.focus.de/kultur/gesellschaft/mitarbeiter-schlagen-alarm-mobbing-druck-angst...

Wirbel um Papier zu Beginn der Pandemie
Um Corona-Maßnahmen zu rechtfertigen: Übte Innenministerium Druck auf Forscher aus?

09.02.2021

Das Bundesinnenministerium unter Innenminister Horst Seehofer (CSU) soll im März 2020 Wissenschaftler mehrerer Forschungsinstitute und Hochschulen für politische Zwecke eingespannt haben. Aufbauend auf deren Modell sei ein Papier erarbeitet worden, das über eine Million Corona-Tote in Deutschland prognostizierte.

Liest du weiter
https://www.focus.de/politik/deutschland/um-massnahmen-repressiver-natur-zu-planen-inne...

Es gibt mehr Artikel zum Thema Seehofer Panikpapier, muss man halt nach gucken.

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

So, so, der Herr Seehofer wieder …

Das Alte Periskop, Scharf an der Nebelgrenze, Samstag, 12.06.2021, 14:40 vor 137 Tagen @ NegaPosi 777 Views

Es gibt mehr Artikel zum Thema Seehofer Panikpapier, muss man halt nach gucken.

Ja, die gibt es!

Das Ministerium habe die Forscher des Robert-Koch-Instituts (RKI) und anderer Einrichtungen in der ersten Welle der Corona-Pandemie mit der Erstellung eines Rechenmodells beauftragt, berichtet die "Welt am Sonntag".
Basierend auf diesem Modell wollte das Ministerium dem Bericht zufolge strenge Corona-Maßnahmen rechtfertigen. Markus Kerber, der Staatssekretär im Innenministerium, habe die Forscher in einer Mail gebeten, ein Modell zu entwickeln, auf dessen Basis „Maßnahmen präventiver und repressiver Natur“ geplant werden könnten.

https://www.focus.de/politik/deutschland/um-massnahmen-repressiver-natur-zu-planen-inne...

Und selbst wenn dies so gewesen wäre, dann wären diese Staatsdiener eben „willige Vollstrecker“ (Zitat entliehen bei Daniel Goldhagen, …..)

Seehofer war neben Schäuble (Souveränitäts-Sager) der Einzige der „euch“ schon sehr früh die Augen geöffnet hat

https://www.youtube.com/watch?v=TZDgjPWfZUg
https://www.youtube.com/watch?v=0OO-tarb3pU
aber ihr hackt immer auf dem rum und im September rennt ihr dann euer Kreuzchen abzuliefern.

Und: Man braucht jetzt einen Sündenbock! Seehofer wird im Übrigen die Akten zu Barschel, Möllemann, Herrhausen, Rohwedder, … bestens kennen, sollte er einen „zweiten“ Frontalzusammenstoß riskieren,
https://www.donaukurier.de/nachrichten/bayern/Ingolstadt-wochennl372010-Schock-fuer-See...
für wen?

Ich sehe in DE weit und breit kein ¼ der Bevölkerung die bei einem „Unfall“, wie jenem von Haider, diesem die letzte Ehre erweisen würden. Ihr geht doch nur auf die Straße, wenn eure gut integrierten Stars der Millionentruppe dem Ball nachrennen.

So das war’s jetzt für längere Zeit, ich habe jetzt Vorbereitungen auf die kommende Eiszeit zu treffen und den Komfort für meine zwei (ungeimpften) "Mädels" vorzubereiten.

--
"Die glücklichen Sklaven sind die erbittersten Feinde der Freiheit" (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)

Halt mein Freund, wer wird denn da gleich in die Luft gehen

NegaPosi @, Samstag, 12.06.2021, 14:53 vor 137 Tagen @ Das Alte Periskop 705 Views

Ich gehe mit Sicherheit nicht mehr Wählen, ich gehe davon aus das hier alles gefaket ist was man nicht kontrollieren kann, da können mir noch so viele Wahlbeobachter was erzählen.

Diese Macht die von einer Hintergrundmacht gebraucht wird lässt sich nicht einfach weg wählen.

Ich gucke auch keinen Mord äh Sport interessiert mich nicht.


Die beiden YT Videos sind Klassiker.

Die Akten zu Möllemann ... und dabei war ich gerade bei Danisch gewesen.

Was haben Annalena Baerbock und Jürgen Möllemann gemeinsam?


Viel Spaß in der Höhle und grüß mir den Säbelzahntiger. [[top]]

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

Zustimmung! Ganz besonders in Bezug auf Seehofer und Schäuble hat es den Leuten ebenfalls gesagt!

Olivia, Dienstag, 17.08.2021, 13:11 vor 71 Tagen @ Das Alte Periskop 146 Views

Deutlicher kann es niemand sagen ohne dass.....

Wenn sie das nicht höre wollen und nur ständig "stänkern", dann ist das ihre Sache.

--
For entertainment purposes only.

Du sprichst in Rätseln,...

FOX-NEWS @, fair and balanced, Samstag, 12.06.2021, 16:56 vor 137 Tagen @ NegaPosi 671 Views

Das ist doch dem Panik Papier geschuldet was Drehhofer mit seinen vier Spießgesellen erstellen lies, das vor ein paar Wochen ans Licht der Öffentlichkeit gelangte.

... denn dieser Themensprung ist für mein Gefühl schon etwas deftig! [[hüpf]]

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Du hast doch den Vorpost nicht verstanden.

NegaPosi @, Sonntag, 13.06.2021, 09:24 vor 136 Tagen @ FOX-NEWS 587 Views

Hast du noch alle Nadeln an der Tanne?

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

"Hast du noch alle Nadeln an der Tanne?" ... Forstexperte bist du also auch noch. (owT)

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 13.06.2021, 13:17 vor 136 Tagen @ NegaPosi 520 Views

.

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Man weiss halt nicht, ob es Langzeitschaeden geben wird. oT

Kiwi @, Freitag, 11.06.2021, 20:32 vor 138 Tagen @ FOX-NEWS 822 Views

bearbeitet von Kiwi, Freitag, 11.06.2021, 20:45

Um das nicht wissen zu müssen hat man vorsichtshalber auf mehrjährige Tests wie bei anderen Medikamenten verzichtet.

Mephistopheles @, Datschiburg, Freitag, 11.06.2021, 20:40 vor 138 Tagen @ Kiwi 942 Views

bearbeitet von Mephistopheles, Freitag, 11.06.2021, 20:47

Etwas nicht wissen zu wollen ist auch Wissen.

Gruß Mephistopheles

TM @Morpheus: Derzeit läuft der größte Menschenversuch in der Menschheitsgeschichte und du bis live mit dabei!

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Doxi, du weißt schon, was dass bedeutet? Das ist durchaus wichtig und zeigt die Diskussion an, die derzeit im Forum begonnen hat.

Mephistopheles @, Datschiburg, Dienstag, 17.08.2021, 13:00 vor 71 Tagen @ FOX-NEWS 140 Views

Die Folgeschäden sind doch noch gar nicht ersichtlich - derzeit fallen nur jene auf die Nase, die gar nie laufen gelernt haben, sondern immer getragen wurden.


Zusammenhang unverständlich ... aber ein Tritt Richtung Sozialstaat ist immer richtig. [[top]]

Was soll denn da noch alles Schlimmes kommen ... Blutgerinnsel, Kopfweh, und Herzentzündung hätten wir schon mal abgearbeitet.

Wenn da nichts weiter kommt und keine Nebenwirkungen mehr feststellbar sind, dann bedeutet das streng logisch nach dem Paradigma: Keine Wirkung ohne Nebenwirkung, natürlich auch, dass die Impfung nach einiger Zeit ihre Wirkung verloren hat ==> es muss nachgesporitzt werden, und zwar so lange, bis der Geimpfte über den Jordan geht.

Der Jordan fließt in Israel.

Dass die Impfungen nach einiger Zeit (Monate, nicht Jahre!) ihre Wirkung verlieren, daafür spricht auch folgender Befund:
https://www.mmnews.de/politik/168942-israel-neuinfektionen-explodieren

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Gähn ... war doch schon vor 3 Wochen bzgl IL Thema

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 11.06.2021, 09:11 vor 138 Tagen @ Ulli Kersten 1558 Views

Ist wohl kein dauerhaftes Problem, da das wieder ausheilt. Was man aber auf keinen Fall damit machen sollte, ist heftigen Sport zu treiben, und sich so die Pumpe zu ruinieren. Ist sowieso ein guter Ratschlag nach Impfungen, damit der Körper mehr Ressourcen für die Abwehreaktion zur Verfügung hat.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Wir im Gelben wussten es schon länger ..

Mirko @, Česko, Samstag, 12.06.2021, 09:08 vor 137 Tagen @ uluwatu 924 Views

dass die Zahlen gelogen sind. Ich gebe der Presse eine Mitschuld! Zur Erinnerung "SOE: Alle Corona-Intensivbetten belegt" "Sächsische Zeitung: "SOE: Nur noch ein Corona-Intensivbett frei" https://dasgelbeforum.de.org/index.php?id=559934

Ich habe Anfang April mit der SZ telefoniert und ihnen gesagt, sie sollten der Sache bitte nachgehen. Nix ist passiert. Der Betrug hätte denen auffallen können "nach den Feiertage" als die Klinken wieder zum normal Betrieb übergegangen sind.

Gruß ins Forum

Daß die Krankenhäuser Kapazitätsmanagement treiben müssen, ist doch schon lange bekannt

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 13.06.2021, 09:17 vor 136 Tagen @ Mirko 596 Views

So werden Leerstände beseitigt, indem man Zimmer zusperrt. Nun gabs coronabedingt noch eine Belastungsprämie oben drauf, also einen Grund mehr, auf die Zahlen zu achten. Die Krankenhausbetreiber sind die letzten, denen man etwas vorwerfen kann.

Grüße

--
[image]
** Keiner soll hungern ohne zu frieren! **

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.