Merkel & Co. planen verhaltensbezogene Daten als Demokratieersatz in einer eigentumslosen Welt

Lenz-Hannover @, Montag, 03.05.2021, 13:11 vor 13 Tagen 3970 Views

ich denke, Merkel arbeitet mit ihren lockdown schon einmal etwas vor, seht ihr, es geht auch ohne Urlaub und ähnliches wird schon einmal eingeübt.

https://vera-lengsfeld.de/2021/04/29/die-bundesregierung-plant-verhaltensbezogene-daten...

Pläne der Bundesregierung?
https://www.smart-city-dialog.de/wp-content/uploads/2020/03/Langfassung-Smart-City-Char...

Danke fürs reinstellen

dersachse @, Montag, 03.05.2021, 16:11 vor 13 Tagen @ Lydia 1247 Views

sollte sich jeder ansehen.Schöne neue Welt.1984. Gruss

--
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Sie wollen nur unser Bestes.

Herzdame @, Montag, 03.05.2021, 15:47 vor 13 Tagen @ Lenz-Hannover 1818 Views

Aus der Langversion vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau, Reaktorsicherheit und Gedöns:

Smart City Plan:

"sicher und raumgebend – sie gibt ihren Bewohnerinnen und Bewohnern sichere private, öffentliche und digitale Räume, in denen sie sich bewegen und verwirklichen können, ohne Freiheitsrechte durch Überwachung zu verletzen."

"lebenswert und liebenswert – sie stellt die Bedarfe der Menschen in den Mittelpunkt des Handelns und unterstützt im Sinne des Allgemeinwohls lokale Initiativen, Eigenart, Kreativität und Selbstorganisation."

Wir müssen nur fest dran glauben, dann wird alles gut..
Hab versucht, mich einzulesen, aber schaff ich nicht ohne Auswirkungen auf den Blutdruck.

VG Herzdame

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.