Wider den Ungeist in den Medien

harryinfo, Montag, 30.12.2019, 10:56 vor 295 Tagen 2941 Views

In den Medien wird mal wieder die rechte Gefahr heraufbeschworen: Warum wählten die Amerikaner einen wie Donald Trump zum Präsidenten und werden es womöglich demnächst noch einmal tun? Warum stimmen die Briten mit so großer Mehrheit für den Brexit?
In all diesen Artikeln wird Stimmung gemacht, Fakten liefern sie aus gutem Grund nicht, wie Günther Lachmann in einer guten Analyse schreibt: "Wer die Ursachen für die Katastrophen unserer Zeit unterschlägt, kann die Krisen ideologisieren und zur Wahrnehmungsfrage umdeuten: gegen rechts." Wirklich lesenswert.

Gruß!
Harryinfo

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.