Kodak hat heute Schmerzensgeld bezahlt: Gründung von Kodak Pharmaceuticals (by government loan)

stokk, Dienstag, 28.07.2020, 19:46 vor 17 Tagen 2766 Views

bearbeitet von stokk, Dienstag, 28.07.2020, 20:04

[image]

Grund für den Anstieg:
765 Mio. Kredit von US Regierung zur Gründung von Kodak Pharmaceuticals.

New York-based Kodak, which was founded in 1888, has a market capitalization of $114.6 million. The loan will allow it to launch Kodak Pharmaceuticals, a new arm of the company that will produce critical pharmaceutical components.
https://finance.yahoo.com/news/eastman-kodak-765-million-u-170649651.html

Wird dann sicher irgendwann mal als IPO an die Börse gehen, gell?

Vom Freitag:
[image]

Danke!

Gruß
stokk

was lange währt wird endlich gut

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Dienstag, 28.07.2020, 21:06 vor 16 Tagen @ stokk 1922 Views

die einzige Depotleiche ist raus.[[top]] 1/3 Position ( =der Gewinn ) bleibt mit Null Risiko drinnen

Hätte nicht gedacht, das Du Positionen so lange hältst

stokk, Dienstag, 28.07.2020, 21:22 vor 16 Tagen @ uluwatu 1661 Views

bearbeitet von stokk, Dienstag, 28.07.2020, 21:28

Ich nehme 60% raus....

22 Mio Free Float, Volume bis jetzt 245 Mio. ==> Das scheppert

Ich auch nicht

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Dienstag, 28.07.2020, 21:49 vor 16 Tagen @ stokk 1700 Views

Die Posi war klein und der Name Kodak ein gewisser Insolvenzschutz. Mit disziplinierten Tarding hatte das nichts mehr zu tun, also eigentlich gescheitert und normalerweise ausgestopft.

Der Kurssprung war auch Glück sonst wäre ich bei spätestens Einstand wieder raus gewesen, so waren es fast 10 USD.

Hab momentan ein paar heiße Zocks laufen, melde mich wenn m.M. nach vertretbare Einstiegsmarken wieder erreicht werden.

wahnsinn

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Mittwoch, 29.07.2020, 15:31 vor 16 Tagen @ uluwatu 988 Views

bearbeitet von uluwatu, Mittwoch, 29.07.2020, 16:22

das letzte Drittel zu 19USD raus, kaum zu fassen

2 Handelstage +1500%

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Mittwoch, 29.07.2020, 16:14 vor 16 Tagen @ uluwatu 1052 Views

Das nenne ich mal einen ordentlichen Shortsqueeze. Total verrückt die da drüben und ich Esel habe mit Schnitt bei 13USD mit 100% Rendite verkauft, aktuell 32USD und kein Ende in Sicht.

50USD l.m.d.a.A.

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Mittwoch, 29.07.2020, 16:28 vor 16 Tagen @ uluwatu 993 Views

bearbeitet von uluwatu, Mittwoch, 29.07.2020, 16:34

ahhhhh ich nehms aber mit Humor, Hauptsache nicht short, da gehen jetzt jede Menge Anleger Hops

Danke uluwatu

stokk, Mittwoch, 29.07.2020, 17:59 vor 16 Tagen @ uluwatu 801 Views

Kodk hätte ich mir vor 1,5 Jahren nie "erscannt"
Hab jetzt bei 32$ noch paar vertickert, Rest halte ich als Andenken, baw.

Arbutus

uluwatu @, Bangkok, Samui, Uluwatu, Mittwoch, 29.07.2020, 18:59 vor 16 Tagen @ stokk 750 Views

Ich bin seit heute bei Arbutus Biopharma zu 3,75 usd long und erhoffe einen schnellen Move über 10 USD. Stop noch unschlüssig , vorerst bei 3,01. Muster sieht nach Konsolidierung vor der nächsten Rally aus. Es geht um Chance / Risiko.

Als ich Arbutus als Überschrift sah, ....

Dieter @, Didschullen + alto alentejo, Mittwoch, 29.07.2020, 19:46 vor 16 Tagen @ uluwatu 628 Views

Hallo uluwatu,
Als ich Arbutus als Überschrift sah, ....
hatte ich sofort Geschmacks-Empfindungen im Gaumen und auf der Zunge. Zwar etwas mehlig, aber zum naschen ganz brauchbar. Den Schnaps dazu habe ich allerdings noch nie probiert.
Arbutus unedo

Gruß Dieter

--
Die Antifas sind die neuen "Braunhemden".

Mal gucken, wie lange es währt, bis es gut wird

Oblomow @, Leipzig, Mittwoch, 29.07.2020, 19:49 vor 16 Tagen @ uluwatu 613 Views

Bin aus Jux und Dollerei mal rinn in Arbutus. Da sitz ich aus bis zum Kodakthrill. Einen Wein nach Thailand schicken werde ich eher nicht. Sorry.

Herzlich
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."

So etwas könnte auch mal bei Commerce Recources Corp (CCE) passieren

Zweistein @, Mittwoch, 29.07.2020, 21:01 vor 15 Tagen @ Oblomow 506 Views

bearbeitet von Zweistein, Mittwoch, 29.07.2020, 21:09

Die Abhängigkeit bei den REE (Rare Earth Elements= Seltene Erden) von China kann nicht im strategieschen Interesse der USA sein. Schließlich werden diese Elemente auch in der Waffenindustrie verwendet.
CCE hat eines der größten, aber vor allem eines der wertvollsten Vorkommen in Kanada entdeckt.
Die Wertigkeit liegt im hohen Monazitanteil, was u.a.bedeutet, dass man vor allem die schweren Elemente mit weniger Aufwand gewinnen kann.
Zudem verfügt CCE über Vorkommen von Niob, Tantal und Flusspat.
Natürlich liegen die Vorkommen in nicht gerade günstigen Gegenden, die kaum erschlossen sind.
Ich habe hier seit 2008 Geduld, werde die Aktie auch nicht verkaufen, selbst wenn sie gegen Null geht.
Die Hoffnung stirbt zuletzt. Der Dreck ist ja nun einmal da in der Erde und irgendwann wird auch genügend Kapital da sein, ihn an die Oberfläche zu holen.
Nur für ganz Wagemutige, die nichts mit ihrem Geld anzufangen wissen[[hüpf]] .

Hopp oder Topp.
Zweistein

--
Wer nicht hat Cash in der Täsch,hat eben Pech.

CCE.V in typischer Umkehrformation

stokk, Mittwoch, 29.07.2020, 21:53 vor 15 Tagen @ Zweistein 501 Views

Deine Wartezeit könnte Dir auch Schmerzensgeld bringen.... Wie war Dein Einstandskurs?

[image]

Gruß
stokk

Nach dem Reversesplit 1,16

Zweistein @, Mittwoch, 29.07.2020, 22:11 vor 15 Tagen @ stokk 434 Views

Für mich sind die ausgebucht, aber man kann nie wissen:-P

--
Wer nicht hat Cash in der Täsch,hat eben Pech.

Du solltest pro-aktiv handeln

stokk, Mittwoch, 29.07.2020, 22:22 vor 15 Tagen @ Zweistein 457 Views

Dh. handle wie ein Profi und nicht wie ein Physiker[[zwinker]]

Bin über Zimtu und Ucore indirekt auch noch drin

Zweistein @, Mittwoch, 29.07.2020, 22:43 vor 15 Tagen @ stokk 440 Views

Eine Ausweitung des Investments war eigentlich nicht mein Plan. Obwohl, wenn man dran glaubt...[[top]] .
Na mal sehen, noch 20 Jahre und meine Tochter muss dann weiter hoffen[[la-ola]] .

Zweistein

--
Wer nicht hat Cash in der Täsch,hat eben Pech.

Sweet Memories an 2020, KW31

stokk, Mittwoch, 29.07.2020, 21:20 vor 15 Tagen @ stokk 648 Views

bearbeitet von stokk, Mittwoch, 29.07.2020, 22:05

Kostolany:
"Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten – oder umgekehrt."

Eastman Kodak, Inc.
23 Mio. Aktien Free Float

  • Umsatz vorgestern: 1,6 Mio. Aktien
  • Umsatz gestern: 284 Mio. Aktien
  • Umsatz heute: 268 Mio. Aktien
  • Umsatz morgen: ?

[image]

Sozialismus ist super

Oblomow @, Leipzig, Mittwoch, 29.07.2020, 21:28 vor 15 Tagen @ stokk 615 Views

Der Staat rettet Kodak und juut iss.

Herzlich
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."

Trump ist emotional und hilft wohl einer amerikanischen Ikone.

M. S. @, Schwabenland, Mittwoch, 29.07.2020, 22:37 vor 15 Tagen @ Oblomow 611 Views

Ich glaube nicht, dass irgendwelche namenlosen Klitschen auf so etwas hoffen könnten.

Kodak bekommt durch den Kredit und Job systemrelevante Bedeutung. Man soll an der Eigenversorgung und pharmazeutischer Unabhängigkeit mithelfen.

Trump will offensichtlich aus emotionalen Gründen diese US-Ikone retten. Andere Ikonen solcher Bedeutung, die tief im amerikanischen Unterbewusstsein verwurzelt sind, könnte sowas wie Coca Cola sein (um die man sich aber wirtschaftlich keine Sorgen machen muss).

Eher Harley Davidson (war schon mal angeschlagen, bis sie W. Buffett auffing).

[image] [image]

Denen könnte man (wieder) Armeefahrzeuge zuschustern.

Eventuell auch Levi's (gerade wieder frisch an die Börse gekommen). Die könnten ja auch Uniformen nähen. [[zwinker]]

[image]

[image]

MS

Den Elefant im Raum sie mal wieder niemand ;-) Insiderhandel?

Skeptiker @, Donnerstag, 30.07.2020, 19:48 vor 15 Tagen @ M. S. 406 Views

Moin MS.

https://www.cash.ch/news/top-news/zusage-von-staatskredit-robinhooders-pushen-kodak-akt...

Börsianer fragen sich jetzt: Wer wusste von der Meldung? Haben sich einzelne Trader mit Insiderinformationen eine goldene Nase verdient? Für viele ist die Antwort klar. Die Aktie siegt bereits am Dienstag markant von 2,6 Dollar auf rund 10 Dollar. Am Mittwoch setzte sie dann zum Höhenflug auf bis zu 46 Dollar an – nachdem sie zuvor jahrelang zwischen zwei und vier Dollar dümpelte. Experten gehen davon aus, dass die US-Börsenaufsicht (SEC) gar nicht anders kann, als eine Untersuchung zu starten.

Ich habe da jemanden bestimmten im Verdacht, oder sein Umfeld <img src=" />

Skeptiker

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.