bald mit "Grippeimpfstoff" gegen Corona ?

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Freitag, 04.06.2021, 16:05 vor 20 Tagen 4344 Views

Ich schreibe "Grippeimpfstoff" des Prizipes wegen, weil es sich tatsächlich um eine IMPFUNG und keine "Gentherapie" handelt. Wer sich also unbedingt impfen lassen will und dem mRNA Zeugs nicht traut, täte gut darauf zu warten. Das weltweite Experiment mit den mRNA Impfstoffen scheint die beabsichtigte Zahl von Probanden erreicht zu haben.[[zwinker]]

https://www.oe24.at/coronavirus/austro-totimpfstoff-valneva-nimmt-4-000-probanden-fuer-...


Der österreichisch-französische Impfstoffhersteller Valneva hat in Großbritannien 4.000 Studienteilnehmer für die zulassungsrelevante Phase-III-Studie seines Covid-Impfstoffs aufgenommen.
VLA2001 ist derzeit der einzige inaktivierte, adjuvantierte Ganzvirusimpfstoffkandidat gegen Covid-19 aus Europa. Bei inaktivierten Impfstoffen wird der Körper mit unschädlich gemachten Viren konfrontiert.

Bhakdi, wie sollen Antikörper im Blut auf Viren in Lungenzellen einwirken - das geht gar nicht.

Fidel @, Freitag, 04.06.2021, 19:02 vor 20 Tagen @ uluwatu 3134 Views

Hallo,

zum Betreff ein Rubikonbeitrag vom 02.06
https://www.rubikon.news/artikel/fatale-nebenwirkungen

Nach der Logik von Bhakdi gibt es keinen wie auch immer gearteten Impfstoff, die Gentherapie verfolgt sowieso andere Ziele...u.a. ewiges Leben.


Abraços
Fidel

Vielleicht sollte man dem Herrn Bhakdi mal erzählen, daß es neben der adaptiven auch eine allgemeine Immunabwehr gibt?

FOX-NEWS @, fair and balanced, Samstag, 05.06.2021, 09:34 vor 19 Tagen @ Fidel 1124 Views

Eine Impfung programmiert auch die restlichen Abwehrzellen auf den neuen Feind. Die kümmern sich dann schon um die befallenen Epithelzellen in der Lunge.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **

Wenn alles programmierbar ist, warum dann der bug mit den Gerinnseln + wann kommt das update? Ich warte doch lieber auf meinen shot von Monsanto. (owT)

Fidel @, Samstag, 05.06.2021, 10:14 vor 19 Tagen @ FOX-NEWS 835 Views

Wahnsinn, die Impfung ist ja genialer als unser Immunsytem! Wir wissen zwar nicht wie das Immunsystem in letzter Konsequenz funktioniert, fangen aber mal an es mit Impfungen zu "optimieren".

Albrecht @, Samstag, 05.06.2021, 14:22 vor 19 Tagen @ FOX-NEWS 865 Views

Aussage FOX-NEWS: "Vielleicht sollte man dem Herrn Bhakdi mal erzählen, daß es neben der adaptiven auch eine allgemeine Immunabwehr gibt? Eine Impfung programmiert auch die restlichen Abwehrzellen auf den neuen Feind. Die kümmern sich dann schon um die befallenen Epithelzellen in der Lunge.
[Ende des Zitats]

Wahnsinn, die Impfung ist ja genialer als unser Immunsystem!

Wir wissen zwar nicht wie unser Immunsystem in letzter Konsequenz funktioniert, fangen aber mal an es mit Impfungen zu "optimieren". GENIAL!

Der Tierarzt Dr. Wieler ist da ehrlicher...:
Wieler: "Wir gehen davon aus, dass im nächsten Jahr Impfstoffe zugelassen werden, wir wissen nicht wie die wirken,..."


Gruß
Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Da habe ich mit Fidel und dir gleich zwei auf die Reise geschickt ...

FOX-NEWS @, fair and balanced, Samstag, 05.06.2021, 15:41 vor 19 Tagen @ Albrecht 767 Views

[[euklid]] [[euklid]] [[euklid]]

Ich hatte zu erst das Wort "trainieren" in Betracht gezogen, dann aber wg. des höheren Triggerwertes "programmieren" genommen. Mit Erfolg ... Heiterkeit herrscht. [[top]]

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **

Es wird immer abenteuerlicher.

Albrecht @, Samstag, 05.06.2021, 23:04 vor 19 Tagen @ FOX-NEWS 697 Views

Zitat FOX-NEWS: "Ich hatte zu erst das Wort "trainieren" in Betracht gezogen, dann aber wg. des höheren Triggerwertes "programmieren" genommen. Mit Erfolg ... Heiterkeit herrscht.


Es wird immer abenteuerlicher. Wenn der Virus, oder was auch immer, so gefährlich ist, dass man unbedingt gegen ihn mit Impfungen antworten muss, dann sollte die Immunisierung direkt funktionieren. Da bleibt keine Zeit zum „Trainieren“. Noch mehr "Heiterkeit herrscht"... :-)

Gruß
Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Trainieren bedeutet Ertüchtigen

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 06.06.2021, 09:14 vor 18 Tagen @ Albrecht 402 Views

Eine Impfung ertüchtigt die Immunabwehr, mit dem Erreger schneller fertig zu werden.

Du bist nicht nur auf der Reise, du kennst auch nicht den Weg ...
[[euklid]]

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **

Du kennst den Weg. :) owt

NegaPosi @, Sonntag, 06.06.2021, 09:29 vor 18 Tagen @ FOX-NEWS 329 Views

.

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi
Hans Platzgumer - Blindes Volk - https://youtu.be/zu8RtvTBlU4

Wenn ich was dummes höre/lese, denk ich nicht hin! Thomas L. 1993 †

Welchen Weg? Ich bin nicht der, der auf die Reise geschickt wurde

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 06.06.2021, 12:30 vor 18 Tagen @ NegaPosi 295 Views

Es sind andere hier, bei denen semantisch getriggert voll die Post abgeht. :-P [[hüpf]] [[top]]

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **

Mein Weg auf dem Pfad der Erkenntnis zu mehr Gesundheit hat mir gezeigt, dass der Umweg zu Gesundheit über Impfungen, ein Irrweg ist.

Albrecht @, Sonntag, 06.06.2021, 11:25 vor 18 Tagen @ FOX-NEWS 426 Views

bearbeitet von Albrecht, Sonntag, 06.06.2021, 11:49

Mein Weg auf dem Pfad der Erkenntnis zu mehr Gesundheit hat mir gezeigt, dass der Umweg zu Gesundheit über Impfungen, ein Irrweg ist.

Das ist ein erprobtes Konzept. Ich erfreue mich schließlich schon sehr viele Jahre meines Lebens bei bester Gesundheit OHNE Impfungen! [[[trost]]


Gruß

Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Trivial

trosinette @, Sonntag, 06.06.2021, 11:57 vor 18 Tagen @ Albrecht 358 Views

Guten Tag,

Mein Weg auf dem Pfad der Erkenntnis zu mehr Gesundheit hat mir gezeigt, dass der Umweg zu Gesundheit über Impfungen, ein Irrweg ist.

Irgendwo trivial. Es würde auch niemand behaupten, das Hamilton durch Airbag und Anschnallen ein besserer Rennfahrer wird.

Mit freundlichen Grüßen
Schneider

Schön, nur war das gar nicht das Thema, da es nicht um Für oder Wider ging.

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 06.06.2021, 17:25 vor 18 Tagen @ Albrecht 229 Views

Aber ein paar Trigger-Wörter reichen hier, um einen akuten Schub von Nadelphobie und Impfpanik auszulösen. [[trost]]

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **

Gehäufte Zahl Herzinfarkte, Schlaganfälle, Lungenembolien.

Durran @, Freitag, 04.06.2021, 21:32 vor 20 Tagen @ uluwatu 3176 Views

In den letzten Tagen und Wochen erlebe ich im unmittelbaren Umfeld eine erhöhte Anzahl Todesfälle als auch schwere Erkrankungen wie Schlaganfälle, Herzinfarkte oder Lungenembolien.
2 Freunde unter 60 plötzlich an Herzinfarkt verstorben, 1 Nachbar 81 ebenfalls, andere Nachbarin mit Schlaganfall ebenfalls verstorben.

Mein Chef und ein guter Bekannter, ebenfalls U´60 mit Herzinfarkt haben bisher überlebt.
1 Verwandte, 74, Lungenembolie kurz nach Impfung, lebt noch.

Im Prinzip waren alle genannten Betroffenen mit den unterschiedlichsten Vaccinen geimpft. Das kann jetzt alles Zufall sein. Aber irgendwie schon erschreckend, wie ich finde.

Kannst Du die Zeitabstände zwischen Impfung und entsprechender Symptomatik beziffern? oT

day-trader @, Freitag, 04.06.2021, 23:12 vor 20 Tagen @ Durran 1449 Views

.

--
Best Trade!!!

Auf Traditionsfirmen ist eben Verlass ...

NST ⌂ @, Südthailand, Samstag, 05.06.2021, 03:05 vor 20 Tagen @ Durran 1930 Views

bearbeitet von NST, Samstag, 05.06.2021, 03:57

In den letzten Tagen und Wochen erlebe ich im unmittelbaren Umfeld eine erhöhte Anzahl Todesfälle als auch schwere Erkrankungen wie Schlaganfälle, Herzinfarkte oder Lungenembolien.

.... wenn sie aus einem der IG-Farben Ableger abstammen.

kleines Filmchen aus Israel ... zur Auffrischung - so funktioniert geistiges impfen, wiederholen, wiederholen, wiederholen....

Inzwischen deutet das ganze Prozedere auf ein medizinisches Grossexperiment hin, das wohl in aller erster Linie zur Datenerfassung benötigt wird - für etwas was wir noch gar nicht kennen. Die Freiwilligen wurden ähnlich generiert, wie damals in Terre Haute - siehe wiki Screen

[image]

Diesmal eben weltweit - auf dem Gefängnisplaneten Erde. Den ausführlichen Artikel dazu kann man hier finden im Forum, es müssten glaube ich sogar 2 sein zum Thema Pfizer, mir gelingt das immer noch nicht. Die Methoden sind nicht neu, es funktioniert mit dem Prinzip Belohnung - z.B man darf wieder reisen, oder siehe hier .... Knall diese Schlampe die ganze Nacht

Meine Theorie - so könnte es zusammenpassen:
Besagter Firmenkomplex ist vermeintlich auf der Spur - zur Spritze des langen Lebens. Dazu müssen aber zuerst diverse Daten gesammelt und es muss getestet werden - auf weltweiter Ebene. Warum kooperieren alle Regierungen - weil regierungsnahe Influencer weltweit, ihre Schützlinge in den Regierungen dazu anhalten. Vielleicht erhält der ein oder andere sogar die Zusage, wenn es soweit ist, auch zu diesem erlesenen Kreis zu gehören.

So ein Szenario würde alles auf einen Schlag erklären. Es geht nur um die Wissenschaft und das Prinzip - von deutschem Denken, das in diesen Kreisen alles durchdringt. Gott ist tot - wir können das viel besser.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

Kann ich nicht bestätigen

Realist, Sonntag, 06.06.2021, 10:59 vor 18 Tagen @ Durran 590 Views

Guten Morgen

In meinem Umfeld sind rund 20% der erwachsenen Personen vollständig geimpft (Darunter eine Schwester, der Bruder und beide Eltern). Bisher gab es keinen Todesfall und keine schweren Nebenwirkungen. Zahlen zur Sterblichkeit zeigen aktuell eine Untersterblichkeit für die Schweiz (es sterben weniger Menschen als aktuell zu erwarten wäre).

Rückfragen bei befreundeten Medizinern bzgl. der hier im Gelben geäusserten Dystopien, ergaben, dass dies als absoluter Blödsinn abgetan wird.

Die Zeit wird es zeigen. Sollte in den nächsten Monaten bzw. 1-2 Jahren keine erhöhte Sterblichkeit bei den Geimpften auftreten, geraten einige "Experten" hier wohl in erhöhte Erklärungsnot.

Aber warten wir ab. Auf jeden Fall scheint bisher nichts darauf hinzudeuten, dass Geimpfte irgendwelchen abnormen Risiken ausgesetzt sind.

Gruss
Realist

Welchem Impfstoff habt ihr zugestimmt?

stokk, Sonntag, 06.06.2021, 12:01 vor 18 Tagen @ Realist 541 Views

Danke für Info.

Gruß
stokk

Dauert länger als 2 Jahre. Ich bin da einer großen Sache auf der Spur.

Skeptiker @, Sonntag, 06.06.2021, 16:46 vor 18 Tagen @ Realist 591 Views

bearbeitet von Skeptiker, Sonntag, 06.06.2021, 16:50

Moin Realist,

Die Zeit wird es zeigen. Sollte in den nächsten Monaten bzw. 1-2 Jahren keine erhöhte Sterblichkeit bei den Geimpften auftreten, geraten einige "Experten" hier wohl in erhöhte Erklärungsnot.

Der Plan von Bill Gates ist es wahrscheinlich erst die gesamte Weltbevölkerung durchzuimpfen. Ich denke, das wird 5 Jahre in Anspruch nehmen

Aber warten wir ab. Auf jeden Fall scheint bisher nichts darauf hinzudeuten, dass Geimpfte irgendwelchen abnormen Risiken ausgesetzt sind.

Ja, ganz gefxckt eingeschädelt.

Erst mal alle in Sicherheit wiegen, klappt gerade im DGF nicht so gut [[zwinker]] und dann ...

Wurde alles im Film: Kingsman: The Secret Service aus dem Jahr 2014 schon mitgeteilt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kingsman:_The_Secret_Service

Während sich Eggsy erneut kämpfend auf den Weg zu Valentine begibt, bringt Merlin die den „Auserwählten“ implantierten Chips zur Explosion und vernichtet so alle Valentine-Anhänger.

Der Chip wird entweder durch Impfen oder Testen platziert.

Produzent des Film ist hauptsächlich die Fa. Warner Bros.

Und jetzt kommt es:

https://www.fiercevideo.com/cable/billionaire-soros-buys-1-45m-new-shares-time-warner-c...

Die 1,45 Millionen neuen Aktien sind zusätzlich zu den 2,6 Millionen Aktien, die Soros Fund Management im vierten Quartal 2014 von Time Warner gekauft hat. Die 2,6 Millionen gekauften Aktien wurden in einer SEC-Anmeldung vom 31. Dezember bekannt gegeben und von CNN/Money gemeldet.

Soros kaufte Aktien von Warner Bros. in 2014, exakt in dem Jahr wo dieser Film rausgekommen ist. Die Verbindung Soros-Gates sollte hier allgemein bekannt sein.

Muss ich noch mehr sagen? [[zwinker]]

Skeptiker

LESEAUFRUF!! : MIT- Bericht v. 10.5.21 : Schlimmer als die Krankheit? - Unerwünschte Folgen der mRNA-Impfung

Odysseus @, Samstag, 05.06.2021, 15:35 vor 19 Tagen @ uluwatu 2236 Views

bearbeitet von Odysseus, Samstag, 05.06.2021, 15:50

Ich setze es mal hier hin, da das Folgende auch ein dringlicher Appell an Impfwillige ist, besser klassische und entsprechend geprüfte Impfstoffe, abzuwarten. Und auch, um nicht einen erneuten C-Faden zu eröffnen:

Dieser Bericht müsste die Diskussion bei Wissenschaftlern und Talkrunden im MSM schon seit einem Monat bestimmen. Freilich ist der sperrige und lange Text nichts für Schnellschüsse im Twitter-Takt, wendet er sich doch primär an Wissenschaftler.
Hier der Vortext von Wolfgang Wodarg, der das Original übersetzt hat.

Liebe KollegInnen und thematisch Betroffene,

hier zum Download meine deutsche Übersetzung eines Artikels aus dem MIT Cambridge, der eine Technikfolgeabschätzung versucht, die eigentlich vor der massenhaften Anwendung der mRNA-Technologie (Messenger RNA) zur Immunisierung gegen Infektionskrankheiten auch von deutschen Instituten hätte angefordert werden sollen. Weder das TAB des Parlamentes (Büro für Technikfolgen-Abschätzung) oder das IQWIG (Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen) der Selbstverwaltungsorgane des Gesundheitswesens wurde bemüht, um Risiken und Nutzen dieser in der Humanmedizin völlig neuen Indikation abzuschätzen. Das gab es noch nie.

Die Autoren (vom MIT) listen unter Berücksichtigung der aktuellen Literatur mögliche, bzw. in der wissenschaftlichen Diskussion befindliche Risiken auf und versuchen diese mit der derzeit verfügbaren Literatur darzustellen und einzuordnen. Sie schlagen auch wichtige Instrumente vor, mit denen die Auswirkungen der laufenden Impfaktionen beobachtet werden sollten. Ich hoffe sehr, dass viele der möglichen adversen Effekte nicht eintreten werden und empfehle die Lektüre des Artikels dringend.

Das Thema ist angesichts der geplanten Anwendung der Technologie an unseren Kindern von höchster Wichtigkeit.

Die deutsche Übersetzung nun hier zum Download der deutschen Fassung als Pdf.

https://uncutnews.ch/wp-content/uploads/2021/06/Schlimmer-als-die-Krankheit-deutsche-Ve...

Übersetzung aus dem Englischen (ohne jede Gewähr).
Im Zweifel kann hier der englische Originaltext geladen werden:

https://ijvtpr.com/index.php/IJVTPR/article/view/23


Um einen Überblick zu erhalten, sei folgender Artikel, verlinkt, der Auszüge aus dem Dossier hervorhebt und kommentiert. Freilich somit nur eine Stimme, so dass man sich im Zweifel selbst die Mühe machen muss, nachzulesen. Aber nahezu jeder wird anhand der Auszüge begreifen, dass es ziemlich wichtig ist, alles nach und nach auch selbst zu lesen.
Im Text des Artikels gibt es weitere Verlinkungen zu Exkursen/ Nebenbereichen, die meist auch lohnen.

Die gesamte Lektüre wird sich bei mir auch etwas hinziehen. Ein Querlesen reicht mir aber, um eine Empfehlung auszusprechen. Je nach Wissensstand sind Sachverhalte aufgeführt, die (hier) schon bekannt sind. Scheint mir aber einer der wichtigsten Texte zu sein, um die Defizite in der öffentlichen Diskussion UND die unprofessionell arbeitenden Probanden in Wissenschaft und Medien in ihrer Bandbreite besser erkennen zu können.
Wer tatsächlich heute noch mit dem Gedanken spielt oder Nötigungen ausgesetzt ist, sich impfen zu lassen, MUSS es lesen.
Wer bereits geimpft ist, bzw. auch Auffrischungen wohlwollend gegenüber steht, SOLLTE es lesen, damit er weiss, was kommen könnte und er rechtzeitig gegensteuern kann. Denn die Regel wird sein, dass der durchschnittliche Hausarzt nichts dazu weiss und entsprechend hilflos sein wird.
Wer mit dem Wissen noch Kinder und Jugendliche impfen läßt, der (xxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx) - freiwillig zensiert.

https://www.schildverlag.de/2021/06/05/schlimmer-als-die-krankheit-ein-wissenschaftlich...


Gruß Odysseus

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.