Saudi-Arabien & Ägypten

Barbara, Dienstag, 07.08.2018, 17:26 vor 1471 Tagen 5119 Views

bearbeitet von Barbara, Dienstag, 07.08.2018, 18:00

„Quo vado, non potes me modo sequi, sequeris autem postea.“

Hamza bin Laden, the son of the late al-Qaida leader, has married the daughter of Mohammed Atta

https://www.theguardian.com/world/2018/aug/05/hamza-bin-laden-marries-daughter-of-911-h...

https://en.wikipedia.org/wiki/Hamza_bin_Laden

"Atta also began adhering to a strictly Islamic diet, frequented the mosque, seldom socialized, and was unfriendly towards the couple's unmarried daughter who had a young child. After six months, they asked him to move out"

https://en.wikipedia.org/wiki/Mohamed_Atta#Germany

Osama Bin Ladens Sohn soll Tochter von Mohammed Atta geheiratet haben

http://www.spiegel.de/politik/ausland/osama-bin-ladens-sohn-soll-tochter-von-mohammed-a...

Diplomatische Krise: Saudis stoppen Flüge nach Kanada

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_84242820/diplomatie-diplomatische-krise-...

"Bei den Verhandlungen zum Versailler Vertrag trat Kanada als eigenständiges Staatswesen auf und trat 1919 unabhängig von Großbritannien dem Völkerbund bei." ("Friedensvertrag" von Versailles https://de.wikipedia.org/wiki/Friedensvertrag_von_Versailles )

https://de.wikipedia.org/wiki/Kanada#Eigenständigkeit_und_Separatismus

Remember When Donald Trump Appeared on Alex Jones' 'InfoWars'

https://www.haaretz.com/us-news/remember-when-donald-trump-appeared-on-alex-jones-infow...

Er war mit einer Israelin verheiratet: The anti-Jewish, 'pro-Israel' conspiracy theorist banned by Facebook

https://www.jpost.com/International/The-anti-Jewish-pro-Israel-conspiracy-theorist-who-...

Wie immer: Fälschung oder Hoax ...

https://en.wikipedia.org/wiki/Warrant_for_Genocide

https://books.google.co.il/books/about/Warrant_for_Genocide.html?id=DCAxMw1lpOkC&re...

Mossad soll syrischen Raketentechniker getötet haben

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_84240932/new-york-times-mossad-so...

  • Eintrag gesperrt

Nur deutsche Steuergelder machen es möglich

Barbara, Dienstag, 07.08.2018, 19:28 vor 1471 Tagen @ Barbara 4109 Views

bearbeitet von Barbara, Mittwoch, 08.08.2018, 08:01

Es gibt wieder einen Wettlauf zum Mond. Viel spricht dafür, dass diesmal Israel das Rennen macht

https://www.tagesspiegel.de/wissen/israels-mondlandung-der-dankbare-vierte-platz/228884...

Wessen Know How? Geklaut! Deutsche Ingenieure haben den Raumflug erst ermöglicht. WvB, WH usw.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wernher_von_Braun

https://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Heisenberg

„Fast 1000 Milliarden Euro“

http://www.hanswernersinn.de/de/FAZ_17072018

https://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/Standardartikel/Aufgaben/Unbarer_Zahlungsverkehr...

Steuerermittlungen gegen Ex-Minister Bode eingestellt

https://www.t-online.de/nachrichten/id_84245396/steuerermittlungen-gegen-ex-minister-bo...

Keine Vermögensabschöpfungen beim Organisierten Verbrechen

https://www.t-online.de/nachrichten/id_84245362/keine-vermoegensabschoepfungen-beim-org...

Tausende Mietwohnungen in Eigentum umgewandelt

https://www.t-online.de/nachrichten/id_84245306/tausende-mietwohnungen-in-eigentum-umge...

"In Baden-Württemberg lebten 2017 knapp 3,4 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in Privathaushalten."

https://www.t-online.de/nachrichten/id_84240660/nur-wenige-deutsche-im-suedwesten-haben...

  • Eintrag gesperrt

Ein jämmerliches Land und und jämmerliche Menschen

Barbara, Dienstag, 07.08.2018, 22:44 vor 1471 Tagen @ Barbara 4452 Views

bearbeitet von Barbara, Dienstag, 07.08.2018, 23:22

werden zu recht zerstört. Ein Land voller Feiglinge, Warmduscher, bei grün über die Ampel Fahrer und Weicheier, die schon beim Wort Jude in Deckung gehen. Ja nichts hinterfragen ... wird ja bestraft. Am besten noch denunzieren. Dann bleibt die eigene Familienfinca "Gott sei Dank" stehen und auch der fette SUV oder Familien-Van wird nicht abgefackelt. Es gab mal Zeiten, da standen die Bürger zum Land und das Land zu den Bürgern (Autochthone!) Ave! ( <img src=" /> https://de.wikipedia.org/wiki/Ave_(Gru%C3%9F) ) Nicht mal das wird im Besatzerland geduldet!

"Verschwinden Sie! Arschloch!"

https://www.ardmediathek.de/tv/FilmMittwoch-im-Ersten/Zivilcourage/Das-Erste/Video?bcas...

Gomorrha: Feuersturm über Hamburg: »Moral Bombing« sollte den Lebenswillen der Bevölkerung brechen (An den Schlußsätzen erkennt man die Herkunft der Web-Sites <img src=" />)

https://www.preussische-allgemeine.de/nc/nachrichten/artikel/gomorrha-feuersturm-ueber-...

Uwe Barschel, die Uni Kiel, Geheimdienste und politische Morde im Kalten Krieg. Vortrag an der CAU Kiel am 11.07.2018

https://kenfm.de/im-spinnennetz-der-geheimdienste/

Das Forum hatte und hat die Chance, dem Wiener Würstchen das Wasser abzugraben. Was wohl nicht gewollt war. Man könnte auch fragen, ob WE über Mittels- und Strohmänner das DGF (seit dem Tod von JüKü) gekauft hat. Fragt mein Bauch.

  • Eintrag gesperrt

... und jämmerliche Medien!

gwg ⌂ @, Metropole OWLs, Mittwoch, 08.08.2018, 00:01 vor 1471 Tagen @ Barbara 3817 Views

bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 08.08.2018, 00:16

Truck Stop - Ich möcht' so gern Dave Dudley hör'n
https://www.youtube.com/watch?v=W6VNQntjY5k

Radio Bielefeld und allen NRW-Radios gewidmet.

Ich möcht' mal wieder Radio hör'n
(ohne daß ich kotzen muß!)

Tüv hab' ich zwei Wochen noch und das Getriebe rattert.
Der Motor klopft 'nen kranken Takt, die Gans im Radio schnattert.
Im Dudelfunk läuft Jingle-Junk, vermischt mit Popmusik.
Der beste Mix ist gut für nix, wenn ich 'ne Krise krieg'.

Ich möcht' mal wieder Musik hör'n,
ohne daß ich kotzen muß.
Gespielt im harten Country Sound,
ohne Mätzchen, ohne Stuss.
Moderiert vom alten weißen Mann,
der weiß was Sache ist.
Oder einer Frau, die's besser kann,
aber keinem Quotenbiest.

Windig ist der Wettermann, der Verkehrsfunk jagt die Blitzer.
Kindisch ist die Themenwahl und das Klima wird noch hitzer.
Von der Werbung werde ich verarscht, die Nachrichten sind krumm.
Sie erzählen uns nur Mainstream-Stuss und verkaufen uns für dumm.

Ich möcht' mal wieder Musik hör'n,
ohne daß ich kotzen muß.
Gespielt im harten Country Sound,
ohne Mätzchen, ohne Stuss.
Moderiert vom alten weißen Mann,
der weiß was Sache ist.
Oder einer Frau, die's besser kann,
aber keinem Quotenbiest.

Ein Rapper labert Dünnschiß ins Programm, den er frisch ausgeschwitzt.
Er kommt dann in den Medien dran, da sind sie sehr gewitzt.
Bitte red' ruhig weiter, junger Mann und bring deine Sprüche an.
Alles was du uns so schnell erzählst, hört sich wie Scheiß an.

Ich möcht' mal wieder Musik hör'n,
ohne daß ich kotzen muß.
Gespielt im harten Country Sound,
ohne Mätzchen, ohne Stuss.
Moderiert vom alten weißen Mann,
der weiß was Sache ist.
Oder einer Frau, die's besser kann,
aber keinem Quotenbiest.

--
Der Streusand-Effekt reduziert nicht die Rutschgefahr!

  • Eintrag gesperrt

Was soll der Maas-Quatsch?

Barbara, Mittwoch, 08.08.2018, 00:08 vor 1471 Tagen @ Barbara 3963 Views

Das ist ja genau das, was ich hinterfrage. Jeder normal denkende Mensch weiß, was dieser Abklatsch von Adolf Eichmann bewirken soll

https://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_Eichmann

  • Eintrag gesperrt

@Mandarin: dunkelgelbe Karte! HM (oT)

Mandarin @, Mittwoch, 08.08.2018, 11:57 vor 1470 Tagen @ Barbara 2836 Views

bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 08.08.2018, 18:03

- kein Text -

  • Eintrag gesperrt

Ich weiß nicht, ob das der richtiger Weg ist.

Barbara, Freitag, 10.08.2018, 15:41 vor 1468 Tagen @ Mandarin 2711 Views

bearbeitet von Barbara, Sonntag, 12.08.2018, 09:58

Man muß und soll andere Meinungen aushalten können. Wenn Argumente nicht mehr zählen, kann man den Laden gleich dicht machen. Deshalb gibt es ja auch eine Argumentationstheorie.

https://de.wikipedia.org/wiki/Argument

Die Frage ist an und für sich schon berechtigt. Ob es so ist, sei mal dahingestellt. Denn Fakt ist, bei jedem Systemwechsel in den letzten Jahrhunderten ist und war bisher die Unterwanderung groß. Sieht man ja gerade aktuell an der Afd. Wobei mir das von Anfang klar war, als ich bei Twitter Haß-Tweets und DNs von Juden bekam (habe ich gespeichert), als ich bestimmte Dinge damals in Luckes Umfeld in Frage stellte. Da hatte sich die AfD für mich erledigt. Pegida und Bachmann ebenso. Mit Lügen bzw. Halbwahrheiten ist nun mal kein Krieg zu gewinnen. Aber das traut sich im Land der Jämmerlinge keiner. Nämlich die Urheber der Vernichtung Deutschlands direkt zu benennen. Juden und Zionisten!

Aber das schlimmere Übel für mich ist, daß in diesem Forum schon lange nicht mehr über Lösungen und Veränderungen diskutiert wird. Ich stelle das Geldsystem in Frage und die aktuell favorisierte Wirtschaftstheorie. Ich bin Wirtschaftswissenschaftler. Und schon während des Studiums in Mittweida habe ich den Dozenten Fragen gestellt, die nicht beantwortet wurden. In den letzten Jahren hat sich das verstärkt und mittlerweile lehne ich diese Wirtschaftstheorie ab. Und ja, es ist nur eine Theorie, die unzählige jüdische "Wirtschaftsnobelpreisträger" hervorgebracht hat. Was natürlich kein Zufall ist. Warum will darüber niemand nachdenken? Es ist nur eine Theorie, die jederzeit durch einen andere, bessere ersetzt werden kann. Der Film: "A Beautiful Mind" zeigt deutlich, was mit Menschen passiert, die diese Wirtschaftstheorie anzweifeln! Adam Smith hat geirrt, sagt der Protagonist. Wirtschaftlich interessant ist, was nicht dem Einzelen nützt, sondern der Gruppe! "Dann kommen wir uns nicht in die Quere ... "Regulierende Dynamik"!
Ein brillanter Film, der alles über unser Heute und dem System sagt! (leider in Deutsch nicht mehr verfügbar ... sagt alles über das deutsche Verblödungssystem aus!)

https://www.youtube.com/watch?v=bgfZ7db0e6I

"On May 23, 2015, Nash and his wife Alicia were killed in a car crash while riding in a taxi on the New Jersey Turnpike."

https://en.wikipedia.org/wiki/John_Forbes_Nash_Jr.

Charles Hapgood ereilte dasselbe Schicksal! Bestimmte Theorien müssen samt Protagonisten vernichtet werden. "Hapgood married Tamsin Hughes in 1941 but divorced in 1955. He was struck by a car in Greenfield, Massachusetts, and died on December 21, 1982."

https://en.wikipedia.org/wiki/Charles_Hapgood

Und dann gibt es immer noch zwischen Himmel und Erde viele Mysterien ... <img src=" /> "Das Bermuda-Dreieck ist ein mysteriöser Ort. Im Laufe der Jahre verschwanden dort mehrere Flugzeuge und Schiffe unter merkwürdigen Umständen. Jetzt wollen Schatzjäger unweit des teuflischen Dreiecks einen unglaublichen Fund gemacht haben."

https://www.tag24.de/nachrichten/bermuda-dreieck-geheim-mysterioes-schatzjaeger-taucher...

  • Eintrag gesperrt

Es war eine Äußerung/Frage, nur als oT

Odysseus @, Dienstag, 14.08.2018, 14:03 vor 1464 Tagen @ Barbara 2224 Views

Man muß und soll andere Meinungen aushalten können. Wenn Argumente nicht
mehr zählen, kann man den Laden gleich dicht machen. Deshalb gibt es ja
auch eine Argumentationstheorie.

Grundsätzlich stimme ich zu.

Aber hier war es keine Meinung und schon gar kein Argument, sondern eine unsägliche Formulierung/ Frage, die Wasser auf die Mühlen derer sind, die bei jeder Gelegenheit Naziiii schreien. Davor ist das Forum zu schützen.
Demgemäß hatte ich geantwortet, was folglich mit gelöscht worden ist.

Die Frage ist an und für sich schon berechtigt.

Die Frage danach "ob der auch Jude ist" ?

Nein, ist sie nicht, denn die platte (suggestive) Frage nach der Zugehörigkeit zu einer Gruppe, mit dem Ziel demjenigen unausgesprochen die, hier in der Regel als negativ bewerteten, Eigenschaften dieser Gruppe automatisch zu unterstellen, kann nicht Teil einer seriösen Diskussion sein.

Und die Frage nach dieser Gruppe ist maximal ungeschickt.


So bedient man letzlich diejenigen, die gegen die emsigen Mühlmäuse in diesem Bereich vorgehen, damit das alles weiter in möglichst dichtem Nebel gehalten wird.

Denn Fakt ist, bei jedem Systemwechsel in den letzten
Jahrhunderten ist und war bisher die Unterwanderung groß. Sieht man ja
gerade aktuell an der Afd. Wobei mir das von Anfang klar war, als ich bei
Twitter Haß-Tweets und DNs von Juden bekam (habe ich gespeichert), als ich
bestimmte Dinge damals in Luckes Umfeld in Frage stellte.

"von Juden" -- hier nur vertretbar, wenn du das genau weißt, die Personen verifizierbar sind und du sicher sein kannst, dass der Tweet / DNs nicht gefälscht sind.

Da hatte sich die AfD für mich erledigt. Pegida und Bachmann ebenso. Mit Lügen bzw. Halbwahrheiten ist nun mal kein Krieg zu gewinnen.

Es gibt eben nur diese Alternative. Punkt.
Es gibt nichts anders um kurzfristig, die Raute, Göre Eckardt und co. und die dahinterstehenden Strukturen zumindest massiv zu stören.
Jeder der lieber auf die "wirkliche" Alternative wartet, setzt sich zur Zeit aktiv für den Fortgang des Weges, auf dem sich diese Land befindet, ein.

Immerhin ist klar, dass es widerstreitende Gruppierungen innerhalb der politisch/gesellschaftlich aktiven Juden gibt, zumindest jedem, der hier im Gelben liest.
Das könnte sich dann auch in der postulierten Einflußmahme auf die politischen Parteien niederschlagen.
Sollte die gleiche Gruppe die Raute und die AfD "lenken", dann bitte Material dazu, wenn verfügbar.

Aber das traut sich im
Land der Jämmerlinge keiner. Nämlich die Urheber der Vernichtung
Deutschlands direkt zu benennen. Juden und Zionisten!

Das wäre keine Traute, sondern Dummheit, weiß man doch um die realen Risiken.
Der stete Tropfen, Beharrlichkeit und faktenbasierte minutiöse Detektiv- und Puzzlearbeit sind die einzige Chance.


Gruß Odysseus

  • Eintrag gesperrt

Das Schweigen brechen

Barbara, Montag, 20.08.2018, 17:06 vor 1458 Tagen @ Odysseus 2394 Views

bearbeitet von Barbara, Montag, 20.08.2018, 17:23

Eigentlich wollte ich in diesem langweiligen Forum nichts mehr posten. Aber irgendwie kann ich das nicht so stehen lassen.

Ich kann das Wort NASI nicht mehr mehr lesen oder hören! Hitler wollte das Beste. Für das Deutsche Volk! Das muß doch allen einigermaßen aufgeklärten Menschen mittlerweile klar sein. Deshalb wird wird er ja so verdammt! Wo stehen wir heute? Ein Land am Abgrund. Die Wirtschaft zerstört. Das Bildungssystem zerstört. Die Gesellschaft und die kleinste Zelle derer, die Familie ebenfalls. Es gibt nichts mehr zu retten. Die Deutschen sind völlig verblödet. Und das findet man im Forum auch wieder.Ich weiß, daß ich mir hier keine Freunde mehr mache. Die Zeiten sind lange vorbei.

DNA-Analyse: Israeliten sind nicht die Juden aus dem alten Testament

https://annaschublog.com/2017/08/25/dna-analyse-israeliten-sind-nicht-die-juden-aus-dem...

Wie auch immer. Natürlich sind es Juden / Zionisten die Deutschland zerstören. Eigentlich gehören sie alle ausgesiedelt. Am besten auf einen Planeten, der bald das Zeitliche segnet. Sie stiften seit Jahrhunderten Unfrieden! Alle Kriege führen auf ihre Machenschaften zurück. Wer das nicht erkennt, ist auf der der Stufe von Schimpansen stehen geblieben. Wir werden ja gerade mit Goldstücken geflutet, die auf dieser Stufe stehen. Unsere deutsche Sprache ist bösartig und rassistisch.

https://www.huffingtonpost.de/entry/deutsche-redewendungen-sind-oft-rassistisch-was-man...

Goethe und Schiller, Bach und Beethoven haben sich also erledigt. So wie alle deutschen Erfindungen, die der Menschheit so viel gegeben haben. Wenn es nicht die Juden sind ... wer hat dann das übergroße Interesse, Deutschland zu vernichten? Diese Frage möchte ich beantwortet haben? Und vor allem ... WARUM?

Im Übrigen halte ich von Parteien schon immer gar nichts. Ich war und werde nie Mitglied eines so obzönen Sauhaufens! Das sind genau Dinge, die die Welt nicht braucht. Schätze, Trumpi wird das auch abschaffen!

Kein Deutscher! Nach Zugunglück von Bad Aibling: Fahrdienstleiter ist frei ---> Zwölf Tote!

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_84310896/justiz-nach-zugunglueck-von-ba...

  • Eintrag gesperrt

Mir steht's auch bis obenhin

Tempranillo @, Montag, 20.08.2018, 17:50 vor 1458 Tagen @ Barbara 2274 Views

Ich kann das Wort NASI nicht mehr mehr lesen oder hören!

Ich auch nicht. Es hat so etwas Pfäffisches.

Nasi (Hebrew title)

Nāśī’ (נָשִׂיא‬) is a Hebrew title meaning "prince" in Biblical Hebrew, "Prince [of the Sanhedrin]" in Mishnaic Hebrew, or "president" in Modern Hebrew. https://en.wikipedia.org/wiki/Nasi_(Hebrew_title)

Es gibt auch die Schreibweise mit z.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).

  • Eintrag gesperrt

Schlechte Argumente zerlegen

Hausmeister @, Montag, 20.08.2018, 18:11 vor 1458 Tagen @ Barbara 2689 Views

Eigentlich wollte ich in diesem langweiligen Forum nichts mehr posten.

Jetzt wirst Du es auch nicht mehr können.

Aber irgendwie kann ich das nicht so stehen lassen.

Gekonnt hättest Du schon - Du wolltest es nicht!

Ich kann das Wort NASI nicht mehr mehr lesen oder hören! Hitler wollte
das Beste. Für das Deutsche Volk! Das muß doch allen einigermaßen
aufgeklärten Menschen mittlerweile klar sein.

Hitler war nicht nur Mitglied, er war, nach deinen eigenen Worten, sogar der Chef "eines so obzönen Sauhaufens!"

Und als solcher muss man wohl mehr als bezweifeln, dass er "...das Beste. Für das Deutsche Volk!" wollte.

Er steht da stramm in einer Reihe mit Lenin, Thälmann, Stalin, Mao, Pol Pot, vielen US-Präsidenten u. v. a. mehr.

Zumindest, wenn man noch bei klarem Verstand ist, sollte man das erkennen können.

Deshalb wird wird er ja so verdammt!

Wenn es doch nur tatsächlich so einfach wäre...

Wo stehen wir heute? Ein Land am Abgrund. Die Wirtschaft
zerstört. Das Bildungssystem zerstört. Die Gesellschaft und die kleinste
Zelle derer, die Familie ebenfalls. Es gibt nichts mehr zu retten. Die
Deutschen sind völlig verblödet. Und das findet man im Forum auch
wieder.Ich weiß, daß ich mir hier keine Freunde mehr mache. Die Zeiten
sind lange vorbei.

Du hast es erkannt, so ist es.
Mit derartig infantilen Pauschalisierungen, wie den von dir hier vorgetragenen, schießt man sich auch treffsicher selbst ab.

DNA-Analyse: Israeliten sind nicht die Juden aus dem alten Testament

https://annaschublog.com/2017/08/25/dna-analyse-israeliten-sind-nicht-die-juden-aus-dem...

Wie auch immer. Natürlich sind es Juden / Zionisten die Deutschland
zerstören. Eigentlich gehören sie alle ausgesiedelt. Am besten auf einen
Planeten, der bald das Zeitliche segnet. Sie stiften seit Jahrhunderten
Unfrieden! Alle Kriege führen auf ihre Machenschaften zurück. Wer das
nicht erkennt, ist auf der der Stufe von Schimpansen stehen geblieben. Wir
werden ja gerade mit Goldstücken geflutet, die auf dieser Stufe stehen.
Unsere deutsche Sprache ist bösartig und rassistisch.

Schuld sind immer nur Andere...

https://www.huffingtonpost.de/entry/deutsche-redewendungen-sind-oft-rassistisch-was-man...

Goethe und Schiller, Bach und Beethoven haben sich also erledigt. So wie
alle deutschen Erfindungen, die der Menschheit so viel gegeben haben. Wenn
es nicht die Juden sind ... wer hat dann das übergroße Interesse,
Deutschland zu vernichten? Diese Frage möchte ich beantwortet haben? Und
vor allem ... WARUM?

Dieser Frage wurde und wird in angemessener Weise im Forum seit Langem nachgegangen, und das soll auch weiterhin möglich sein.

Darum also Tschüss, @Barbara!

Im Übrigen halte ich von Parteien schon immer gar nichts. Ich war und
werde nie Mitglied eines so obzönen Sauhaufens! Das sind genau Dinge, die
die Welt nicht braucht. Schätze, Trumpi wird das auch abschaffen!

Kein Deutscher!

Sachlich wär's nur mit Quelle zur Behauptung gewesen.

Nach Zugunglück von Bad Aibling: Fahrdienstleiter ist
frei ---> Zwölf Tote!

Alles Gute!

HM

  • Eintrag gesperrt

Werbung