"Die verantwortungsloseste und gewissenloseste Kanzlerin der BRD"

Falkenauge @, Mittwoch, 06.11.2019, 11:36 vor 277 Tagen 3526 Views

BND warnt vor IS-Weihnachtsmarkt-Anschlägen

Der Bundesnachrichtendienst warnt jetzt offiziell vor einer „erhöhten Anschlagsgefahr auf Weihnachtsmärkte“, nachdem US-Sicherheitskräfte den Anführer des „Islamische Staats“ Abu Bakr al-Baghdadi vor zwei Wochen erfolgreich in die Enge treiben und eliminieren konnten. Der deutsche Geheimdienst warnt vor einem „großen Rachedurst“ des ohnehin militärisch fast besiegten IS, der nach nunmehriger Ausschaltung seiner höchsten Kommandoebene in Regionalkommandos zerfallen könnte – die in einzelnen IS-Hochburgen – womöglich auch über sympathisierende islamistische Zellen – Attentäter mobilisieren könnten. Aufgrund der vom deutschen Staat seit Jahren nicht nur tatenlos geduldeten, sondern aktiv geförderten Selbstradikalisierung zahlloser junger Muslime und der weitgehend unbehelligten Ausbreitung islamistischer Gruppierungen ist Deutschland prädestinierter Schauplatz für derartige Vergeltungsaktionen. 688 nachgewiesene islamistische „Gefährder“ zählt der Verfassungsschutz, plus zehntausende potentielle Mitstreiter und Sympathisanten.

https://politikstube.com/o-du-froehliche-bnd-warnt-vor-is-weihnachtsmarkt-anschlaegen/

Und die Grenzen sind weiter einladend offen wie ein Scheunentor!
Ist das nicht unglaublich?

Zugleich wird gemeldet:
"Innerhalb der CDU mehren sich Stimmen wie Merz und Röttgen, die Merkel indirekt zu einem vorzeitigen Rücktritt als Kanzlerin auffordern. Darauf reagiert nun SPD-Vizekanzler Scholz: Man werde die aktuelle Koalition nur unter Merkel und »nicht irgendjemand anderes« fortsetzen."

https://www.freiewelt.net/nachricht/scholz-spd-fortsetzung-der-koalition-nur-unter-merk...

Mit diesem Schulterschluss der Merkel-CDU mit der SPD-Verräterpartei müsste eigentlich der Untergang beider Altparteien besiegelt sein und dem letzten Wähler aufgehen, dass ihnen entscheidend der Untergang Deutschlands zu verdanken ist.
Es sind durch und durch verfassungswidrige Parteien, was man einmal, wenns zu spät ist, historisch konstatieren wird. [[wut]]

Leider nicht unglaublich.

Tempranillo @, Mittwoch, 06.11.2019, 11:48 vor 277 Tagen @ Falkenauge 2515 Views

bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 06.11.2019, 11:52

BND warnt vor IS-Weihnachtsmarkt-Anschlägen

Der Bundesnachrichtendienst warnt jetzt offiziell vor einer
„erhöhten Anschlagsgefahr auf Weihnachtsmärkte“, nachdem
US-Sicherheitskräfte den Anführer des „Islamische Staats“ Abu Bakr
al-Baghdadi vor zwei Wochen erfolgreich in die Enge treiben und eliminieren
konnten. Der deutsche Geheimdienst warnt vor einem „großen Rachedurst“
des ohnehin militärisch fast besiegten IS, der nach nunmehriger
Ausschaltung seiner höchsten Kommandoebene in Regionalkommandos zerfallen
könnte – die in einzelnen IS-Hochburgen – womöglich auch über
sympathisierende islamistische Zellen – Attentäter mobilisieren
könnten. Aufgrund der vom deutschen Staat seit Jahren nicht nur tatenlos
geduldeten, sondern aktiv geförderten Selbstradikalisierung zahlloser
junger Muslime und der weitgehend unbehelligten Ausbreitung islamistischer
Gruppierungen ist Deutschland prädestinierter Schauplatz für derartige
Vergeltungsaktionen. 688 nachgewiesene islamistische „Gefährder“
zählt der Verfassungsschutz, plus zehntausende potentielle Mitstreiter und
Sympathisanten.

https://politikstube.com/o-du-froehliche-bnd-warnt-vor-is-weihnachtsmarkt-anschlaegen/

Und die Grenzen sind weiter einladend offen wie ein Scheunentor!
Ist das nicht unglaublich?

Nein, lieber Falkenauge,

das ist überhaupt nicht unglaublich!

Früher hätte ich gedacht, geredet und geschrieben wie Du, inzwischen meine ich zu wissen, daß Merkels Grenzöffnung sowie alle anderen gegen uns begangenen mörderischen, letzlich völkermörderischen Gemeinheiten dem Gesetz entsprechen, wonach die BRD 1949 unter Konrad Adenauer (CDU!!!) angetreten ist.

Denk an Louis-Ferdinand Céline und den Titel seines vor 82 Jahren erschienen Pamphlets: *Bagatelles pour un Massacre*, Kleinigkeiten für ein Massaker (an Europäern, R. Faurisson).

Darauf haben es die Demokraten seit 1789 abgesehen und in besonders extremer Form, seit nicht mehr Frankreich, sondern England und die USA als Eisbrecher der Staaten- und Völkerzerstörung fungieren.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).

Fragen zum Eisbrecher: Flaggen, Fracht, Reeder, Auftraggeber, Treibstoff, Zielhäfen, Küstenpersonal, Seerecht, ...

Wildheuer @, Schurkenstaat im Herzen Europas, Mittwoch, 06.11.2019, 14:30 vor 277 Tagen @ Tempranillo 1792 Views

bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 06.11.2019, 14:34

Grüss dich Tempranillo!

[...] in besonders extremer Form, seit nicht mehr Frankreich, sondern England und die USA als Eisbrecher der Staaten- und Völkerzerstörung fungieren.

Eisbrecher, finde ich einen treffenden Ausdruck für eine Funktion wie eine Fracht, einen Auftrag durch jeglichen, natürlich gewachsenen Widerstand durchzubringen, etwas durchzusetzen, es durchzuziehen, es durchzustossen, das Gewebe des Zusammenhalts (eines Volkes z. B.) aufzutrennen und hernach die Trümmer hinter sich zu lassen.

fungieren deutet darauf hin, dass die Fungierenden eine Rolle spielen, der Spielregelmacher in einem Spiel die aufgestellten Gegner gegeinander auszuspielen trachtet.

Sollten diese (un)schönen Bilder zutreffen, so könnten wir beginnen zu eruieren versuchen, unter welcher Flagge das Ungetüm "segelt", was der Frachtbrief aussagt/beinhaltet, wer der Reeder ist, wer der ursprüngliche/originäre/initiale Auftraggeber ist, woraus der Treibstoff dieses Eisbrechers sich konstituiert, die Abgangs-, Anlauf- und Zielhäfen, merkwürdige (zum Merken würdige) Personen/Gesellschaften an Bord, Küsten und Land, unter welchem Rechtsverständnis die ganze Veranstaltung abläuft, unter Land- oder Seerecht oder jenseits davon - um ein paar Kriterien zu nennen.

Mit gwundrigem (heisst: neugierigem) Gruss
vom Wildheuer

--
Gibt es denn keinen Boden auf dieser absurden Welt? Ich dachte wir wären längst aufgeschlagen. --nereus

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.