Ali Baba

sodele, Dienstag, 12.11.2019, 18:01 vor 317 Tagen 2991 Views

Die 40 Räuber haben an einem einzigen Tag, dem 11.11. (Singles' Day), mehr eingenommen als Amazon im gesamten Quartal.

Auch ist die Profitabiliät übers Jahr gesehen vergleichsweise besser.
Dennoch ist Amazons Marktkapitalisierung aktuell fast doppelt so hoch wie die von BABA.

Demnach ist entweder Amazon zu teuer oder BABA ein Schnäppchen?

[image]

Beides

Das_Orakel_aus_Oberlahnstein @, Dienstag, 12.11.2019, 19:43 vor 317 Tagen @ sodele 1736 Views

Die 40 Räuber haben an
einem einzigen Tag, dem 11.11.
(Singles'
Day
), mehr eingenommen als Amazon im gesamten Quartal.

Auch ist die Profitabiliät übers Jahr gesehen vergleichsweise besser.
Dennoch ist Amazons Marktkapitalisierung aktuell fast doppelt so hoch wie
die von BABA.

Demnach ist entweder Amazon zu teuer oder BABA ein Schnäppchen?

[image]

Vergleich hinkt !

so_gesehen @, Dienstag, 12.11.2019, 23:52 vor 316 Tagen @ Das_Orakel_aus_Oberlahnstein 1241 Views

Achtung.. Nicht Äpfel mit Birnen vergleichen....

Ja, bei Alibaba ist an einem Tag das fast dreifache an Umsatz über den MARKTPLATZ verkauft worden, als bei AMAZON (als Konzern) an Umsatz in einem Jahr steht.

D.h. bei Amazon geht es nur um den Umsatz über Proviosionen von Teilnehmern am Marktplatz zusammen mit allen AMAZON eigenen Umsätzen.

Alibaba ist NUR ein Marktplatz über den Anbieter Produkte verkaufen und deren Umsätze wurden gemessen - nicht das Ergebnis von Alibaba selber !

Danke, du hast recht!

sodele, Mittwoch, 13.11.2019, 00:38 vor 316 Tagen @ so_gesehen 1016 Views

bearbeitet von sodele, Mittwoch, 13.11.2019, 00:41

Das ist wieder ein Beispiel dafür, warum man heutzutage wirklich alle Mitteilungen deutscher "Qualitätsmedien" erst gegenchecken muss bevor sie weitergegeben werden können - selbst solche von sonst relativ seriösen Seiten wie dem "manager magazin".

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.