Video über mehr Niederschläge in der Sahara, sehr schöne Doku

Waldläufer @, Sonntag, 08.09.2019, 10:20 vor 265 Tagen 3286 Views

bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 08.09.2019, 10:26

-mehr Niederschläge in der Sahara in den letzten Jahren, sogar Überschwemmungen!
-viele Felszeichnungen mit Elefanten, Giraffen, Krokodilen und auch schwimmenden Menschen
-Archäologie in der Wüste (!)
-über Oasen und Grundwasser
-mehr Wasser abpumpen aus dem Boden,
-auch etwas über das Leben der wenigen noch als Nomaden lebenden Menschen

https://www.youtube.com/watch?v=1G43zKpLKZQ Im Herzen der Sahara - Anatomie einer Wüste

--
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
-Werner Heisenberg

Ein unbotmäßige Aussage im öffentlichen Fernsehen

Forever-Round, Sonntag, 08.09.2019, 15:09 vor 264 Tagen @ Waldläufer 1987 Views

Bei Minute 13:30

"Vor 11 000 Jahren, am Ende der letzten Eiszeit. Infolge einer veränderten Position der Erde zur Sonne wurde das Klima der Nordhalbkugel wärmer."

Das würde bedeuten, dass das Klima wärmer werden kann, ohne das wir Schuld sind. Unerhört, eine solche Behauptung.

Für mich war das interessanteste,

Waldläufer @, Montag, 09.09.2019, 14:44 vor 263 Tagen @ Forever-Round 973 Views

bearbeitet von unbekannt, Montag, 09.09.2019, 14:51

dass die Sahara wieder mehr Niederschläge bekommt.
So kann man uns in Europa nicht erpressen mit Geldzahlungen an oder wegen "Klimaflüchtlingen"! Genau das Gegenteil dessen, was die Wissenschaft behauptet, ist wahr!

"Vor 11 000 Jahren, am Ende der letzten Eiszeit. Infolge einer
veränderten Position der Erde zur Sonne wurde das Klima der Nordhalbkugel
wärmer."

Das würde bedeuten, dass das Klima wärmer werden kann, ohne das wir
Schuld sind. Unerhört, eine solche Behauptung.

Und dass es gleichzeitig nass würde und die Sahara wieder bewohnbar! So wie es damals schon war!

--
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
-Werner Heisenberg

Die Erde wird grüner

Otto Lidenbrock @, Nordseeküste, Montag, 09.09.2019, 16:55 vor 263 Tagen @ Waldläufer 965 Views

dass die Sahara wieder mehr Niederschläge bekommt.
So kann man uns in Europa nicht erpressen mit Geldzahlungen an oder wegen
"Klimaflüchtlingen"! Genau das Gegenteil dessen, was die Wissenschaft
behauptet, ist wahr!

In den vergangenen 20 Jahren ist die Wüste Sahara um eine Fläche geschrumpft, die fast der Ausdehnung Deutschlands entspricht. Unser Planet wird langsam grüner ...

https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/07/10-jahre-climategate-2009-2019-alles-schon...

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.