Grüne erhalten 100.000 Euro Spende von Waffenlobby

octavian, Montag, 05.01.2015, 10:53 (vor 2291 Tagen)2989 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 05.01.2015, 12:50

Hallo,

gesundes Neues Jahr 2015 an Alle!

So, unsere Moralapostel von den Grünen haben eine 100.000 Euro Spende von einem Waffenhersteller Verband erhalten!

http://www.n-tv.de/politik/Rekordspende-bringt-Gruene-in-Erklaerungsnot-article14254676...

"zu den Mitgliedern des in Stuttgart beheimateten Südwestmetall-Verbandes zählen eine ganze Reihe von großen Rüstungsfirmen wie Heckler & Koch, Diehl Defence oder MTU. "

Ist das der Judas-Lohn von H&K, dass die Grünen unsere Jungs damals nach Afghanistan geschickt haben? Das G36 ist ja von H&K und konnte in Afghanistan endlich unter Gefechtsbedingungen ausprobiert werden!

VG

Octavian


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.