OT bekomme beim Einloggen eben den Hinweis, dass die Verbindung zum Gelben nicht sicher ist

Zweistein @, Donnerstag, 30.07.2020, 21:38 vor 495 Tagen 1272 Views

Habe selbst bei mir nichts verändert und hatte heute Vormittag keine solchen Hinweise.
Kann mir jemand bestätigen, dass er/sie/es und sonstige([[lach]]) auch solche Probleme hat.

Zweistein

--
Ich glaube, mit Digitalisierung ist die Verbreitung von Blödheit in Lichtgeschwindigkeit gemeint.
Zweistein

Das muss an dir liegen

Mephistopheles @, Datschiburg, Freitag, 31.07.2020, 09:45 vor 495 Tagen @ Zweistein 818 Views

Der Monitor hat beim einloggen von dir unbemerkt deine Gedanken gescannt und dann entschieden, dass es zu riskant ist, dir den Zugang zu ermöglichen.

Empfohlene Maßnahme: schalte das Gerät ab, meditiere einmal 30min, um deinen Gedankensalat zu klären und versuche es dann, wenn du innere Ruhe gefunden hast, noch einmal.

Gr

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Das Zertifikat ist gültig, Probleme sollten also auf deiner Seite sein. o.T.

mawa99, Freitag, 31.07.2020, 10:59 vor 495 Tagen @ Zweistein 627 Views

Das Problem bestand gestern auf meiner Seite auch für ca. 10 Minuten...

-Quantenfeldtheorie- @, Freitag, 31.07.2020, 11:45 vor 495 Tagen @ Zweistein 698 Views

...aber gehen wir alle in uns, folgen dem Rat unseres Kasperls, und sortieren unsere Gedanken.

Für die einen ist es ein berechtigtes Sicherheitsproblem, für andere nur ein weiterer Faden, in den die pseudo-intellektuelle Notdurft zwanghaft verrichtet werden muss.

Wenn ich Browser, die auf Chrome basieren, verwende, gibt es diese Probleme

Zweistein @, Freitag, 31.07.2020, 14:13 vor 495 Tagen @ Zweistein 588 Views

nehme ich den von Windows (Microsoft Edge) ist alles sicher und problemlos wie bisher.
Soll ich hier zu einem Produkt gezwungen werden?

2Stein

--
Ich glaube, mit Digitalisierung ist die Verbreitung von Blödheit in Lichtgeschwindigkeit gemeint.
Zweistein

Ich verwende Brave ( Chrome basierend ) und keine Probleme o.T.

mawa99, Freitag, 31.07.2020, 15:54 vor 494 Tagen @ Zweistein 505 Views

Firefox macht auch keine Probleme

Brendan @, Samstag, 01.08.2020, 14:01 vor 494 Tagen @ Zweistein 446 Views

Hallo Zweistein,

Ich habe mit Firefox auch keine Probleme.
Vor ein paar Monaten gab es mal welche, als das HTTPS-Protokoll vom Forum noch nicht richtig aktiv war.
Was Chrome oder Chrome-basierte Browser betrifft, würde ich persönlich von diesen abraten, da sie absolut unsicher sind.
Aber das ist natürlich Deine Entscheidung.

--
Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.

Abraham Lincoln

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.