Merkel - der Rote Punkt ist wieder da!

mabraton @, Freitag, 02.04.2021, 13:20 vor 15 Tagen 4740 Views

Hallo zusammen,

das Titelbild dieses Artikels auf Facebook zeigt Fräulein Kasner mit einem großen roten Punkt.

Merkel wusste schon früher von Impfstopp – Stiko empfiehlt anderen Impfstoff für zweite Dosis

Ausgehend von Helmuts Recherche zum Thema "roter Punkt" bin ich auf das Thema "visuelle Kryptographie" aufmerksam geworden. Dazu gibt es ein Springer-Lehrbuch aus 2007 von Andreas Klein.

https://epdf.pub/queue/visuelle-kryptographie.html

der Autor Andreas Klein dazu,
Visuelle Kryptographie ist ein 1994 von Naor und Shamir erfundenes Verschlüsselungsverfahren, bei dem die Entschlüsselung ohne Computerhilfe vorgenommen werden kann. In der einfachsten Version wird eine Schlüsselfolie und eine Nachrichtenfolie erzeugt. Jede Folie enthält nur ein zufälliges Punktmuster, aber beim Übereinanderlegen der Folien erkennt man ein Bild.

Was können wir nun der Aufnahme von Fräulein Kasner entnehmen?

[image]

Beste Grüße
mabraton

Wird Corona bald verblassen?

Ulli Kersten @, Freitag, 02.04.2021, 14:50 vor 15 Tagen @ mabraton 3285 Views

Wie kommen Merkel und die anderen ohne Gesichtsverlust aus der Corona-Situation raus?

Neureus hatte neulich berichtet, dass von ganz oben angekündigt wurde, Corona werde im April oder Mai zurückgenommen. Aber einfach zu sagen, ich habe mich geirrt, können Merkel und Kumpanen wohl kaum. Und noch einmal um Verzeihung bitten schon gar nicht.

Es muss also was Größeres her, damit Corona aus den Schlagzeilen kommt und dann vom Volk als unwichtig empfunden und nicht mehr danach gefragt wird.

Was böte sich da an?

Da der neue Präsident nur mal drei Monate gebraucht hat, um die Säbel wieder zum Rasseln zu bringen, schwant mir was. Es fängt mir U an.

--
Heteros - successfully preventing extinction since 100,000 years.

Deshalb doch die Forderung nach einheitlichem Lockdown!

XERXES @, Freitag, 02.04.2021, 15:48 vor 15 Tagen @ Ulli Kersten 2917 Views

Das Schlimmste, was Berlin passieren kann ist doch, dass sich zeigt, dass wir es mit einer saisonalen Erkältungskrankheit zu tun haben. Sprich, dass in Regionen mit Lockerungen die Infektionszahlen in gleichem Maße zurück gehen wie in jenen, in denen die Menschen weggesperrt werden!

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Das Bild mit Merkel in Verbindung mit dem roten Punkt taucht bei RT DE und bei der Neuen Westfälischen auf (nL)

Yellow++ @, Freitag, 02.04.2021, 15:32 vor 15 Tagen @ mabraton 2613 Views

Das ist der sogenannte "Bokeh-Effekt" und hat mit ...

Steppke, Freitag, 02.04.2021, 16:16 vor 15 Tagen @ mabraton 3238 Views

bearbeitet von Steppke, Freitag, 02.04.2021, 16:26

... den Unschärfeeinstellungen und der verwendeten Blende der eingesetzten Kamera zu tun.

Diese Unschärferinge dienen als Qualitätssiegel eines professionellen Fotografen.

Und die gibt es auch in ganz verschiedenen Farben und Größen.

[image]

[image]

Nichts davon ist eine "versteckte Information aus der Freimaurer-Reptiloidenwelt" (oder was einige da immer glauben).

Dieser "rote-Punkt"-Stuss ist nicht mehr zu ertragen! [[wut]]

Hatte ich nach endlosen Diskussionen sogar schon mit Testbildern erläutert

Ortelius @, Freitag, 02.04.2021, 19:02 vor 14 Tagen @ Steppke 2097 Views

Den Bokeh-Effekt, hier im speziellen immer mit der roten LED der Kamera des Vordermanns. Aber irgendwer fängt immer wieder mit diesem Stuss an. Wenn man sucht, findet man von jeder Person, die auf Pressekonferenzen etwas von sich gibt, solche Fotos. Am besten ignorieren, hilft eh nichts.

Darum geht es schon lange nicht mehr.

Naclador @, Göttingen, Dienstag, 06.04.2021, 13:38 vor 11 Tagen @ Ortelius 193 Views

Wie der rote Punkt entsteht ist längst geklärt.

Die Frage, mit der sich einige Foristen nach wie vor beschäftigen, ist die, WARUM gelegentlich Fotos mit ausgeprägtem rotem Punkt für bestimmte Personen des öffentlichen Interesses zur Veröffentlichung ausgewählt werden, und ob DURCH DIESE AUSWAHL eine Botschaft für wen auch immer transportiert werden soll.

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson

Exakt! (oT)

mabraton @, Freitag, 09.04.2021, 15:58 vor 8 Tagen @ Naclador 81 Views

Wahrscheinlich glaubst Du auch, dass wir alle an Corona sterben müssen, wenn wir uns nicht impfen lassen.

helmut-1 @, Siebenbürgen, Freitag, 02.04.2021, 23:35 vor 14 Tagen @ Steppke 1272 Views

Ums klar zu sagen:
Ich hab mich intensiv mit dieser Sache beschäftigt, ganz einfach deshalb, weil ich diesen "Kaitag am Freitag" zu Fall bringen wollte. Ich habs nicht geschafft, aus einem einfachen Grund, weil der Mann recht hat. Was der unterlassen hat, er hats nur oberflächlich gestreift, ich aber bin in die Tiefen gegangen.

Ich will darauf nicht mehr eingehen, - mir reichts, wenn ich weiß, woran ich bin. Wenn jemand an die Kraft der Mutter Gottes in Lourdes glaubt, so lass ich ihm doch den Glauben. Vielleicht hilft es.

Bokeh gibt es, und das wurde mir auch von Fachleuten erklärt. Aber die Raffinesse, wie das bei diesen Punkten (meist rote, selten weiße, andere gibt es nicht in der versteckten Kommunikation) gehandhabt wird, da habe ich lange gebraucht und viel recherchieren müssen, bis ich da draufgekommen bin. Aber ich weiß genau, wie das funktioniert. Das hat mit Bokeh überhaupt nichts zu tun.

Vergleichbar ist es mit Corona. Corona gibt es, aber es wird nur für ganz bestimmte Ziele verwendet und missbraucht.

Solltest Du einer von den Pressefritzen sein, die das gerne unterm Teppich lassen wollen, vergiss es, - ich weiß, was Sache ist.

Was wird nun in Zukunft passieren? Ganz einfach. Ein bestimmter Teil der Medien, die meist hinter Merkel gestanden haben, werden sich nun wesentlich zurückhaltender mit ihrer Beweihräucherung der IM Erika verhalten. Das kann für immer gelten, das kann aber auch nur temporär sein. Diese durch die Punkte zu verbreitende Richtung ist jederzeit durch unerwartete Vorkommnisse in der Politik beeinflussbar.

Ich hab mir diese Aussage im Video genau angehört

helmut-1 @, Siebenbürgen, Freitag, 02.04.2021, 23:53 vor 14 Tagen @ mabraton 1501 Views

Und ich bin darüber erschrocken, wie einschlägig die Gehirnwäsche bereits eingeschlagen hat.
Man braucht sich nur die Aussage des lächelnden Mannes von min. 1.35 - 1.50 anzuhören. Ehrlich gesagt, ich fass es nicht.

Genauso hat es im 3. Reich funktioniert, mit der Angst vor dem Bolschewismus. Und die Leute haben sich freiwillig zur Front gemeldet.

Noch was zu den Punkten: Da gibts natürlich immer Leute, die das nicht realisieren wollen. Ehrlich gesagt, ich hab damals viel Zeit dafür investiert, ob ich das nochmal machen würde, - nun ja. Das mit dem von Dir genannten Buch existiert, es gibt noch eine ganz andere Palette von versteckten Hinweisen. Auch darauf bin ich gekommen. Hat aber nichts mit den Punkten zu tun, da gehts um andere versteckte Kriterien.

Das mit den Punkten (rot- negativ, weiß - positiv) ist aber ganz einfach zu erklären, und damit Du das nicht noch einmal aus dem sehr unübersichtlichen Archiv beim Gelben heraussuchen must (da brauchst Du Tage dafür) wiederhole ich die Eckpunkte aus dem Gedächtnis.

Rote Punkte entstehen oftmals durch Überlagerung, durch den Bokeh-Effekt, usw. Man kann auch diese Punkte nachträglich einbauen, ist aber aufwändig.

Jeder Chefredakteur bekommt bei so einem Bericht über die IM Erika oder auch andere wichtige Gestalten eine Textvorlage und eine ganze Reihe von Fotos vorgelegt. Unter diesen Fotos sind auch Fotos mit und ohne Punkte dabei. Der Chefredakteur ALLEINE entscheidet dann, was veröffentlicht wird, weil er die politische Richtung seines Mediums bestimmt. Und er ALLEINE entscheidet, ob er nun ein Foto mit Punkt oder ohne Punkt verwendet.

So einfach ist das. Woher ich das so genau weiß, - das sind Insiderinfos, - lassen wir mal die Quelle weg.

Jetzt zu den guten Nachrichten ....

NST ⌂ @, Südthailand, Samstag, 03.04.2021, 04:31 vor 14 Tagen @ helmut-1 1489 Views

bearbeitet von NST, Samstag, 03.04.2021, 04:49

Und ich bin darüber erschrocken, wie einschlägig die Gehirnwäsche bereits eingeschlagen hat.

...... nach einer Gehirnwäsche sieht die Welt gleich viel schöner aus ....

z.B die drei Nixen .... [image]... bekommen Konkurrenz. Mindestens 1 der Nixen wird ersetzt werden durch eine andere.

Denn nach einer Gehirnwäsche muss die Wäsche auch erst einmal getrocknet und dann noch gemangelt werden - geglättet oder plattgemacht, das letzte Wort, vielleicht die beste Beschreibung. Für diese Position wird gerade hinten in den Filmkulissen die passende Figur, geschminkt und zurecht gemacht. Es gelang jemand dort ein Foto zu schiessen .... [image] - das wird sie sein, die Ersatzspielerin für die alte verbrauchte Nixe.

Der Wähler wird all das richten, im Jahre 2021 ....., denn geimpft wird auf allen Kanälen mit und ohne Spritzen. In genau 4 Tagen läuft eine Dekade ab, seit ich alle finanziellen Verpflichtungen einseitig gekündigt habe, in dem Herrschaftsbereich der Nixen. Es existieren nur noch Forderungen meinerseits - die in etwa gut 6 Jahren fällig gestellt werden. Ob im Herrschaftsbereich der Nixen solche Forderungen dann noch bedient werden, da bleibt nur noch staunen und abwarten.

Eine alte Prognose scheint sich auch zu erfüllen, ausser jenen die nicht schon weg sind, werden alle anderen auch nur noch staunen und abwarten - neu dazu gekommen ist - überhaupt nicht prognostizierbar in der freien Welt, sie werden sich auch noch spritzen lassen - dürfen,wollen,müssen - alles natürlich freiwillig.

Das war meine Interpretation zu folgenden Artikel: Alternativlos …
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll

der rote Punkt

eddie09 @, Samstag, 03.04.2021, 02:00 vor 14 Tagen @ mabraton 1492 Views

Hallo ja der rote Punkt macht Sinn. Immer wieder ein klarer Hinweis Aufnahme läuft jetzt

--
Politik ist so beschaffen, dass faule Früchte nur vom Baum fallen, wenn darunter ein Korb steht, der sie auffängt.

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.